Anmeldung zum Domitreffen 2017

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Fahrer
Beiträge: 178
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995

Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Höörbie » So 26. Mär 2017, 20:15

Hallo Leute,

hier kommen nun die Infos zum Domi-Treffen vom 23. – 25.06.2017 im Allgäu. Es gibt ein paar Änderungen zu den vorherigen Treffen:
  1. Es gibt verschiedene Unterkünfte, die unterschiedlich kosten. Es ist so für mich einfacher, denn ich muss vorab alles bezahlen.
    Allerdings ist es so auch fairer – jeder zahlt die Unterkunft, die er nutzt.
  2. Es wird für die Getränke eine zentral platzierte Strichliste geben. Da ich die Übernachtungen nicht pauschal abrechne, mache ich das mit den Getränken auch nicht.
    Die Getränke vom Vortag werden immer morgens vor/während dem Frühstück kassiert.
Ich denke, das ist für alle fair, und das mit der Strichliste kriegen wir auch hin.

Zur Location:

Freizeit- und Bildungsstätte der Falken, Falkenstraße 53, D- 87527 Sonthofen

Unterkünfte

  • Jugendgästehaus
    In 12 Zimmern stehen 33 Betten zur Verfügung. Das Haus besteht überwiegend aus 2- und 4-Bettzimmern, zum Teil mit Stockbetten.
    Duschen und Toiletten sind im Haus und werden gemeinsam genutzt.
    Die Mindestbelegung sind 2 Personen. Einzelbelegung ist nur in begrenztem Umfang auf Nachfrage möglich.
    Idealerweise finden sich 3 - 4 Teilnehmer, die gemeinsam ein Mehrbettzimmer buchen. Dann ist nur eine Anmeldung für alle notwendig. Das erspart mir Arbeit und ihr wisst genau, mit wem ihr das Zimmer teilt. Sonst teile ich das ein.
  • Sommerdorf
    Insgesamt 6 einfache und zweckmäßig eingerichtete Sommerhütten. Davon eine mit 5 Stockbetten, ansonsten 6 Stockbetten.
    Toiletten und Duschen werden im Zeltplatz-Waschhaus oder Jugendgästehaus gemeinschaftlich genutzt.
    Die Mindestbelegung sind 3 bzw. 4 Personen. Doppelbelegung ist nur in begrenztem Umfang auf Nachfrage möglich.
    Idealerweise finden sich 3 - 6 Teilnehmer, die gemeinsam eine ganze Hütte buchen. Dann ist nur eine Anmeldung für alle notwendig. Das erspart mir Arbeit und ihr wisst genau, mit wem ihr das Haus teilt.
  • Hüttendorf
    Dort gibt es 4 Hütten mit je 4 Betten. Zusätzlich stehen uns in zwei Blockhäusern und dem Forsthaus 9 Zimmer mit 27 Betten in 2-, 3- und 4-Bettzimmern, zum Teil mit Stockbetten zur Verfügung.
    Im Forsthaus sind die Sanitäreinrichtungen zentral angeordnet und werden gemeinsam genutzt.
    Die Mindestbelegung sind 3 Personen.
    Die Zweibettzimmer sind nur in begrenztem Umfang vorhanden.
    Idealerweise finden sich 3 - 4 Teilnehmer, die gemeinsam eine Hütte oder ein Mehrbettzimmer buchen. Dann ist nur eine Anmeldung für alle notwendig. Das erspart mit Arbeit und ihr wisst genau, mit wem ihr das Zimmer oder die Hütte teilt.
Im Preis enthalten sind jeweils die Übernachtung, Bettwäsche, Kurtaxe und die Halbpension.
Handtücher sind mitzubringen!
Es wäre schön, wenn wir alle Hütten soweit vollkriegen würden, denn dann hätten wir den Platz komplett alleine für uns.
Ansonsten wäre im Hüttendorf und Forsthaus wahrscheinlich eine andere Gruppe.
Also, lasst das Zelt daheim!!

Zelte und Wohnmobile
Das Gelände bietet eine große Zeltlagerwiese. Für ein paar Wohnmobile ist auf dem Gelände auch Platz.
Sanitäre Anlagen werden im Zeltplatz-Waschhaus genutzt. Stromanschlüsse für die Zelter oder Wohnmobile sind nicht vorhanden.[/list]
Im Preis enthalten sind die Übernachtung im eigenen Zelt oder Wohnmobil, Kurtaxe und die Halbpension.
Handtücher sind mitzubringen!

Jetzt zu den Preisen. Ich hab einen kleinen Unkostenbeitrag in den jeweiligen Tagespreis eingerechnet, weil ich noch nicht genau weiß, was die Leihgebühren für Kühlschränke und das Feuerholz kosten. Ich denke aber, das sollte ausreichen.

Code: Alles auswählen

                         1 Nacht   2 Nächte  3 Nächte

Bett im Jugendgästehaus  € 35,--   € 63,--   € 92,50

Bett in einer der Hütten € 32,--   € 57,--   € 83,50

Zelt/Wohnmobil           € 24,--   € 45,--   € 67,50


Verpflegung
Wir bekommen Halbpension. Das beinhaltet Frühstück und Abendessen. Am Samstag wird gegrillt.
Der Tagespreis ist als Pauschalpreis für die Gruppe kalkuliert, eine andere Verpflegungsart ist nicht möglich.
Für die gemeinsamen Abende stehen uns ein Lagerfeuerplatz und ein Aufenthaltsraum zur Verfügung.
Wer ein spezielles Essen (vegetarisch, glutenfrei etc.) möchte, soll mir das bitte auch per Mail in der Anmeldung mitteilen. Das ist kein Problem, wenn ich das vorher weiß.

Anmeldung
Die Anmeldung beginnt ab sofort !!!

Ich bitte um eure verbindliche Buchung bis erstmal zum 30. März 2017.

Bei Buchung wird auch der „Reisepreis“ per Überweisung fällig (Vorkasse).
Schreibt bitte eine E-Mail an die Adresse laich@aquavitalis.de mit folgenden Informationen:
  • Euer Name und der Nickname im Forum
  • Namen und Nicknamen der weiteren Personen
  • Anzahl der Personen
  • Gewünschte Unterbringung (Zimmer im Jugendhaus / Hütte / Zelt / Stellplatz)
  • Anreisetag (Wochentag und Datum)
  • Abreisetag (Wochentag und Datum)
  • Eventuell Bemerkungen bzw. Zusatzinformationen
Ein Hinweis zu dem Buchungstermin:
Da wir eine Mindestbelegung erfüllen müssen, setze ich den Buchungstermin zunächst bis Ende März 2017. Es ist daher sehr wichtig, dass bereits bis dahin möglichst viele Buchungen eingegangen sind. Dann stehen auch für diejenigen, die nicht so früh buchen können, genügend Kapazitäten zur Verfügung.
Wir haben die Anlage für uns als Gruppe gebucht Einzelbuchungen bei der Herberge sind nicht möglich. Die Abrechnung erfolgt als Gruppenrechnung.
Der Buchungsauftrag ist mit der E-Mail verbindlich!
Als Rückmeldung zu eurer Buchung bekommt Ihr eine Bestätigungsmail mit den Details für die Vorauszahlung.
Ich vergebe die Zimmer und Hütten in der Reihenfolge des Eingangs. Je nach Notwendigkeit buche ich euch später auch mal auf andere Zimmer um.
Falls Rückfragen sind oder die gewünschte Buchung nicht möglich ist, melde ich mich auch bei euch.
So, und jetzt los!!

Höörbie (Karin)

PS: Badesachen nicht vergessen – es lohnt sich!!
PPS: Bitte nicht auf diesen Beitrag antworten, ich werde hier laufend die Anmeldungen reinstellen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Fahrer
Beiträge: 178
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Höörbie » So 26. Mär 2017, 20:21

Soo, hier kommen jetzt die bezahlten Anmeldungen mit Angabe der Unterbringung. Wenn was nicht in Ordnung ist, bitte melden:

1 + 2: Höörbie und Wodka - Zimmer
3 + 4: Stani und Michael - Zimmer
5 + 6: Yvonne + Bernd - Zimmer
7 + 8: Mehrheit + Andreas_NRW - Zimmer
9 + 10: Büds + Charlotte - Zimmer
11 + 12: JJ + Simone - Zelt
13: Greeny - Hütte
14: Peter K. - Zimmer
15: Oesicharly - WoMo
16: Nickless - Hütte
17: Domi-OS- Hütte
18 + 19: karin + Koral - Hütte
20 + 21: Hodo und LoniNTV - Zimmer
22 + 23: Nocheiner und Nasar - Zimmer
24: Frank Kernen - Hütte
25 + 26: Steffen und Anna - Hütte
27 + 28: Hogi und Bigi -Zimmer
29 + 30: Mike und Marylin - Hütte
31 + 32: Timmelsjoch und Michael - WoMo
33 + 34: Endurohexe und Michael und Motte - WoMo
35: Worldtraveller - Zimmer
36: Alex2 - Hütte
37: Ingo Schweitzer - Hütte
38: DOTRAT - Hütte
39: TB - Zimmer
40: Dobinator - Hütte
41: Alpimanne - Hütte
42: Ms. Mathilda - Zimmer
43 + 44: Zwiebel und Rippchen - äh - Armin_Streedomi und Minnimouse - WoMo
45: Der Neffe - Hütte
46: Gerd Thilo tg25 - Zelt
47: Elko - Hütte
48: Ell (Andreas) - Zelt
49: fredy333 - Zelt
50: Isa (zu Domi-OS) - Hütte
51 + 52: Giuseppe und Fortunata - Zimmer
53: 666Wolle - Hütte
54: Ralf Dempfle - Hütte
55: Eduu -Zelt
56: Sabine (zu Büds) - Zimmer
57: HCH-BJ 1 (Jochen) - Zelt
58: Da Kurtl - Hütte
59 + 60: Capri28 + Noel - Hütte
61: Dominator93 (Alex) - Hütte
62: Nergal - Zelt
63: Cesare - Hütte
64: Tommes - Hütte (Barzahler)
65: Stefan Buhmann - Hütte (Barzahler)

Ich ergänze immer bei Zahlungseingang.
Zuletzt geändert von Höörbie am Di 20. Jun 2017, 10:51, insgesamt 4-mal geändert.


cesaredb
Domi-Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:13

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon cesaredb » Mi 7. Jun 2017, 14:28

Es gibt noch eine frei platz, besser eine bett, oder ist zu spater ?

Giuseppe und Fortunata solte kommen bei mir am Freitag abend....

Danke und Grussen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Fahrer
Beiträge: 178
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Höörbie » Mi 7. Jun 2017, 16:01

Ciao Cesare,

bitte eine Mail an laich (at) aquavitalis.de schicken.

Grazie!

Karin

Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Fahrer
Beiträge: 178
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Höörbie » Fr 9. Jun 2017, 09:50

Hallo zusammen,

die Anmeldungen haben meine kühnsten Erwartungen übertroffen :D :D :D

Ich freu mich wie Bolle, und die Aufregung steigt!

Jetzt muss ich langsam anfangen, die gewünschten "Zimmergenossen" mit neuen Gästen aufzufüllen.

Aber wenn ihr vor Ort tauschen wollt, dann ist das kein Problem. Außerdem sind alle Domifahrer nette Menschen 8-)

Schönes Wochendende und die Uhr tickt :P

Karin

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Profi
Beiträge: 608
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon jakobjogger » Fr 9. Jun 2017, 10:09

Höörbie hat geschrieben:Hallo zusammen,

... Außerdem sind alle Domifahrer nette Menschen 8-)

Schönes Wochendende und die Uhr tickt :P

Karin


So so. Und was ist mit mir? 8-)

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Profi
Beiträge: 994
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (90er) "GeländeSchlampe"
NX 650 (89er) "LuckySeven"
KTM 1190 Adventure T "Die Festpatte"

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Andreas_NRW » Fr 9. Jun 2017, 10:44

@JJ: aus den Erfahrungen der Vergangenheit, ebenjener in der Du noch "zu uns" gehört hast..... bist Du
geduldet
:lol: :lol:

Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Fahrer
Beiträge: 178
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Höörbie » Mi 14. Jun 2017, 17:19

Hallo Leute,

ich wollte mich nochmal melden, bevor die Ersten vielleicht schon Richtung Allgäu aufbrechen.

Ganz kurz ein kleiner Satz zur Lage der Location: die Zufahrt führt durch ein Wohngebiet - 30er Zone. Bitte da drauf achten (hat mich der Herbergsvater extra nochmal drum gebeten, das zu sagen ;) ). Eigentlich denke ich, dass das selbstverständlich ist, aber jetzt kann ichs auf meiner Liste abhaken...

Ansonsten braucht ihr keine Bettwäsche, aber Handtücher - die gibts da nicht. Schlafsäcke sind dort verboten, wie genau die das nehmen weiß ich nicht. Aber in den Hütten gibts Bettwäsche (im Zimmer sowieso).

Badezeug nicht vergessen - das lohnt sich!

Ich häng euch mal die Tour an, die wir für Samstag geplant haben (mal sehen, obs klappt). Der Charly und der Burkhard planen ja auch was. Lassen wir uns überraschen.

Jedenfalls wünsche ich euch jetzt schon eine gute Anfahrt - ich freu mich, euch alle wiederzusehen bzw. kennenzulernen :P

Höörbie

PS. Im Moment ist mein Handy kaputt, ich kann nur SMS empfangen :shock:
Dateianhänge
Domi_2017.gpx
(409.54 KiB) 55-mal heruntergeladen

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Profi
Beiträge: 858
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
Cagiva W12

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Mehrheit » Do 15. Jun 2017, 10:01

Mit Motoplaner.de klappts z.B.

LG Sylvia

Edit meint, wenn das schon 19-mal heruntergeladen wurde, wissen das die anderen schon........

Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Fahrer
Beiträge: 178
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Höörbie » Di 20. Jun 2017, 11:11

Mahlzeit,

sooo, jetzt haben wir 65 (!) echte Anmeldungen + diverse Tagesgäste - der Wahnsinn!! :P

Ich freu mich schon tierisch, die Aufregung steigt. Ich hoffe, dass alles klappt.

Die Wettervorhersage sieht auch gut aus - vielleicht mal ein Wärmegewitter, aber im Großen und Ganzen wird es warm und schön.

Ich wünsche Euch allen eine gute Anreise, viel Spass bei der Anfahrt und freue mich, euch im Allgäu willkommen zu heißen :)

Karin (Höörbie)

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Profi
Beiträge: 979
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: der Rolf fährt 91iger Domi RD02, KTM 1190Adventure

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Nickless » Di 20. Jun 2017, 13:16

Isch bin schunn soo uffgereegt!
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 1391
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Triumph Tiger 800 Bj. 2011
Kontaktdaten:

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon steffen » Di 20. Jun 2017, 13:17

Wow! :o
Und jede Menge neuer Leute.
So muss das! 8-)

17 Namen habe ich in der Teilnehmerliste gezählt, zu denen mir noch die Gesichter fehlen.
Wird spannend.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Profi
Beiträge: 979
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: der Rolf fährt 91iger Domi RD02, KTM 1190Adventure

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Nickless » Di 20. Jun 2017, 13:24

Das wird für mich schwer werden. Ich kann mir so schon keine Gesichter merken
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Worldtraveller
Domi-Profi
Beiträge: 575
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:31
Wohnort: Achim
Motorrad: Aprilia SL 1000 Falco, Suzuki SV 650, Honda NX 650 Dominator (RD 08)

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Worldtraveller » Di 20. Jun 2017, 14:50

Abflug...
IMG_20170620_144725335_HDR.jpg

Gruß
Oli
"Es gibt keine langsamen Motorräder, nur langsame Fahrer."
Valentino Rossi

Benutzeravatar

alpe650
Domi-Fahrer
Beiträge: 107
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Wohnort: 72505 Hausen a.A.
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon alpe650 » Di 20. Jun 2017, 15:35

Hallo,
und ich Faulpelz habe nicht mal versucht ob die Domi jetzt wasserdicht ist, nach einer erneuten Isolation meiner Stecker.

Werde am Freitag mal die Wetterlage abprüfen und dann entscheiden mit was ich komme

Freu mich ebenso
Peter K


Armin_Streetdomi
Domi-Fan
Beiträge: 22
Registriert: So 2. Apr 2017, 17:04

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Armin_Streetdomi » Di 20. Jun 2017, 18:11

Hallo Höörbie,

wollte mal fragen, ob dass mit der Tour so stimmt...
in meinem Motoplaner sind es 215 km. Und wir machen einen Abstecher nach Lochau und wieder zurück??
Und beim Gemeindeamt Möggers nochmal einen Abstecher?

