Domi-Halstücher + T-Shirts - Bestellinfos

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Spezialist
Beiträge: 281
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Domi-Halstücher + T-Shirts - Bestellinfos

Beitrag von Höörbie » Fr 23. Mär 2018, 12:56

Hallo Freunde,

ich hab heute mal ne Frage: ich könnte Domi-Halstücher machen lassen
morf_bedruckt.pdf
(1.48 MiB) 183-mal heruntergeladen
Das könnte ich mir vorstellen anstatt oder zusätzlich zum T-Shirt.

Bitte gebt mir mal Feedback. Kosten liegen bei ca. 9 € pro Stück. Und ich müsste 100 Stück abnehmen. Ist ganz schön heavy zum Vorstrecken...

Bezüglich der T-Shirts bin ich noch am Schauen (30 Jahre Domi). Ich bin nur noch nächste Woche da, dann 3 Wochen im Urlaub. Das wird ne knappe Kiste, aber ich bemühe mich.

Also, lasst mal hören!!

Höörbie
Zuletzt geändert von Höörbie am Di 1. Mai 2018, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 1757
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: 61209 Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, Triumph Tiger 900 T400, Yamaha XJ 600 4LX Bj 94
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Büds » Fr 23. Mär 2018, 13:02

Hallo Höörbie
Ich kann die Datei zwar auf dem Handy nicht öffnen, aber das hört sich ge.. an
Gruss Andreas
Die nächste Ausfahrt ist in Planung!

Benutzeravatar

Rentirettetdiewelt
Domi-Fan
Beiträge: 22
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 16:50
Wohnort: Howitown
Motorrad: NX 650, 2x F 650 GS, Suzuki DR350,
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Rentirettetdiewelt » Fr 23. Mär 2018, 13:04

Hi, wir haben Halstücher für den Rest unseres Lebens im Schrank ;-)
T-Shirt wäre nett oder vielleicht wieder Fleecejacken?
Wir sind ab mitte April auch im Urlaub aber ich schaue hier immer mal wieder rein ;-)

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2010
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Triumph Tiger 800 Bj. 2011
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von steffen » Fr 23. Mär 2018, 13:10

Die Idee finde ich klasse.
Also mir würde solch ein schwarzes Halstuch durchaus gefallen. Würde zwei Stück nehmen.
Aus welchem Material sind die Tücher bzw. wie kräftig ist der Stoff? Ich gehe davon aus, dass Du noch nicht "probefummeln" konntest. Aber vielleicht kann der Anbieter etwas dazu sagen.
100 Stück als Minimum ist schon echt 'ne Ansage. :? Das wären €900,- in Vorleistung ohne Gewissheit, dass auch wirklich alle wegkommen.
Wäre die Forumskasse schon kräftig gefüllt hätte ich gesagt sch... darauf. Aber so viel auf der hohen Kante haben wir aktuell nicht. Und dass Du das alleine stemmen musst, will ich aber auch nicht.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 1757
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: 61209 Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, Triumph Tiger 900 T400, Yamaha XJ 600 4LX Bj 94
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Büds » Fr 23. Mär 2018, 13:20

Also ich würde schon mal 10 nehmen, 5 für die Familie und 5 für meine Sonntagsfahrer, die einen Teil der Gruppen führen
Gruss Andreas
Die nächste Ausfahrt ist in Planung!

Benutzeravatar

Enola Gay
Domi-Profi
Beiträge: 527
Registriert: Mo 22. Mai 2017, 14:28
Wohnort: Karben
Motorrad: besitzen - nicht mehr ganz so viele :-)
fahren - Bali100 - NX250 & CRF250L
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Enola Gay » Fr 23. Mär 2018, 13:28

Hi, wir haben Halstücher für den Rest unseres Lebens im Schrank ;-)
Vor drei od. vier Jahren haben alle Reifen-Hersteller solche Dinger verteilt - ich habe noch eines vorne im Auto liegen um den Ölpeilstab abzuwischen - dazu sind die Dinger echt praktisch (!) :mrgreen:

mfG. Herbert

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Profi
Beiträge: 953
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Erligheim
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Saruman » Fr 23. Mär 2018, 13:35

Ich tät da auch 2 Stück nehmen. Halstuch hab ich erst vor 5 Jahren angefangen, deshalb ist die Auswahl im Schrank bei mir noch sehr begrenzt.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

PummelHummel
Domi-Fan
Beiträge: 47
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:35
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von PummelHummel » Fr 23. Mär 2018, 13:41

Gäbe es die dann in rot und schwarz? Hätte auch gerne 2, in jeder Farbe eins dann :-)

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2010
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Triumph Tiger 800 Bj. 2011
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von steffen » Fr 23. Mär 2018, 14:34

Enola Gay hat geschrieben:
Fr 23. Mär 2018, 13:28
Hi, wir haben Halstücher für den Rest unseres Lebens im Schrank ;-)
Vor drei od. vier Jahren haben alle Reifen-Hersteller solche Dinger verteilt - ich habe noch eines vorne im Auto liegen um den Ölpeilstab abzuwischen - dazu sind die Dinger echt praktisch (!) :mrgreen:

mfG. Herbert
Das bringt mich auf eine Idee.
Ein Trichter, passend zur Domi zum tropffreien Öl einfüllen, wäre auch ein sehr nützliches "Domi-Utensil". ;) :mrgreen:

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 1703
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von dieCobra » Fr 23. Mär 2018, 14:36

Für jede Domi eins bitte.
Also zwei rote und zwei schwarze.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 1272
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Schmuddelkind"
BMW F 700 GS
Cagiva W12 - zum Verkauf bereit
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Mehrheit » Fr 23. Mär 2018, 16:12

Ich tät auch eins nehmen. Vor allem, wenn es damit für alle was wird.
Aber nur unter einer Bedingung: 'ne Fleecejacke muss mit drin sein :-)

Und bei fast 50 Teilnehmern auf dem Treffen, bleiben sicher nicht viele von en Tüchern übrig.
Wenn die da ausliegen zum "Befummeln",verkaufen die sich leichter.
Der Rest geht in die Kiste mit den Umhängebändern und kann weiter über's Jahr online bestellt werden.

Und wenn alle, die jetzt schon wissen, dass sie eins wollen, vorbezahlen, schrumpfen die 900 € für Karin schonmal.

LG Sylvia

Benutzeravatar

alpe650
Domi-Fahrer
Beiträge: 156
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Wohnort: 72505 Hausen a.A.
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von alpe650 » Fr 23. Mär 2018, 17:43

Hallo,
ich Rot und schwarz
T Shirt zum 30. sollte schon sein.

Gruss Peter K

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1501
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Greeny » Fr 23. Mär 2018, 18:26

Super Idee!

Bitte Schwarz, dann nehme ich auch mind. drei!

Greeny

Benutzeravatar

noch einer
Domi-Fan
Beiträge: 22
Registriert: Do 30. Mär 2017, 19:38
Wohnort: kurz vor Stralsund
Motorrad: Domi NX 650 RD 02
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von noch einer » Sa 24. Mär 2018, 09:02

Also ich nehm auch zwei in schwarz. Ne Fleecejacke wäre aber zum T-Shirt trotzdem gut. Hab meine Alte (Jacke!) gefühlt zwei Jahre jeden Tag 24 h getragen. Soo frisch isse sie nicht mehr.

Gruß Sven
Hinterher ist man immer schlauer!

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1319
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Hogi » Sa 24. Mär 2018, 09:59

noch einer hat geschrieben:
Sa 24. Mär 2018, 09:02
Also ich nehm auch zwei in schwarz. Ne Fleecejacke wäre aber zum T-Shirt trotzdem gut. Hab meine Alte (Jacke!) gefühlt zwei Jahre jeden Tag 24 h getragen. Soo frisch isse sie nicht mehr.

Gruß Sven
Mal waschen? 😜😜
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 1374
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Nickless » Sa 24. Mär 2018, 10:11

Ich hätte auch eins oder auch zwei genommen. Aber wenn ich hier so zusammen zähle, bleib für mich gar keins mehr übrig.
Spass beiseite, ich würde auch wenigstens eins nehmen.

Gruß, Rolf

@ Höörbie
Das mit dem morf Dingens geht auch net.
Kannst nicht mal ein Bild einstellen?
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Wetterau-Domi
Domi-Freund
Beiträge: 57
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:20
Wohnort: 61118 Bad Vilbel
Motorrad: BMW R80GS, Honda NX650 RD02 1994 und Sevenfifty, KLR650 C, Triumph Bonnie Street Twin 900, Yamaha RD250 1976 / X-Max 250, Honda Dax ST50, Kreidler RM.
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Wetterau-Domi » Sa 24. Mär 2018, 10:44

Super, ich würde auch 2 Tücher in schwarz nehmen. Bei mir auf dem iphone war die Darstellung kein Problem.

Beste Grüsse
Wilfried
NX650 RD02 1994 Cyclone Blue Metallic: Metzeler Enduro 3, SW-Motech HS, Wilbers 640, HB TC-Träger


Ms. Matilda
Domi-Profi
Beiträge: 668
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 12:43
Wohnort: Hanau
Motorrad: NX250 MD21 1988
NX650 RD08 1996
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Ms. Matilda » Sa 24. Mär 2018, 10:57

Enola Gay hat geschrieben:
Fr 23. Mär 2018, 13:28
Hi, wir haben Halstücher für den Rest unseres Lebens im Schrank ;-)
Vor drei od. vier Jahren haben alle Reifen-Hersteller solche Dinger verteilt - ich habe noch eines vorne im Auto liegen um den Ölpeilstab abzuwischen - dazu sind die Dinger echt praktisch (!) :mrgreen:

mfG. Herbert
Ich hab ein paar in Gelb... 😂
Grüße Petra


Ms. Matilda
Domi-Profi
Beiträge: 668
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 12:43
Wohnort: Hanau
Motorrad: NX250 MD21 1988
NX650 RD08 1996
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Ms. Matilda » Sa 24. Mär 2018, 11:02

Nehmen würde ich auch 1 oder 2. Aber T-Shirt muss auch sein!! Farbe ist mir Wurst. Ich kann ja schließlich alles tragen 😎
Grüße Petra

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 1757
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: 61209 Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, Triumph Tiger 900 T400, Yamaha XJ 600 4LX Bj 94
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Büds » Sa 24. Mär 2018, 11:03

Genau. Hauptsache Lackhose :lol:
Die nächste Ausfahrt ist in Planung!

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 1374
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Nickless » Sa 24. Mär 2018, 11:14

Ms. Matilda hat geschrieben:
Sa 24. Mär 2018, 11:02
Nehmen würde ich auch 1 oder 2. Aber T-Shirt muss auch sein!! Farbe ist mir Wurst. Ich kann ja schließlich alles tragen 😎
Und mir bei Gelegenheit Richtung Urlaub die Koffer tragen.........
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Holzhacker
Domi-Fan
Beiträge: 27
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 19:22
Motorrad: Honda Dax ST 50 G
Yamaha Bop
Africa Twin RD07
Dominator RD 02
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Holzhacker » Sa 24. Mär 2018, 18:18

Ich würde auch gerne ein schwarzes und ein rotes nehmen.

Grüße Thorsten

Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Spezialist
Beiträge: 281
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Höörbie » So 25. Mär 2018, 22:24

Hallo Freunde,

also, das nenn ich mal ne positive Resonanz. Dann werde ich die Tüchle wohl auf den Weg bringen - in rot und in schwarz.

Ich mach aber einen eigenen Post auf wegen der Infos. Aber ich freu mich, dass es euch gefällt!

Gute Nacht!

Höörbie

Benutzeravatar

karin
Domi-Fahrer
Beiträge: 160
Registriert: So 26. Mär 2017, 21:01
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Motorrad: Dominator 650
Stoppelhopps = NX250
Transalp 650
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von karin » Mo 26. Mär 2018, 00:56

Vielleicht geht ja auch schwarz mit weißem (oder silbernem) Aufdruck :)
Auf jeden Fall zusätzlich zum TShirt.
Gruß, Karin

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 1272
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Schmuddelkind"
BMW F 700 GS
Cagiva W12 - zum Verkauf bereit
Kontaktdaten:

Re: Domi-Halstücher - ist das was?

Beitrag von Mehrheit » Mo 26. Mär 2018, 07:51

Ich tät mehr schwarz als rot bestellen......

@Wally - mit Rot im Schwarz sind sie auffälliger - unterscheiden sich mehr von anderen - find ich.
Aber nette Idee.

LG Sylvia

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast