Die Suche ergab 2600 Treffer

von langer
Mo 8. Aug 2022, 15:11
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Bremsenrevision - Dichtringe
Antworten: 4
Zugriffe: 156

Re: Bremsenrevision - Dichtringe

Mach dir einen Schaber der die Nut wirklich rechtwinklig und in ihrer gesamten Breite "auch in der Tiefe" ausschabt. Ansonsten, nur so halb von oben/aussen mit einem Schraubenzieher o.ä. rumgekratzt, wird die kantige Nut in ihrer Tiefe nie in ihrer ganzen Breite frei. Ohne hätte das für ei...
von langer
So 7. Aug 2022, 02:44
Forum: Elektrik
Thema: Drehzahlmesser tot
Antworten: 1
Zugriffe: 120

Re: Drehzahlmesser tot

Hi, entweder ist es bloss purer Zufall, dass der DZM ausgerechnet jetzt gehimmelt sei, oder du hast doch etwas bei deinen Zerlegungsmassnahmen "angerichtet". Für wahrscheinlicher halte ich das ihm jetzt nur etwas essentielles beim Signal oder seiner Versorgung fehlt und weniger das er tats...
von langer
Fr 5. Aug 2022, 12:39
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: News zu Reifen und Eintragung
Antworten: 140
Zugriffe: 39111

Re: News zu Reifen und Eintragung

Sei froh. Sonst müsstest du am End immer einen Aktenordner auf dem Moped mitführen... ;)
von langer
Di 2. Aug 2022, 12:02
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Eindüsung mit KN-Filter
Antworten: 8
Zugriffe: 360

Re: Eindüsung mit KN-Filter

Würde, wenn sie mit der jetzigen Bedüsung bei K&N "gut" läuft, bevor etwas geändert wird (unmittelbar nach eine kurzen Vollastphase, ohne anschliessendesTeillastgegurke) zunächst das Kerzenbild kontrollieren. Entweder das sieht gut aus, oder es zeigt Handlungsbedarf. Ohne vorherige Kon...
von langer
Fr 29. Jul 2022, 22:47
Forum: Elektrik
Thema: Drehzahlmessersignal erdet Zündung???
Antworten: 2
Zugriffe: 205

Re: Drehzahlmessersignal erdet Zündung???

Falls es sich beim DZM nicht um den ori. handelt, ist das "abzweigen" mit einem 2. Weg per Widerstand zu Masse, (sofern dieser Weg nicht wie beim ori DZM recht hochohmig und sehr Spannungsfest ist) keine gute Idee. In einem solchen Fall müsste man zuerst ermitteln, was dieser DRM eigentlic...
von langer
Fr 29. Jul 2022, 22:40
Forum: Elektrik
Thema: Drehzahlmessersignal erdet Zündung???
Antworten: 2
Zugriffe: 205

Re: Drehzahlmessersignal erdet Zündung???

Falls ich Mist Frage... verzeihung. Hab's grad nicht so mit dem lesen...
Der Drehzahlmesser "um den es gerade geht", ist ein originaler von der Domi oder ein anderer ?
Mit neuer CDI meinst du eine originale oder eine andere ?
von langer
Mi 27. Jul 2022, 12:42
Forum: Treffen und Touren
Thema: Hessen fährt...
Antworten: 16
Zugriffe: 497

Re: Hessen fährt...

Würde ja gerne, aber ich weiss gar nicht ob ich überhaupt noch mehr als ein paar km könnte und ob die Domi überhaupt noch wollte. :roll: Bin sie dieses Jahr nicht gefahren (ups und glaub letztes Jahr auch nicht) und zudem wäre der Tüv schon ca. ein Jahr abgelaufen. :shock: Wollte eigentlich schon lä...
von langer
Mo 25. Jul 2022, 12:19
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Zündung verstellt ?
Antworten: 16
Zugriffe: 868

Re: Zündung verstellt ?

Ederseeboxxer hat geschrieben: Mo 25. Jul 2022, 10:30 ...Video hochladen kann ich mir sparen, ist genau so wie in dem geposteten Video...
Soll das nun Aussagen, dass sie nach deinen Erkenntnissen "tatsächlich" zündet (und aus anderen Gründen nicht anläuft)
oder real, heisst unter Kompression eben doch nicht richtig zündet ?!?
von langer
So 24. Jul 2022, 18:32
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Hydraulische Kupplung
Antworten: 21
Zugriffe: 1003

Re: Hydraulische Kupplung

Und noch was vergessen. Der ori. Zuhalter federt leider, da aus einem unten offenen (unten offen zum Einfädeln des Zug) Blech besteht. Klingt banal, aber das nimmt einem Genauigkeit und nutzbaren Hubweg weg, da die Untersetzung da unten schon jedes zehntel spüren lässt. Der Halter wurde unten geschl...
von langer
So 24. Jul 2022, 18:20
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Hydraulische Kupplung
Antworten: 21
Zugriffe: 1003

Re: Hydraulische Kupplung

Ok, noch ein paar üble. Aber Bitte keine Beschwerden über Kopfweh... ;)
.
DSC00975.JPG
.
DSC00976.JPG
.
DSC00980.JPG
von langer
So 24. Jul 2022, 18:15
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Hydraulische Kupplung
Antworten: 21
Zugriffe: 1003

Re: Hydraulische Kupplung

Das Unterteil ist wie ein Schlitten für einen Schieber und (dreh)fest mit der Exzenterachse verbunden (quasi ein Teil), das Oberteil mit dem Langloch, welches auf dem Unterteil als variable Hebellänge verschiebbar ist, ist auf dem Unterteil zusätzlich verdrehbar. Damit da jetzt ein Anschlag entsteht...
von langer
So 24. Jul 2022, 15:20
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Hydraulische Kupplung
Antworten: 21
Zugriffe: 1003

Re: Hydraulische Kupplung

Die ist zum Einstellen des optimalen "Beginn"winkel für den Arm, damit der Hebel im Moment des Zugpunkt (nicht der Leerweg davor, sondern der echte Moment, an dem die Druckplatten-Federn tatsächlich beginnen komprimiert zu werden) auf 90° in Bezug zum Ort des Zughalter, von dem aus der Zug...
von langer
So 24. Jul 2022, 13:51
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Hydraulische Kupplung
Antworten: 21
Zugriffe: 1003

Re: Hydraulische Kupplung

...Das ist ja wieder eine Meisterleistung von dir .Hast du da mal eine Zeichnung davon und mehr Erklärung :P ... Das war vielleicht mal eine. ;) Ist schon bald 20 Jahre her. Zeichnung gibt's keine, aber die Konstruktion ergibt sich schon alleine, rein aus Logik, was man damit erreichen will. Musste...
von langer
Fr 22. Jul 2022, 14:43
Forum: Biete
Thema: 93er Domi zu verkaufen -nicht fahrbereit-
Antworten: 5
Zugriffe: 547

Re: 93er Domi zu verkaufen -nicht fahrbereit-

Sehr schade, denn die sieht noch extrem gut aus. :roll:
Wenn es ein RD08 Motor wäre (zum Überholen, wenn ich denn überhaupt noch fahren würde...), würde ich schwach werden.
von langer
Fr 22. Jul 2022, 13:57
Forum: News und anderes zum Forum
Thema: Google findet das Forum nicht
Antworten: 5
Zugriffe: 303

Re: Google findet das Forum nicht

Hi Wolf-Ingo, das Domi Forum, einmalig im Browser als einen Favoriten angelegt, wäre noch einfacher. Diesen Favoriten kann man dann sogar als Verknüpfung (z.B. auch direkt auf dem Desktop, oder in eine Liste in einem Ordner auf dem Desktop) legen und für das Forum benötigst du zukünftig nur noch ein...
von langer
Do 21. Jul 2022, 11:28
Forum: Elektrik
Thema: Das große CDI Sterben
Antworten: 20
Zugriffe: 1108

Re: Das große CDI Sterben

Da hast du ein sehr schönes, detailreiches Foto der Bestückungsseite gemacht. Danke dafür. So ein gutes Bild hatte ich (schon ewig her, damals nur äusserst mässige Handycam) leider nie gemacht. Der Stift zeigt auf eine (Glaskolben) Diode. Die Bezeichnung "C5" bezieht sich nicht auf diese D...
von langer
Mi 20. Jul 2022, 12:44
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Aussetzer beim Gasgeben
Antworten: 25
Zugriffe: 711

Re: Aussetzer beim Gasgeben

Nachtrag;
evtl. ist bei der 500 der Rotor"Finger" anders geformt, der grundsätzliche Zündzeitpunkt damit anders.
Das ändert aber leider nichts am; ab 4000 ist bei der ab Werk CDI schluss mit verstellen...
von langer
Mi 20. Jul 2022, 12:35
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Aussetzer beim Gasgeben
Antworten: 25
Zugriffe: 711

Re: Aussetzer beim Gasgeben

...Laut Teilenummer sind die CDIs der 500er und der 650er identisch... Hab's befürchtet... 8-) ...frage mich wie die CDI das dann mit den unterschiedlichen Drehzahlniveaus des 500er und des 650er Motors macht? Ist das dann Sache der OT-Spule, die einfach der CDI meldet, dass der Motor mehr Umdrehun...
von langer
Mi 20. Jul 2022, 10:07
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Aussetzer beim Gasgeben
Antworten: 25
Zugriffe: 711

Re: Aussetzer beim Gasgeben

Weiss es gar nicht. Hatte noch nie eine 500er, ausser von weitem gesehen. Sollte sich anhand der Honda Ersatzteilnummern, ob es zu einer Zeit nur eine gab, oder zwei verschiedene, rausfinden lassen. Die Ansteuerung und die Pinbelegung sollte gleich sein, da alle Komponenten (auch die Art und Ort der...
von langer
Di 19. Jul 2022, 12:24
Forum: Elektrik
Thema: Das große CDI Sterben
Antworten: 20
Zugriffe: 1108

Re: Das große CDI Sterben

...Dann ist das gar kein Bauteil, das den Geist aufgibt sondern nur die Lötstelle(n)? ... Leider nicht in allen Fällen. Ein nicht geringer Teil der ori. CDI's ereilt nach >25 Jahren weitere Ungemach (insb. einige der Elkos). Das fiese daran ist (je nachdem wo, für was die Elkos stehen) das die CDI ...
von langer
Di 19. Jul 2022, 12:08
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Aussetzer beim Gasgeben
Antworten: 25
Zugriffe: 711

Re: Aussetzer beim Gasgeben

Blöde Frage, warum tauscht man hier das Original gegen so ein störungsanfälliges Teil? Z.B. wenn die alte spinnt ;) oder auch wenn man sich der Nachteile, die die alte leider konstruktiv mit sich bringt, entledigen will. Neu in digi ist nicht per se schlecht. Eigentlich ist es genau umgekehrt. Wenn...
von langer
Mo 18. Jul 2022, 12:23
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Aussetzer beim Gasgeben
Antworten: 25
Zugriffe: 711

Re: Aussetzer beim Gasgeben

...Ute schrieb, dass sie den Draht schon im März getrennt hat, die Proble aber erst 3 Monate später auftraten... Das Problem entsteht nicht Grundsätzlich durch den durchschnittenen Draht, sondern in der OT-Spulen - Signalauswertung (und leider dessen Störung, die durch diese CDI, deren Netzteil sel...
von langer
So 17. Jul 2022, 14:07
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Aussetzer beim Gasgeben
Antworten: 25
Zugriffe: 711

Re: Aussetzer beim Gasgeben

...vom CDI-Shop.de... Mercie. Es scheint zwar nicht alle Domis zu betreffen, aber dann war ich, wie ich bisher dachte, wohl doch nicht der einzige mit diesen wohl durch all die CDI Modellreihen dieses Hersteller (ob frei programmierbar oder festgelegte Kurven) wiederkehrenden, ganz speziellen Schwi...
von langer
So 17. Jul 2022, 12:37
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Aussetzer beim Gasgeben
Antworten: 25
Zugriffe: 711

Re: Aussetzer beim Gasgeben

Utechrissy hat geschrieben: So 17. Jul 2022, 00:10 Ja, Drehzahlmesser hüpft manchmal wie wild herum.

Wir haben ja ca im September 2020 die digitale CDI eingebaut...
Erinnert mich an mein Martyrium mit einer "ganz bestimmten" digi CDI.
Darf ich fragen welche CDI das genau war ?
von langer
Do 14. Jul 2022, 18:01
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: ProLink Umlenkhebel Eigenbau
Antworten: 3
Zugriffe: 417

Re: ProLink Umlenkhebel Eigenbau

Da man die Wandstärken, nicht zuletzt für das Gewicht, aber auch für die Funktion u. Einbausituation gezwungenermassen schlank halten muss, die Belastung hoch ist, ein Bruch/Versagen etc. dort aber potenziell lebensgefährlich sein könnte, ist dies m.M.n. eine "heikle" Stelle. Eine mit sehr...