Stimmt das so?

Grüße
Zwiebel

Benutzeravatar

Michael1972
Domi-Profi
Beiträge: 695
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:22
Wohnort: Nord-Bayern
Motorrad: Japan - Österreich - Amerika

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Michael1972 » Di 20. Jun 2017, 18:26

tick tack...tik tack....
Grüße,
Mike

Send by my 8088 desktop with HGA and 5 1/4 DD drive....


ACHTUNG! Garantiert pornofreier Beitrag 8-)

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Profi
Beiträge: 858
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
Cagiva W12

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Mehrheit » Di 20. Jun 2017, 20:34

Hey Leute, geht doch bitte wieder in den Laberfred !!!!
Steffen, auch DU - kannst die Beiträge gleich mitnehmen :-)
LG Sylvia

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Profi
Beiträge: 979
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: der Rolf fährt 91iger Domi RD02, KTM 1190Adventure

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Nickless » Di 20. Jun 2017, 21:35

Iss doch nicht schlimm, wenn hier geschrieben wird. Höörbie hat alles Wichtige mitgeteilt und übermorgen ist hier Endegelände. Punkt aus Verdisch.......
Grüssle vom Rolf
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Nasar.
Domi-Fan
Beiträge: 34
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:17
Wohnort: Stralsund
Motorrad: 1. 98´er NX650 RD08
2. 98´er NX650 RD08

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Nasar. » Di 20. Jun 2017, 22:33

So ist das Rolf........
War halt ein Mehrheitlicher Einwand. ;-)

Ich möchte auch nur kurz mitteilen, das ich sicher heute nicht schlafen kann......
Die Domi ist gepackt, ein neuer Reifen drauf und wir starten morgen gegen 15.00 Uhr vom Norden mal wieder richtig in den Süden.
Ich freu mich und kann es garnicht mehr erwarten, das ist ein großartiges Gefühl!!!!

In diesem Sinn wünsche ich allen Anreisenden zum Treffen eine gute Fahrt, immer eine Handbreit Gripp unterm Reifen, den nötigen Tropfen Spritt im Tank und das Durchhaltevermögen anzukommen!
Fahrt schön entspannt und bleibt schön auf der Strecke.
Wir sehen uns beim Treffen!!!!!

Beste Grüße von den Packeisgrenzlern,
Maik und "noch einer"


Wodka
Domi-Freund
Beiträge: 50
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 22:49

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Wodka » Di 20. Jun 2017, 22:34

Hallo Andreas,
so ungefähr sollte es aussehen...
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (189.97 KiB) 569 mal betrachtet

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Profi
Beiträge: 608
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon jakobjogger » Di 20. Jun 2017, 22:59

Ganz schön rund :lol:

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 1391
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Triumph Tiger 800 Bj. 2011
Kontaktdaten:

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon steffen » Mi 21. Jun 2017, 11:48

Mehrheit hat geschrieben:Hey Leute, geht doch bitte wieder in den Laberfred !!!!
Steffen, auch DU - kannst die Beiträge gleich mitnehmen :-)
LG Sylvia

Ich mach das wenn Karin es wünscht.
Darf sie entscheiden. Ist ihr Thread.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Höörbie
Domi-Fahrer
Beiträge: 178
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Höörbie » Mi 21. Jun 2017, 11:57

Hallo zusammen,

danke für den Hinweis, Sylvia :)

Aber es ist schon so, dass jetzt das Wichtige gesagt - geschrieben ist.

Mich stört es nicht mehr. Ab morgen ist hier eh (fast) keiner mehr 8-)

Ich freu mich!

Karin

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Profi
Beiträge: 994
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (90er) "GeländeSchlampe"
NX 650 (89er) "LuckySeven"
KTM 1190 Adventure T "Die Festpatte"

Re: Anmeldung zum Domitreffen 2017

Beitragvon Andreas_NRW » Mi 21. Jun 2017, 13:05

Hab da mal nen Einwand zu der Tour...
das ist doch aber nicht wirklich Sonthofen auf der Karte?
Wunderling


Zurück zu „Treffen und Touren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast