Die Suche ergab 437 Treffer

von tommy89
Mo 11. Mär 2019, 22:04
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Leistungssteigerung Dominator 1988
Antworten: 12
Zugriffe: 898

Re: Leistungssteigerung Dominator 1988

Hi zusammen. Ich überlege meine Domi stärker zu machen... Meine XR 600 hat eine HRC Nockenwelle und einen FCR41 Flachschiebervergaser. Sie geht sehr gut. Was ist denn bei der Domi möglich? Schafft man 60 PS und mehr? Geht ein 700er oder 750er Zylinder? Fährt jemand einen Flachschiebervergaser? Grüs...
von tommy89
Mi 16. Jan 2019, 01:21
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Nockenwellenmittellager /Gleitlager erforderlich ?
Antworten: 30
Zugriffe: 1387

Re: Nockenwellenmittellager /Gleitlager erforderlich ?

Moin,

im XBR-Forum hab ich es mal gelesen, dass die hohe Laufleistungen mit ausgefrästem Mittellager erzielt haben.
https://89232.forumromanum.com/member/f ... onsearch=1

Grüße tommy
von tommy89
Do 6. Dez 2018, 12:40
Forum: Unsere Domis
Thema: Honda Dominator Baujahr 88-89
Antworten: 115
Zugriffe: 6442

Re: Honda Dominator Baujahr 88-89

Moin,

ich würde zuerst schauen ob die vordere Bremsscheibe Risse hat.

Grüße tommy
von tommy89
Sa 1. Dez 2018, 11:30
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Schwinge Nadellager entfernen
Antworten: 11
Zugriffe: 498

Re: Schwinge Nadellager entfernen

Moin ob-gung, habe beim Wechsel vollnadelige Nadelhülsen genommen. Bei meiner Domi hatten sich die Nadeln in die Welle eingedrückt. https://89232.forumromanum.com/member/forum/forum.php?q=schwingenlager_wechseln-honda_dominator&action=ubb_show&entryid=1122521824&mainid=1122521824&threadid=1221668897...
von tommy89
Do 1. Nov 2018, 13:04
Forum: Motor und Antrieb
Thema: [Fragen] Benzinfilter / Kerzenbild / Vergaser
Antworten: 16
Zugriffe: 1039

Re: [Fragen] Benzinfilter / Kerzenbild / Vergaser

Moin Phil, auf dem Bild von der Laufbuchse sieht diese aber nicht gut aus. Sieht mir stark nach Riefen aus. Der Kolben hat scheinbar auch reichlich Ablagerungen. Wie ist denn der Ölverbrauch bei dem guten Teil? Wenn die Riefen wirklich so krass sind, wie es auf dem Bild scheint, würde ich ihn aufmac...
von tommy89
Di 30. Okt 2018, 06:42
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

sredju hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 14:33
Der JE Kolben war ein wenig schwerer als orginal Honda. Verdichtung war 10,5.
Moin Sredju,

hattest du auch eine andere Nockenwelle drin?
War doch die Domi, die dir abhanden gekommen ist, oder?

Grüße tommy
von tommy89
Di 30. Okt 2018, 06:40
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

...Die Befestigungslöcher des Kettenrades werden zu Langlöchern aufgeweitet... Hatte nachdem gemessen war (korrekte Position bestimmt war) Einleger (Monde mit knapp unter Ritzelstärke) gefeilt. Undzwar (da die Langlöcher mit Absicht länger als nötig, falls ich nochmal verstellen müsste... und sei e...
von tommy89
Mo 29. Okt 2018, 00:11
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Dass man einiges berechnen kann, haben ja schon etliche geschrieben. Zum Auslitern habe ich den Motor zusammengebaut und über das Kerzenloch gefüllt. Zum Riss des Gehäuses, fällt mir immer der Daiber-Rotax ein. Die haben beim SOS-Motor Zuganker bis unter das Gehäuse gezogen, wenn ich mich richtig er...
von tommy89
So 28. Okt 2018, 23:46
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Moin langer, hatte auch Langlöcher bei mir drin um genau einzustellen und mal bisschen zu probieren was sich so ergibt beim Verstellen. Grüße tommy Ich hab 2 nockenwellen in der reserve, konnte eine auf diese weise bearbeiten. Die Langlöcher werden in das obere Kettenrad angebracht. Die Befestigung...
von tommy89
So 28. Okt 2018, 23:44
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Morsche Tommy , haste was beim verstellen mit den Langlöchern bemerkt , wahrscheinlich bei nur einer Nockenwelle nicht so sinnvoll , oder ? Und Langer : Sind sagen wir mal grob 1-2mm der Bereich um den man den Zylinder abdrehen müsste um im unkritischen Bereich der Verdichtungserhöhung zu bleiben ?...
von tommy89
Sa 27. Okt 2018, 09:45
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Was möchtest du damit wiederholt sagen ? Selbst getestet oder wiederholen von Hörensagen ? Das meine Domi 90 tkm gelaufen ist und noch läuft, hast du zumindest auf den Treffen, so hoffe ich mal, bemerkt ?!? Es ging hier doch um Fragen technischer Änderungen an der Domi und nicht darum das man ein s...
von tommy89
Sa 27. Okt 2018, 09:43
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Hatte damals, um die Steuerzeiten durch die Näherung der Nw (Verkürzung der Zugtrum Seite) wieder zu korrigieren, das Nw Kettenrad um diesem Betrag auf der Nabe gedreht. Moin langer, hatte auch Langlöcher bei mir drin um genau einzustellen und mal bisschen zu probieren was sich so ergibt beim Verst...
von tommy89
Sa 27. Okt 2018, 09:40
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Danke tommy , gute Infos und Erklärung . Das mit der Verschiebung der Steuerzeiten is dann der gleiche Effekt wie bei ner ausgenudelten , gelängten Steuerkette .Hat ich grad an meiner ollen GAS GAS .Verschiebung war schon gewaltig , sogar auf dem kürzeren Stück zwischen den beiden Wellen. Gruss tol...
von tommy89
Fr 26. Okt 2018, 22:43
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Moin Tolek, Freund von mir hatte über 70PS, das war schon eher der Überhammer. Hat aber nicht lange gehalten. Wobei wir damals alle die vorhandene Leistung und das Drehzahlband abgerufen haben, wo es ging. :mrgreen: Da war keiner bei, der gesagt hat, ich habe zwar ordentlich Druck drin, aber ich kom...
von tommy89
Mi 24. Okt 2018, 23:24
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Tuningnockenwelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2406

Re: Tuningnockenwelle

Moin Tolek, hier hatte ich mal grob aufgeschrieben was ich an meiner gemacht hatte. https://89232.forumromanum.com/member/forum/forum.php?action=ubb_show&entryid=1089595549&mainid=1089595549&threadid=2&USER=user_89232&onsearch=1 Weil der Serienkolben nicht ganz bis zur Zylinderoberkante läuft (es fe...
von tommy89
Mo 15. Okt 2018, 22:38
Forum: Sonstiges
Thema: Der Seitenständer und die Sicherheit
Antworten: 13
Zugriffe: 1443

Re: Der Seitenständer und die Sicherheit

Moin Simon,

such mal im Netz, das war sogar ne Rückrufaktion von Honda für viele Modelle.

Grüße tommy
von tommy89
Mo 15. Okt 2018, 22:31
Forum: Sonstiges
Thema: Der Seitenständer und die Sicherheit
Antworten: 13
Zugriffe: 1443

Re: Der Seitenständer und die Sicherheit

Moin Simon, hat Honda mal ne Zeit lang gebaut, mussten sie aber wieder vom Markt nehmen, weil keine sichere Funktion. Wenn du auf einen ernsthaften Prüfer triffst: Keine Chance. Habe meinen auf selbsteinklappenden Ständer umgebaut, aber ich gebe es zu, immer nur alle 2 Jahre temporär. :mrgreen: Grüß...
von tommy89
So 14. Okt 2018, 00:08
Forum: Unsere Domis
Thema: Honda Dominator Baujahr 88-89
Antworten: 115
Zugriffe: 6442

Re: Honda Dominator Baujahr 88-89

Waren die Wurmfortsätze beim Auspuff des 88er Modells nicht gerade? Nein. Die sind genau so wie auf den Fotos in der Anzeige zu sehen. Nur der Durchmesser des "Wurmfortsatzes" wurde später etwas kleiner. Ich behaupte mal beim alten Endtopf sind es 25mm Durchmesser, so wie bei den US Pötten. Die neu...
von tommy89
Sa 15. Sep 2018, 06:40
Forum: Unsere Domis
Thema: Meine Hybrid-Domi
Antworten: 27
Zugriffe: 1568

Re: Meine Hybrid-Domi

Saruman hat geschrieben:
Sa 15. Sep 2018, 01:16

Für die Vigor-CDI würde ich nicht meine Hand ins Feuer legen, daß das funktioniert.
Ich auch nicht. Bei der Vigor wird auch die Drosselklappenstellung als Randbedingung mit verarbeitet.

Grüße tommy
von tommy89
Fr 14. Sep 2018, 21:15
Forum: Unsere Domis
Thema: Meine Hybrid-Domi
Antworten: 27
Zugriffe: 1568

Re: Meine Hybrid-Domi

Moin Tom,
hier kann man gut den Unterschied sehen. Hatte auch so einen Motor in die Domi gebaut.

Bild

Bild

Grüße tommy
von tommy89
Fr 14. Sep 2018, 10:53
Forum: Unsere Domis
Thema: Meine Hybrid-Domi
Antworten: 27
Zugriffe: 1568

Re: Meine Hybrid-Domi

Moin Tom,

Zündpickup, weil unterschiedlich, wäre auch meine erste Adresse.

Grüße tommy
von tommy89
Do 26. Jul 2018, 09:30
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Paranormale Phänomene nach Kupplungswechsel
Antworten: 11
Zugriffe: 531

Re: Paranormale Phänomene nach Kupplungswechsel

Moin Mario, die Schrauben der Kupplungsfedern werden, aus der Erinnerung, mit 10Nm angezogen. Da wohl kaum jemand vor dem Anziehen die Teile ölfrei macht, dürfte der Wert mit Öl noch darunter liegen. Also mit viel Gefühl oder gutem Drehmomentschlüssel anziehen. Ich hätte noch die Ölpumpe auseinander...
von tommy89
Sa 14. Jul 2018, 12:59
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Hilfe gesucht: Motorschaden?
Antworten: 155
Zugriffe: 6253

Re: Hilfe gesucht: Motorschaden?

Moin Elias, das Ventil kannst du nicht direkt bewegen. Es wird mit einer recht starken Feder an den Ventilsitz gepresst. Um das Ventilspiel zu prüfen bewegst du hier den Kipphebel (der das Ventil betätigt), welcher im kalten Zustand des Motors etwas Spiel zum Ventil haben soll. Bei der Domi gibt es ...
von tommy89
Sa 14. Jul 2018, 12:32
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Hilfe gesucht: Motorschaden?
Antworten: 155
Zugriffe: 6253

Re: Hilfe gesucht: Motorschaden?

Liest sich für mich so, als wenn er vom 'Ansaug OT' immer wieder 2 Undrehungen weitergedreht hat.
Dann ist er natürlich immer wieder bei dem OT, wo alle Ventile geöffnet sind und sich keine Kipphebel bewegen lässt.

Grüße tommy
von tommy89
Do 7. Jun 2018, 22:49
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Endübersetzung 16 / 47... 16 / 48... 110er Kette bei 48er Blatt noch ausreichend?
Antworten: 69
Zugriffe: 2397

Re: Endübersetzung 16 / 47... 16 / 48... 110er Kette bei 48er Blatt noch ausreichend?

23 Jun. 2015 09:35

Wenn du das 16er mit Ritzelabdeckung fährst, achte auf die Kette.
Bei mir hat die Metalleinlage in der Ritzelabdeckung die Kettenglieder dünner geschliffen und die Kette ist gerissen.

Grüße tommy