Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.

Basti
Domi-Fahrer
Beiträge: 137
Registriert: So 25. Feb 2018, 13:24
Motorrad: Honda NX650 Dominator Bj. 88
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Basti » Mo 27. Mai 2019, 11:33

Höörbie hat geschrieben:
Mo 27. Mai 2019, 11:23

Hallo Basti,

freut mich, dass Du kommst - und mit Wein noch besser :mrgreen:
Du musst mir dann mal noch sagen was für Wein du am liebsten trinkst. Dir schulde ich ja ne Flasche :D

Höörbie hat geschrieben:
Mo 27. Mai 2019, 11:23

Wenn wir Flaschen mitnehmen, dann eingewickelt in Luftpolsterfolie oder Klamotten und in wasserdichten Tüten verstaut.

Das Ganze dann in der Gepäckrolle. Getränke am besten nicht im Topcase transportieren....
In der Gepäckrolle sind Werkzeug und Ersatzteile eingeplant :|
Aber falls ich ne günstige größere irgendwo bekomm', könnte das evtl passen

Grüße,
Basti

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2128
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von langer » Mo 27. Mai 2019, 11:37

Ne 2. Rolle.
2 normale sind auch besser händelbar als so ein riesen Seesackmonstrum.
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1389
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Saruman » Mo 27. Mai 2019, 12:27

Was hast du mit Werkzeuge und Ersatzteile vor?
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....


Basti
Domi-Fahrer
Beiträge: 137
Registriert: So 25. Feb 2018, 13:24
Motorrad: Honda NX650 Dominator Bj. 88
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Basti » Mo 27. Mai 2019, 12:41

Saruman hat geschrieben:
Mo 27. Mai 2019, 12:27
Was hast du mit Werkzeuge und Ersatzteile vor?
Immer wenn man irgendetwas nicht dabei hat, braucht man es.. und ich will keine Panne :mrgreen:

Benutzeravatar

LC4_66
Domi-Fahrer
Beiträge: 233
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:14
Wohnort: 66903 Gries
Motorrad: NX 650 Bj. 93, 600 LC4 Bj. 89, CL 250 S Bj. 83, 620 Duke Bj. 96
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von LC4_66 » Mo 27. Mai 2019, 13:45

Also das Treffen ist in einer Weingegend. Da gibts genug.
Gruß

Hans-Jürgen

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3690
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von steffen » Mo 27. Mai 2019, 14:40

Ich möchte darauf hinweisen, dass unser Treffen in der Pfalz stattfindet. Dort gibt es guten Wein. 8-)
Der Rahnenhof bietet auch Wein an. Ich bin mir nicht sicher, wie sie darauf reagieren wenn wir unseren eigenen mitbringen. Muss ich abklären. Ich werde demnächst mal hinfahren, um letzte Fragen zu klären.

Benutzeravatar

Höörbie
Domi-Spezialist
Beiträge: 472
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Höörbie » Mo 27. Mai 2019, 14:45

Hallo Steffen,

eine Abklärung ist sicher gut. Wie Du weißt, haben wir immer "irgendwelche" eigenen Getränke dabei.

Der Umsatz beim Rahnenhof wird trotzdem passen :D

Grüssle

Höörbie

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3690
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von steffen » Mo 27. Mai 2019, 14:47

Höörbie hat geschrieben:
Mo 27. Mai 2019, 14:45
Hallo Steffen,

eine Abklärung ist sicher gut. Wie Du weißt, haben wir immer "irgendwelche" eigenen Getränke dabei.

Der Umsatz beim Rahnenhof wird trotzdem passen :D

Grüssle

Höörbie
Also beim Rama mach ich mir keine Sorgen. Den haben sie nicht im Programm. :mrgreen:
Und ja, für Umsatz werden wir sicherlich auch so sorgen. ;)

Benutzeravatar

Rentirettetdiewelt
Domi-Fan
Beiträge: 39
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 16:50
Wohnort: Howitown
Motorrad: Honda NX 650, 2x BMWF 650 GS, Suzuki DR350, BMW R1200 GS
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Rentirettetdiewelt » Di 28. Mai 2019, 15:56

Oder wie wir immer: Im Kanister auf dem Gepäckträger ;-)
Hmmm, sollen wir...........?

Benutzeravatar

alpe650
Domi-Fahrer
Beiträge: 236
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Wohnort: 72505 Hausen a.A.
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von alpe650 » Di 28. Mai 2019, 16:31

Hallo Heike,
auf jeden Fall, bringt eure Plärre mit.
Gruss Peter


murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von murgtaldomi » Di 28. Mai 2019, 17:37

Wird das ein Trinkerwochenende....dann muss ich meine Medikametendosis erhöhen. :?
Wie Seffen schon richtig bemerkt hat....in der Pfalz gibt es guten Wein / Bier und die Leute können sogar davon ihren Lebensunterhalt bestreiten wenn er auch getrunken wird.
Ich fahre seit einigen Jahrzehnten auf das ein oder andere Motorradtreffen alles kleine Treffen habe dort immer die Veranstalter mit meinem Verzehr unterstützt es sei denn Selbstversorgertreffen. Vieleicht will ja nach uns mal noch eine andere Motorradgruppe dort ein Treffen machen. :arrow: :idea: die Gedanken sind frei.
Freue mich auf das Pfalzwochenende. :D :lol:

.
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy

Benutzeravatar

Höörbie
Domi-Spezialist
Beiträge: 472
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Höörbie » Di 28. Mai 2019, 19:31

Hallo Andy,

Du darfst das jetzt nicht falsch verstehen. Selbstverständlich essen und trinken alle die vom Veranstalter angebotenen Speisen und Getränke. Das versteht sich von selbst.

Aber es ist von (fast) jeher Brauch, dass man die eine oder andere Flasche Wein im Zimmer/Hütte/Zelt bunkert und zu gegebener Zeit rüber bringt. Der legendäre selbergemachte Wein von Renti läuft eh außer Konkurrenz (zuviel davon macht am nächsten Tag Aua :cry: )

Das mit dem Rama wirst Du vor Ort selber sehen :mrgreen:

Also, keine Angst. Es wird hier nicht wie wild Zeug mitgebracht, und der Herbergsvater macht keinen Umsatz. Das bleibt alles ganz im Rahmen.

Ich freu mich schon!!

Liebe Grüße und schönen Abend

Höörbie

PS: Das mit der Erhöhung der Medi-Dosis ist ratsam :lol:

Benutzeravatar

Dobinator
Domi-Freund
Beiträge: 52
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:56
Wohnort: Oberottmarshausen
Motorrad: Sumo-Dominator RD02 BJ 94
Custom Harley 54 Starrrahmen - Shovelhead - Ape
Kawasaki VN800 classic BJ 2001
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Dobinator » Di 28. Mai 2019, 23:36

Hi,

hier noch ein Tipp wie die Italiener ihren Wein transportieren:


Screenshot_2019-05-28-23-23-14-1.png
5 Liter Kanister mit Honda Ersatzteil-Label !!! Auf dem Tisch auch total unauffällig !
Das war einer von 3en. :) :lol: :lol:
Ci@o Dobinator

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3690
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von steffen » Di 4. Jun 2019, 20:51

So, Leute...
Endspurt! 8-)

Noch 23 Tage bis zum Treffen.
Anmelden geht noch bis Sonntag. Danach mache ich den Sack zu.
Alle Nachmeldungen kosten mindestens eine Flasche Rama extra. :mrgreen:

Wir sind mittlerweile mehr als 70 Leute.
Läuft.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2070
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Nickless » Di 4. Jun 2019, 21:02

Nachmeldungen eine Fl. Rama? Dann wird es vielleicht so, daß wir noch einen Tag dran hängen müssen. :lol:

Da sind aber noch einige Leutz dazu gekommen! Fein. Bin wie immer gespannt auf das Treffen und die Teilnehmer, die ich noch nicht persönlich kenne.
Freue mich riesig auf`s Treffen.

Bis bald, Rolf
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2148
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Hogi » Di 4. Jun 2019, 21:05

Ich freu mich auch, endlich den Rolf kennenzulernen.
Weil, der stößt mit den Neuen immer mit Rama an.
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2070
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Nickless » Mi 5. Jun 2019, 14:17

Welcher Rolf und welch Rama? Du meinst Krappa!
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Höörbie
Domi-Spezialist
Beiträge: 472
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Höörbie » Mi 5. Jun 2019, 14:46

Nickless hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 14:17
Welcher Rolf und welch Rama? Du meinst Krappa!
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar

Höörbie
Domi-Spezialist
Beiträge: 472
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Höörbie » Do 6. Jun 2019, 16:41

So, Bestellungen für Jacken und T-Shirts sind raus.

Beim Treffen kann ich wieder Nachbestellungen aufnehmen - jetzt ist zappa :mrgreen:

Höörbie

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2070
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Nickless » Do 6. Jun 2019, 18:34

Höörbie hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 16:41

Beim Treffen kann ich wieder Nachbestellungen aufnehmen - jetzt ist zappa

Höörbie
Frank? ok, zum besseren Verständnis: Fränk.... :lol:
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3690
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von steffen » Do 6. Jun 2019, 21:16

Am Samstag werde ich mal zum Rahnenhof gondeln und letzte Details mit der Geschäftsführung bequatschen sowie Fragen beantworten lassen.
Das verbinde ich dann mit dem Abfahren der geplanten Touren. Es wird somit dann auch gleich die Generalprobe für die Domi werden.

Falls von der Südwestfraktion jemand mit möchte, soll er/sie sich bei mir melden. Ich werde aber schon morgens losfahren. Die Runde wird etwas ausgiebiger.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Michael1972
Domi-Profi
Beiträge: 874
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:22
Wohnort: Nord-Bayern
Motorrad: Japan - Österreich - Amerika
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Michael1972 » Do 6. Jun 2019, 21:39

Da ja neue dabei sind....bringe ich dieses Jahr Anfänger Pussy Nüsse mit....und MoCN
Grüße,
Mike

Send by my 8088 desktop with HGA and 5 1/4 DD drive....


ACHTUNG! Garantiert pornofreier Beitrag 8-)

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3690
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von steffen » Do 6. Jun 2019, 22:44

Michael1972 hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 21:39
Da ja neue dabei sind....bringe ich dieses Jahr Anfänger Pussy Nüsse mit....und MoCN
Solche, die ich dann auch der Daniela wieder unterjubeln kann? :lol:

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2791
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Andreas_NRW » Do 6. Jun 2019, 22:49

Nickless hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 18:34
Höörbie hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 16:41

Beim Treffen kann ich wieder Nachbestellungen aufnehmen - jetzt ist zappa

Höörbie
Frank? ok, zum besseren Verständnis: Fränk.... :lol:
Machst Du uns dies Jahr den Bobby B.? .🕺
Oder müssen wir schon wieder Mike in der Rolle ertragen?🤦‍♂️


murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von murgtaldomi » Fr 7. Jun 2019, 07:40

steffen hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 21:16
Am Samstag werde ich mal zum Rahnenhof gondeln und letzte Details mit der Geschäftsführung bequatschen sowie Fragen beantworten lassen.
Das verbinde ich dann mit dem Abfahren der geplanten Touren. Es wird somit dann auch gleich die Generalprobe für die Domi werden.

Falls von der Südwestfraktion jemand mit möchte, soll er/sie sich bei mir melden. Ich werde aber schon morgens losfahren. Die Runde wird etwas ausgiebiger.

Gruß,
Steffen
Was für ein Zufall, bin ab heute drei Tage in der Pfalz auf einem Treffen mit Gelben Gespann am Samstag wird natürlich eine Kleine Runde gefahren. Vieleicht sieht man sich auf der Gas und du bist mit der neuen....alten Domi unterwegs. Super
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy

Antworten