Anmeldeschluss für das Domitreffen ist der 09. Juni 2019. Details zur Anmeldung gibts im Anmelde-Thread zum Domitreffen.

Die Suche ergab 1684 Treffer

von steffen
Fr 26. Apr 2019, 00:13
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Schalthebel kippelt
Antworten: 5
Zugriffe: 82

Re: Schalthebel kippelt

Ich bin auch mal gespannt. Kenne das Problem des wackelnden Schalthebels nur von dem originalen 88er Motor. In den letzten 17,5 Jahren, in denen der 93er Motor in meiner Domi eingebaut war, hatte ich nie, wirklich nie Probleme mit einem wackelnden Schalthebel. Zukünftig, wieder mit 88er Motor, bin i...
von steffen
Do 25. Apr 2019, 20:09
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

666Wolle hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 18:24
Wenn sie dann tatsächlich nicht gescheit läuft stell ich sie mir in die Wohnung weil sie dann wenigstens wieder schön aussieht ;)
Das ist mal eine Ansage. :mrgreen:

Ich wünsche Dir viel Erfolg, dass Du die Domi wunschgemäß wieder zum Laufen bekommst.

Gruß,
Steffen
von steffen
Mi 24. Apr 2019, 22:37
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Hier ist der andere Klaus. :lol:
Herbert, wie viel Zeit stehst Du mr zu für den Vergasereinbau inkl. ordentlicher Verschlauchung?

Hier gehts ja grad voll ab. :mrgreen:

Gruß,
SteffenmitLustaufSchoki
von steffen
Mi 24. Apr 2019, 22:30
Forum: Suche
Thema: Suche Verbindungsstift Fußbremse hinten und Muttern für Kettenrad
Antworten: 10
Zugriffe: 159

Re: Suche Verbindungsstift Fußbremse hinten und Muttern für Kettenrad

Ja, Danke Mario.
Wir haben ja soweit alles geklärt.

Die Alternative wäre gewesen, dass ich übergangsweise eine Schraube genommen und mit einer selbstsichernden Mutter hinten fixiert hätte. Die sollte eigentlich auch nicht von alleine wieder aufgehen.

Gruß,
Steffen
von steffen
Mi 24. Apr 2019, 12:52
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Mmh... Schoki...
Ob ich mich bestechen lasse...? 🤔😬

Vergasereinbau steht mir ja auch noch bevor. Ich werde daher auch von den Bildchen/Zeichnungen profitieren können.

Gruß,
Steffen
von steffen
Di 23. Apr 2019, 22:02
Forum: Treffen und Touren
Thema: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden
Antworten: 149
Zugriffe: 9646

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Die letzten Tage war es ruhig an der Anmeldefront. Ich hoffe es kommen trotzdem noch ein paar Leute zusammen. Die Nordfraktion ist sehr dünn besetzt. Viele schreckt wahrscheinlich die Entfernung ab. Da lag Hessen letztes Jahr natürlich strategisch günstiger im Vergleich zu Rheinland-Pfalz. Nun denn,...
von steffen
Di 23. Apr 2019, 00:20
Forum: Suche
Thema: Suche Verbindungsstift Fußbremse hinten und Muttern für Kettenrad
Antworten: 10
Zugriffe: 159

Suche Verbindungsstift Fußbremse hinten und Muttern für Kettenrad

Hallo zusammen, Irgendwie ist aus meiner sortierten Schraubensammlung für die Domi der Verbindungsstift für die Fußbremse verloren gegangen. Daher suche ich Ersatz. Es ist das Teil, was den Fußbremshebel mit dem Bremszylinder verbindet. Der Stift wird auf der Rückseite mit einem Splint gesichert. Hi...
von steffen
Di 23. Apr 2019, 00:04
Forum: Treffen und Touren
Thema: Einladung Domi-Forums-Endurotraining 2019 27-28 April
Antworten: 65
Zugriffe: 4084

Re: Einladung Domi-Forums-Endurotraining 2019 27-28 April

Macht Euch wegen ein bisschen Regen keinen Kopf. Die Tage davor sind ja furztrocken. Somit kann es schonmal keine Schlammschlacht geben.
Es gab schon Jahre, da war es Wochen davor permanent nass. Dementsprechend aufgeweicht war der Boden. Das wird dieses Jahr nicht der Fall sein.
von steffen
Mo 22. Apr 2019, 23:59
Forum: Sonstiges
Thema: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi
Antworten: 129
Zugriffe: 5806

Re: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi

langer hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 12:51
steffen hat geschrieben:
So 21. Apr 2019, 20:31
...der 2K-Klarlack oben drauf ist irgendwie kratzempfindlich und zu weich...
Lege die Schwinge mal bei ca. 80-100 Grad min 1 std in den Backofen (oder einen ganzen Tag in die pralle Sonne).
Ich stell die Domi in die Sonne.

Ich habe keinen Hobbybackofen.
von steffen
Mo 22. Apr 2019, 22:07
Forum: Biete
Thema: 2x SW-Motech Quick-Lock Oberring
Antworten: 1
Zugriffe: 357

Re: 2x SW-Motech Quick-Lock Oberring

Einer ist weg.
Einer ist noch da.
von steffen
Mo 22. Apr 2019, 11:05
Forum: Sonstiges
Thema: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi
Antworten: 129
Zugriffe: 5806

Re: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi

Wie komme ich an solche Aufkleber? Grüße Andi Die Aufkleber waren eine individuelle Anfertigung für mich, nach Vorlage eines eingespannten originalen und unbenutzten Aufklebers, die ich dem Produzenten zur Verfügung gestellt habe. Hergestellt haben ihn die Jungs (und Mädels?) von sticker123.com. Di...
von steffen
Mo 22. Apr 2019, 10:59
Forum: Sonstiges
Thema: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi
Antworten: 129
Zugriffe: 5806

Re: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi

Okay, vielleicht braucht der Lack noch ne Weile bis er richtig ausgehärtet ist? Waren dass die Aufkleber die ich im Netz gefunden hatte? Die Lackierung hatte ich bereits Anfang März durchgeführt. Er sollte eigentlich so langsam ausgehärtet sein. Nein, um die Aufkleber habe ich mich selber gekümmert...
von steffen
So 21. Apr 2019, 20:43
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Vertikales Spiel an der Schwinge?
Antworten: 7
Zugriffe: 167

Vertikales Spiel an der Schwinge?

Hallo zusammen, Beim Zusammenbau der Schwinge und Umlenkung ist mir aufgefallen, dass meine Schwinge ein bisschen vertikales Spiel hat. Wenn ich alles zusammengebaut habe inkl. Federbein aber noch ohne Rad, dann spüre ich ein bisschen Spiel (geschätzt ca. 0,5 mm) wenn ich sie auf und ab bewege. Rech...
von steffen
So 21. Apr 2019, 20:31
Forum: Sonstiges
Thema: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi
Antworten: 129
Zugriffe: 5806

Re: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi

Schön dass es Vorwärts geht! Hast du die Schwinge lackiert und die Aufkleber neu? Ja. Aber mit dem Lack bin ich nicht zufrieden. Der Farbton ist gut, aber der 2K-Klarlack oben drauf ist irgendwie kratzempfindlich und zu weich. Könnte sein, dass die Schwinge relativ bald wieder aussieht wie Sau. Dan...
von steffen
So 21. Apr 2019, 19:34
Forum: Sonstiges
Thema: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi
Antworten: 129
Zugriffe: 5806

Re: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi

C77C7F89-D14E-4171-BC17-67C4264ECCDC.jpeg Man kann so langsam wieder erahnen, dass es ein Motorrad ist. Ich hatte endlich wieder Gelegenheit, an der Domi was zu machen. Der Einbau des Motors entpuppte sich als schweißtreibende Arbeit mit viel Gefluche und Schmerz. Dank eines Tipps von Andreas_NRW h...
von steffen
So 21. Apr 2019, 16:28
Forum: Suche
Thema: Schwarze Sitzbank (original oder hoch)
Antworten: 10
Zugriffe: 808

Re: Schwarze Sitzbank (original oder hoch)

Für welches Baujahr suchst Du?
von steffen
Mi 17. Apr 2019, 21:08
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Meine Domi zieht nicht mehr richtig !
Antworten: 49
Zugriffe: 3605

Re: Meine Domi zieht nicht mehr richtig !

Hallo Henning, Ich habe gerade gar keine Lust meinen Vergaser auszubauen zumal der Stutzen neu ist und das alles Sau fest ist. Meint ihr da hat vielleicht jemand die 162er Düse reingeschraubt? Bzw der Vergaser wurde doch sicherlich getauscht oder? Gibt es gedrosselte Maschienen von Werk aus mit dem ...
von steffen
Mi 17. Apr 2019, 12:42
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Meine Domi zieht nicht mehr richtig !
Antworten: 49
Zugriffe: 3605

Re: Meine Domi zieht nicht mehr richtig !

Laut der Vergasertabelle aus dem Wiki , die ich irgendwann mal aus den ganzen WHB Zusatzbüchlein zusammengetragen habe, sind folgende Bedüsungen vorgesehen: VE84AA = offen: 155, gedrosselt: 162 VE84DA = 150 (generell) Beide Vergaser gehören zum Jahrgang 1990. Damals gab es wohl eine Änderung bei der...
von steffen
Mi 17. Apr 2019, 12:22
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Probleme beim Ventil-einstellen
Antworten: 29
Zugriffe: 1768

Re: Probleme beim Ventil-einstellen

Ich kenne mich mit der 1992er Verkleidung nicht so gut aus, da ich eine Ur-Domi von 1988 fahre. Die Verkleidung hat sich ab 1992 und dann nochmal ab 1996 geändert. Vielleicht sind dort solche Schrauben angebracht. Das müsste aber jemand bestätigen, der auch ein Modell der Jahre 1992 bis 1995 fährt. ...
von steffen
Di 16. Apr 2019, 22:27
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Probleme beim Ventil-einstellen
Antworten: 29
Zugriffe: 1768

Re: Probleme beim Ventil-einstellen

Hi Basti,

zähl mal auf was Du alles abgebaut hattest!

Gruß,
Steffen
von steffen
Di 16. Apr 2019, 14:50
Forum: Unsere anderen Bikes
Thema: eventuell mal was fürs cruisen?
Antworten: 44
Zugriffe: 1964

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Was issn eine Harley...noch nie nichts von dieser Marke gehört :lol: :lol: Ach schau, der Drückeberger hängt sich aus dem Fenster Und hat sich dabei nochmals eine Erkältung eingefangen :roll: :lol: Und hängt hier im Forum herum. Ist es Dir in Südfrankreich zu langweilig? :mrgreen: :lol:
von steffen
Mo 15. Apr 2019, 21:11
Forum: Treffen und Touren
Thema: Vogesenkratzen vom 11. bis 15. Juli 2019
Antworten: 9
Zugriffe: 719

Re: Vogesenkratzen vom 11. bis 15. Juli 2019

Und wir würden gerne mitfahren. Es gibt ja noch Gleittage :-) LG Sylvia Ist das fix bei Euch? Ihr könnt Euch ja mit Stefan, Babsi und Arno aufm Endurotraininig schonmal warmquatschen. ;) Aktuell wären wir zu siebt. Vom Stefan kommt noch ein Kumpel (fährt ne Versys) mit. Ich denke ich werde mich Anf...
von steffen
So 14. Apr 2019, 09:22
Forum: Treffen und Touren
Thema: Der Domi gesichtet Thread
Antworten: 89
Zugriffe: 8653

Re: Der Domi gesichtet Thread

Nicht direkt gesichtet aber in der neuen "Motorrad" ist ein Bericht alter Säcke, die sich nach 20 Jahren wieder trafen und nochmal unterwegs waren. Der eine fuhr und fährt eine Domi. Gruss Rote RD08, sogar mit Ölkühler. Über die „olle“ Domi selber wird wenig geschrieben, aber es sind schöne Bilder ...