Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Heizschnucke
Domi-Fahrer
Beiträge: 205
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 23:00
Wohnort: 21449 Radbruch
Motorrad: 2 x NX 650 RD02, 1991. XR 650L 1993, XT600 47N.
Kontaktdaten:

Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Heizschnucke » Mi 18. Apr 2018, 19:53

Moin Nordmänner (und Deerns)

hier mal für Interessierte die aus dem Norden mit dem Bock anreisen. Ich selbst starte aus dem Raum HH in Richtung Treffen. Ich weiß allerdings noch nicht ob ich bereits am Donnerstag oder Freitag starte. Bin da durchaus flexibel.

Anreise dann über B4 in Richtung Harz, über BS/Salzgitter. Im Harz ein paar schöne Strecken mitnehmen, um dann über Nordhausen in Richtung Rhön/Fulda einzuschwenken, alles Landstraße selbstverständlich.

Bei Anreise ab Donnerstag dann mit einer Übernachtung in der Mitte.

Weitere Vorschläge erwünscht.

Gruß Heiko
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen. "Walter Röhrl"

Benutzeravatar

noch einer
Domi-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Do 30. Mär 2017, 19:38
Wohnort: kurz vor Stralsund
Motorrad: Domi NX 650 RD 02
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von noch einer » Do 19. Apr 2018, 10:28

Moin Heiko,

also der Maik und ich starten von Lutherstadt Wittenberg. Ich fahre Donnerstag allein mit Mopped bis Lutherstadt und am Freitag fahren wir von da los. Schade, hätte gut gepasst.

Gruß aus Stralsund
Hinterher ist man immer schlauer!


mago88
Domi-Spezialist
Beiträge: 379
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von mago88 » Di 15. Mai 2018, 13:51

Gruß Heiko.
Bin lange nicht hier gewesen, hatte mich aber schon angekündigt.
Habe Freitag frei und fahre über den Harz zum Treffen.
Wer ist noch mit dabei?
Gruß Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...RD02

Benutzeravatar

HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 115
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von HarzerUr-Domi » Di 15. Mai 2018, 21:54

Hallo Heiko!

Wann planst du zeittechnisch, über die B4 kommend, am Nordharzrand (Bad Harzburg) anzukommen?

Ich habe um 11 Uhr noch eine Schulentlassungsfeier meines Sohnes und plane zwischen 13 - 14 Uhr in Bad Harzburg los zu fahren.

Nordhausen - Rhein - Fulda hört sich gut an...

Wenn es dir zu spät ist, kein Problem! Sehen uns dann beim Stiefelbier...

Gruß
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

Themenverfasser
Heizschnucke
Domi-Fahrer
Beiträge: 205
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 23:00
Wohnort: 21449 Radbruch
Motorrad: 2 x NX 650 RD02, 1991. XR 650L 1993, XT600 47N.
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Heizschnucke » Di 15. Mai 2018, 22:06

Moin,

Bad Harzburg war so meine Idee, brauchen dann noch so ca. 4-4,5h bis zum Ziel mit Tanken+ Pause eher mehr, wäre zeitlich noch ok. Also können wir auf jeden Fall so festhalten, vielleicht klinkt sich dann noch Mago mit ein.

Gruß Heiko
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen. "Walter Röhrl"


mago88
Domi-Spezialist
Beiträge: 379
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von mago88 » Do 17. Mai 2018, 08:45

Das klingt gut.
Jetzt möchte ich nur gern noch wissen,
sprecht Ihr vom Freitag oder Samstag?
Gruß aus sehn.de...bei Hannover...google mal;-)
Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...RD02

Benutzeravatar

Themenverfasser
Heizschnucke
Domi-Fahrer
Beiträge: 205
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 23:00
Wohnort: 21449 Radbruch
Motorrad: 2 x NX 650 RD02, 1991. XR 650L 1993, XT600 47N.
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Heizschnucke » Do 17. Mai 2018, 09:07

Freitag
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen. "Walter Röhrl"

Benutzeravatar

Themenverfasser
Heizschnucke
Domi-Fahrer
Beiträge: 205
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 23:00
Wohnort: 21449 Radbruch
Motorrad: 2 x NX 650 RD02, 1991. XR 650L 1993, XT600 47N.
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Heizschnucke » So 10. Jun 2018, 19:48

Servus,

werde am Freitag so zwischen 13-14h in Bad Harzburg sein. Wer sich für die weitere Fahrt anschliessen möchte.....

Gruß
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen. "Walter Röhrl"

Benutzeravatar

Sedos
Domi-Fan
Beiträge: 33
Registriert: Mi 22. Nov 2017, 15:30
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: 1991 - NX650 RD02 "Motte"
1975 - Simson Schwalbe KR51/1K "Ellie"
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Sedos » Di 12. Jun 2018, 12:53

Moin moin,

wie im anderen Thread bereits gesagt, werde ich Freitag von Braunschweig aus losfahren. Gerne dann unterwegs (oder in Bad Harzburg) treffen.
Laut Calimoto sind das insgesamt (von BS aus) 302km und 5 Stunden Tour.

Früher als 13-14 Uhr ist für dich nicht möglich? :D
Linke Hand...

Sedos

"Tango im Treibsand"

Benutzeravatar

Themenverfasser
Heizschnucke
Domi-Fahrer
Beiträge: 205
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 23:00
Wohnort: 21449 Radbruch
Motorrad: 2 x NX 650 RD02, 1991. XR 650L 1993, XT600 47N.
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Heizschnucke » Di 12. Jun 2018, 16:34

Moin Zusammen,

ich fass mal den Stand jetzt zusammen: Wir treffen uns alle gegen 14h in Bad Harzburg Aral Tankstelle kurz vorm Ortsausgang. Recht so?

Gruß Heiko
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen. "Walter Röhrl"

Benutzeravatar

HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 115
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von HarzerUr-Domi » Di 12. Jun 2018, 18:06

So ist' s recht!

Schau'n wir mal wie stark wir aus dem Norden kommend in Hessen aufschlagen 😆 Die Südfraktion sammelt sich ja auch schon fleißig ...

Routenverlauf können wir vor Ort noch kurz absprechen. Ich wäre für meine zwei Varianten vorbereitet...

Harzer Gruß
Karsten
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

Sedos
Domi-Fan
Beiträge: 33
Registriert: Mi 22. Nov 2017, 15:30
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: 1991 - NX650 RD02 "Motte"
1975 - Simson Schwalbe KR51/1K "Ellie"
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Sedos » Di 12. Jun 2018, 20:50

klingt super! ich freue mich :)
Linke Hand...

Sedos

"Tango im Treibsand"

Benutzeravatar

HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 115
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von HarzerUr-Domi » Do 14. Jun 2018, 21:20

Glück Auf!

Mächtig was los hier heute Abend kurz vor dem Treffen...😆

Freue mich auf zahlreiche neue Gesichter, tollen Mopeds und sicher toller Stimmung...

Die Harzer Ur-Domi steht abfahrbereit auf dem Hof... Mal mit zwei Packtaschen weges des Zeltes...Morgen noch schnell zur Schulentlassungsfeier meines Sohnes und dann zum Nordtreffpunkt an die Aral-Tanke in Bad Harzburg.

Über den Harz, Thüringen nach Hessen, sehen wir uns dann morgen Abend 😆

Sorry, Domi steht auf dem Kopf - mit Handy aufgenommen👎
IMG-20180614-WA0010.jpeg
IMG-20180614-WA0008.jpeg
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)


mago88
Domi-Spezialist
Beiträge: 379
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von mago88 » Do 14. Jun 2018, 21:36

Sieht gut aus. Hätte gern meine dazu gestellt aber leider ist mir das Wetter zu unsicher. Ich komme mit meiner Versys. Die letzte Runde bei Regen hat mich überzeugt. Findet den Fehler ist ein lustiges Spiel...
Um die 50...verrückt wie zwanzig...RD02

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 1933
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
KTM 1190 Adventure T "Die Festpatte"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Andreas_NRW » Do 14. Jun 2018, 21:44

mago88 hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 21:36
Sieht gut aus. Hätte gern meine dazu gestellt aber leider ist mir das Wetter zu unsicher. Ich komme mit meiner Versys. Die letzte Runde bei Regen hat mich überzeugt. Findet den Fehler ist ein lustiges Spiel...
Wird langsam zur Forums-Challenge ...
... das mit der Wetterfühligkeit 🤔

Benutzeravatar

HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 115
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von HarzerUr-Domi » Do 14. Jun 2018, 21:46

Die Wetter-App sagt aber durchgehend trockenes und warmes Wetter.... Wer schön wenn so kommt... Aber ich versteh dich! Ankommen und Zurückkommen ist schon auf zwei Rädern ein wichtiges Kriterium.

Dann weiß ich ja, dass ich auf eine Kawa zu achten habe😆Sicher in grün?

Bis denn Andreas

Ps: Handy Nachricht ist übrigens angekommen👍
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 1933
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
KTM 1190 Adventure T "Die Festpatte"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Andreas_NRW » Do 14. Jun 2018, 21:49

Welcher Andreas???
isch abe kein Ahndie was verschieckt!

Benutzeravatar

HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 115
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von HarzerUr-Domi » Do 14. Jun 2018, 21:52

Der mago88 aus Hannover Sehnde heißt auch Andreas... Werden morgen ganz schön viele mit solch einem Vornamen 😆
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 1933
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
KTM 1190 Adventure T "Die Festpatte"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Andreas_NRW » Do 14. Jun 2018, 21:56

... wir sind viele!

Benutzeravatar

HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 115
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von HarzerUr-Domi » Do 14. Jun 2018, 22:04

bekomme Angst und geh zu Bett ... gutes Nächtle vor DEM Wochenende ...
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2602
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Triumph Tiger 800 Bj. 2011
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von steffen » Do 14. Jun 2018, 22:37

Andreas_NRW hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 21:56
... wir sind viele!
Sozusagen die Mehrheit.
Uuaaahhh! :lol: :mrgreen:

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 1558
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Mehrheit » Fr 15. Jun 2018, 08:01

Deswegen haben wir auf die Namensschilder nur "Andreas" gedruckt.
War einfacher und 80 % passen automatisch :-)

Benutzeravatar

HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 115
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von HarzerUr-Domi » Fr 15. Jun 2018, 09:09

Na ja.... Karsten hat seinen Ursprung ja auch in Andreas... Vielleicht werde ich dann bei euch am Lagerfeuer umgetauft - Schade, fand meinen Namen eigentlich ganz o.k. 😆

Im Harz ist nach langer Trockenheit die Regenzeit eingekehrt 😈 Schöner Landregen und kein Ende in Sicht. Regenklamotten noch schnell aus den Taschen geholt... Vielleicht scheint ab Mittag wieder die Sonne 😃
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 1558
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von Mehrheit » Fr 15. Jun 2018, 09:23

HarzerUr-Domi hat geschrieben:
Fr 15. Jun 2018, 09:09
Na ja.... Karsten hat seinen Ursprung ja auch in Andreas...
Wie jetzt, echt ?
Erklär mal.....


mago88
Domi-Spezialist
Beiträge: 379
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Kontaktdaten:

Re: Domitreffen 2018 - Anreise aus dem Norden.

Beitrag von mago88 » So 17. Jun 2018, 21:55

Aha.
Bin nun zurück und frage mich auch wie Andreas und Karsten zusammen passen...
Um die 50...verrückt wie zwanzig...RD02

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast