Der Honda Dominator-Forums Wandkalender 2019 kann bestellt werden. Infos zum Bestellvorgang unter Honda Dominator Forum Wandkalender 2019

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.
Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2008
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
KTM 1190 Adventure T "Die Festpatte"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Andreas_NRW » Di 26. Jun 2018, 22:20

@Hogi: DU bist doch da eh wieder irgendwo auf Urlaubs-Tralafitti 🤡

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1607
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Hogi » Di 26. Jun 2018, 22:28

👻
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1607
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Hogi » Di 26. Jun 2018, 22:31

Es kann höchstens sein, dass da wieder andere Treffen sind. Prio 1 ist aber das Domitreffen.
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 1595
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Mehrheit » Mi 27. Jun 2018, 08:34

Ach Hogi, wie wäre es wenn WIR ZWEI uns mal wieder ein Zelt teilen würden...... :-)

Benutzeravatar

ujr56
Domi-Spezialist
Beiträge: 327
Registriert: So 26. Mär 2017, 06:53
Wohnort: Berlin (Bundeswichtelhauptstadt)
Motorrad: CX 500, CB SevenFifty, NX 650 RD02 von 93
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von ujr56 » Mi 27. Jun 2018, 09:02

Soll dann im Zelt daneben ich wieder schnarchen oder wollen wir den Huber-Koni dazu einladen :lol: ?
"Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen."
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Profi
Beiträge: 933
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von jakobjogger » Mi 27. Jun 2018, 15:44

:lol: :lol: :lol: @Uwe: Dann hole uns mal den Koni bei. Aber wahrscheinlich erinnert er sich nicht mehr an dich und wird dich nicht ins Haus lassen. Folglich musst du wohl schnarchen.

Benutzeravatar

Thex
Domi-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 12:01
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Thex » Mi 27. Jun 2018, 16:37

Das is ja n Heimspiel für mich, super 👍🏼

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1607
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Hogi » Mi 27. Jun 2018, 16:54

Mehrheit hat geschrieben:
Mi 27. Jun 2018, 08:34
Ach Hogi, wie wäre es wenn WIR ZWEI uns mal wieder ein Zelt teilen würden...... :-)
😳
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Nergal
Domi-Profi
Beiträge: 512
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 13:57
Wohnort: Oberfranken
Motorrad: Zu viele!
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Nergal » Di 3. Jul 2018, 17:18

Eine Anregung: Torsten Schopbach hat mit seiner XT 600 im Jahre 2000/2001 die Welt umrundet (USA-Australien-Südostasien). Er hält darüber Vorträge. Nachdem er in der Pfalz wohnt und das nächste Treffen dort auch irgendwo stattfindet, könnte man ja mal einen Vortrag von ihm zu diesem Thema auf besagtem Treffen organisieren. Das wird nicht umsonst zu haben sein, mir wäre es aber den Aufpreis wert. Vielleicht auch anderen?

Link zu Torsten Schopbach: http://world-around.de/Seiten/ATW/Seiten/indexatw.htm

Sein Buch heißt: Der Weg ist das Ziel... 56.000 km, 14 Länder, 4 Kontinente - ein Abenteuer.
Dateianhänge
2018-07-03 17-16-33_0007.jpg

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 1595
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Mehrheit » Di 3. Jul 2018, 19:27

Ich habe daran kein Interesse, weil das Treffen für mich dazu da ist, mich mit den Leuten dort zu unterhalten.
Während eines Vortrags ist das verständlicherweise nicht möglich.

Wir haben das auf anderen Veranstaltungen schon erlebt (z.B. Hönnetrail o.ä.),
da sind dann plötzlich nur noch drei Personen am Lagerfeuer und das ist öde.

Meine Meinung
LG Sylvia

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1607
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Hogi » Di 3. Jul 2018, 19:50

Öde....für die Drei am Feuer schon.
Die anderen 60 haben ihr Vergnügen.
So ein Vortrag kann auch sehr unterhaltsam sein und das Lagerfeuer kann anschließend 2 Stunden länger brennen.
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Profi
Beiträge: 933
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von jakobjogger » Di 3. Jul 2018, 21:58

Mit den zwei richtigen am Lagerfeuer wäre mir nicht langweilig-)
So einen Vortrag finde ich interessant, befürchte aber, dass das dann zu viel Programm wird.

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1126
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Saruman » Di 3. Jul 2018, 22:20

Wir saßen Samstag auf Sonntag auch nur noch zu dritt am Lagerfeuer. War nicht langweilig.
Vielleicht sollte man das Treffen einfach verlängern.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 2671
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Triumph Tiger 800 Bj. 2011
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von steffen » Di 3. Jul 2018, 22:23

jakobjogger hat geschrieben:
Di 3. Jul 2018, 21:58
So einen Vortrag finde ich interessant, befürchte aber, dass das dann zu viel Programm wird.
Diese Befürchtung habe ich auch.
Das letzte Domitreffen hat schon gezeigt, dass so ein Treffenwochenende eigentlich viel zu kurz ist, um mit allen Leuten ins Gespräch zu kommen. Wenn dann noch Zeit für einen ausführlichen Reisevortrag draufgeht... dann müsste man eher überlegen, diesen als Alternative zur Samstagsausfahrt anzubieten.

Aber mal so gesagt: Wir sind doch selber "kompetent" genug, Reisevorträge zu halten. Es gibt doch auch Leute aus diesem Forum, die schon einiges auf und mit dem Motorrad erlebt haben.
Spontan fallen mir dazu Frank.Kernen, unser Worldtraveller oder sogar Wolf-Ingo himself ein, der mich schon mehr als einmal mit seinen Reiseberichten gut unterhalten hat. Ich für meinen Teil könnte über meinen USA Roadtrip was erzählen. Nur, um ein paar Beispiele zu nennen...
Also Möglichkeiten hätten wir genug. Bevor ich jemanden Fremdes einlade, würde ich mir viel lieber Eure Geschichten anhören.

Das ist aber nur meine Meinung. Weitere Meinungen sind gerne erwünscht.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1544
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Greeny » Di 3. Jul 2018, 23:27

....ich erinnere mich dabei gerne an die Berichte vom Jürgen Groll...dargeboten mit den Tampongs inner Nase...zum schreien...

Ich brauche auch keinen Extra-Vortrag.

Greeny


mago88
Domi-Spezialist
Beiträge: 400
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von mago88 » Mi 4. Jul 2018, 10:29

Warum in die Ferne schweifen,
Denn das Gute liegt so nah...
Nach dem Motto finde ich es auch besser.
Hätte mich interessiert die Welt Umrundung.
So finde ich es aber sinnvoller.
Infos aus erster Hand von gleichgesinnten.
Gruß Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...RD02

Benutzeravatar

Heizschnucke
Domi-Fahrer
Beiträge: 216
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 23:00
Wohnort: 21449 Radbruch
Motorrad: 2 x NX 650 RD02, 1991. XR 650L 1993, XT600 47N.
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Heizschnucke » Mi 4. Jul 2018, 19:00

mago88 hat geschrieben:
Mi 4. Jul 2018, 10:29

Hätte mich interessiert die Welt Umrundung.

Gruß Mago

...selber machen..

Zum Treffen stehen dann 600km an...dann nur mit Gelkissen... 8-)

Gruß
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen. "Walter Röhrl"

Benutzeravatar

Enduro-Hexe
Domi-Fan
Beiträge: 15
Registriert: Di 28. Mär 2017, 09:51
Wohnort: Dortmund
Motorrad: NX 250 & XT 660 Ténéré
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Enduro-Hexe » Mo 16. Jul 2018, 08:53

Haus und Gelände sehen super aus. Jetzt fällt das Warten auf's nächste Treffen umso schwerer ...

Benutzeravatar

Nasar.
Domi-Fan
Beiträge: 47
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:17
Wohnort: Stralsund
Motorrad: 1. 98´er NX650 RD08
2. 98´er NX650 RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Nasar. » Sa 21. Jul 2018, 22:35

Topp.....
Termin ist notiert und fest in Planung.
Die Nordfraktion sollte also auch wieder dabei sein!
Sieht wirklich sehr gut aus Steffen.
Wobei das letzte Treffen vom Büds wirklich auch Klasse organisiert war. Nochmals ein Dank an alle Mitwirkenden des letzten Treffen.
Beste Grüße aus dem hohen Norden, von den Packeisgrenzlern.

Benutzeravatar

Höörbie
Domi-Spezialist
Beiträge: 375
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Höörbie » So 22. Jul 2018, 00:08

Guten Abend,

ich freue mich auch schon wieder aufs nächste Domitreffen! Dieses Jahr war ich etwas skeptisch wegen der vielen Teilnehmer, aber es war so schön wie immer - trotz oder wegen der vielen Leute :D

Von zusätzlichem Programm halte eich auch nichts, weil wir uns alle viel zu selten treffen, um miteinander zu reden und uns auszutauschen. Warum soll da jemand "Fremdes" unsere wertvolle Zeit klauen? :o

Wir sind uns genug - meine Meinung!

Höörbie

Benutzeravatar

eduu
Domi-Fan
Beiträge: 38
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 21:17
Wohnort: HRO
Motorrad: Honda CB1000R, Yamaha WR250
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von eduu » Mi 1. Aug 2018, 21:18

Termin ist Notiert.
Nächstes Jahr muß es unbedingt mal wieder klappen mit meiner Teilnahme..........

Gruß Micha


Madties
Domi-Fan
Beiträge: 11
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 23:04
Motorrad: Triumph Bonneville, KTM 350 EXC-F, GasGas 280 Txt, Umbauprojekt Honda SLR650
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Madties » Do 6. Sep 2018, 23:11

Hallo Steffen

Super, eine sehr gute Wahl! ;-) Das gilt für Pfälzerwald sowie Rahnenhof. Termin ist notiert.

Beste Grüße,
Matthias


JessG
Domi-Fan
Beiträge: 14
Registriert: So 9. Sep 2018, 08:19
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von JessG » Di 11. Sep 2018, 20:51

Ist vorgemerkt. Benötige ein Doppelzimmer für mich und Anhang.

Benutzeravatar

Gurke650
Domi-Fahrer
Beiträge: 167
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:47
Wohnort: Hannover
Motorrad: RD08 '98
VN800 '96
Christiania '15, ok kein Moped aber toll
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Gurke650 » Di 11. Sep 2018, 21:17

Ich bin raus.
N Freund will da heiraten. 50 andere Wochenenden und er nimmt das...
Verflixte...
I like my coffee as I like my metal.


Etnah
Domi-Freund
Beiträge: 58
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019

Beitrag von Etnah » Di 11. Sep 2018, 21:45

Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde mehr.
Nee Quatsch.
Gratulation zur Freundschaft. Bin mir sicher das beim Treffen min.1× auf das Brautpaar angestossen wird.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste