Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.
Benutzeravatar

Etnah
Domi-Spezialist
Beiträge: 488
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Etnah » Fr 7. Jun 2019, 22:15

Ich habe gerade festgestellt, das es sich um ein Internationales Domitreffen handelt.
Ich freu mich.

Gruß Uwe

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3690
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von steffen » Fr 7. Jun 2019, 22:22

Etnah hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 22:15
Ich habe gerade festgestellt, das es sich um ein Internationales Domitreffen handelt.
Ich freu mich.

Gruß Uwe
Oh, ja. Fünf italienische Domi-Freunde sind dieses Jahr mit dabei. Das ist Rekord. :)
Leider ist aber dieses Jahr kein Österreicher dabei. :(
Und einen Schweizer hatten wir das letzte mal vor... *grübel* 15 Jahren dabei? :?

Kurzum: Da geht noch was. ;)

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2791
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Andreas_NRW » Sa 8. Jun 2019, 00:43

Na wir haben doch den Süd-Brandenburger mit Brexit-Bike🛴
Ist das nicht international genug?

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2148
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Hogi » Sa 8. Jun 2019, 09:22

..und wenn man bedenkt, wohin manche anschließend Reisen, ist es sehr International.
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Spezialist
Beiträge: 488
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Etnah » Sa 8. Jun 2019, 09:49

Das Brexit -Bike wird aber mit Sicherheit Zuhause bleiben. Aufgrund des Umweges bei meiner Anreise werde ich nur mit Dose erscheinen.

Gruß Uwe

Benutzeravatar

karin
Domi-Spezialist
Beiträge: 302
Registriert: So 26. Mär 2017, 21:01
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Motorrad: Dominator 650
Stoppelhopps = NX250
Transalp 650
CRF 250 L
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von karin » Sa 8. Jun 2019, 14:37

Kannst ja die Nixe mitnehmen, die passt doch sich in deine Firmendose? :mrgreen:
Gruß, Karin

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2791
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Andreas_NRW » Sa 8. Jun 2019, 17:40

Oder Hante, kauf Dir noch schnell ne Boxer-GS....
- passt in eine Pappschachtel
- war kürzlich hier im Hit im Angebot
- und Du bist endlich auch Moppetmäßig Super-Buddy vom Diesel-Tankenden
.
.
Uuups sorry das mit dem Diesel wollt ich doch dies Jahr mal weglassen 🤡

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2148
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Hogi » Sa 8. Jun 2019, 18:18

🖕
😉
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Spezialist
Beiträge: 488
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Etnah » Sa 8. Jun 2019, 19:30

Na klar. Ich und GS :mrgreen:
Ich werd' die hier mitbringen
Bild

Paßt sogar ins Handschuhfach 8-)

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2791
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Andreas_NRW » Sa 8. Jun 2019, 19:34

Okay das gilt 200% mehr als nen Lego-Bausatz

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2791
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Andreas_NRW » Sa 8. Jun 2019, 19:39

Noch ein Hinweis...
Neben dem wichtigen Glas mit Gravur
Namensschilder-Bänder nicht vergessen! Gibt da keinen Nachschub.
@die "Neuen" keine Sorge, auch für Euch wird gesorgt, Ihr werdet natürlich eindeutig Beschriftet ...

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3690
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von steffen » So 9. Jun 2019, 13:37

Ich bin gestern zusammen mit dem Günther (Jocker35) an den Rahnenhof gefahren. Auch die Straßen der geplanten Touren fürs Treffenwochenende sind wir zum Großteil abgefahren.
Abends hatte ich 410 km mehr aufm km-Zähler stehen (und der untertreibt leicht bei meiner Domi). Beim Günther waren es fast 500 km.
Zu den geplanten Routen schreibe ich später einen separaten Thread. Ich möchte hier allerdings noch ein paar Details loswerden, die ich mit dem Cheffe am Rahnenhof abklären konnte:
  • Der Anmeldeschluss kann nochmals verlängert werden. Ich nehme Anmeldungen bis zum 19. Juni 2019 entgegen. Ich möchte bei den Spätentscheidern allerdings dann auch um eine sehr zeitnahe Überweisung des entsprechenden Geldbetrags bitten.
  • Bettwäsche und Handtücher sind auf den Zimmern vorhanden. Wer also ein Zimmer (EZ, DZ oder Mehrbettzimmer) gebucht hat, braucht nichts dergleichen mitbringen.
  • Für diejenigen, die mit dem Wohnmobil kommen, ist das Mitbringen ihres Vierbeiners kein Problem. Nur auf den Zimmern sind Hunde nicht gestattet.
  • BItte bringt keine extra Weinflaschen mit! Das Treffen findet schließlich in einer Weinregion statt. Der Rahnenhof hat eine gute Auswahl an Weinen aus der Region Bad Dürkheim.
  • Das Mitbringen von Rama ist erlaubt. Das beinhaltet auch Heikes "Spezial"-Getränk. ;)
  • Für die Spätanreisenden unter Euch, die erst nach 19:00 Uhr ankommen, steht eine kalte Platte zur Verfügung. Alle, die schon da sind, bekommen eine warme Mahlzeit.
Wir haben übrigens den Rahnenhof für uns alleine. Es werden keine weiteren Grüppchen an dem Wochenende dort sein.

Eine wichtige Frage hätte ich noch:
Was glaubt Ihr wann Ihr freitags ankommen werdet?
Diejenigen, die wissen, dass sie es nicht bis spätestens 19:00 Uhr schaffen werden, sollen sich bitte kurz zu Wort melden. Dann bekomme ich ungefähr ein Gefühl dafür, für wie viele Personen die kalte Platte vorbereitet werden soll.


Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 1119
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von jakobjogger » So 9. Jun 2019, 17:35

Vor 19 Uhr werden wir sicher da sein.
Gruß
Simone und Rüdiger

Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Profi
Beiträge: 789
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1200 GS LC BJ. 2015, BMW G 650XChallenge Bj. 2007
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Jocker35 » So 9. Jun 2019, 19:09

steffen hat geschrieben:
So 9. Jun 2019, 13:37
Ich bin gestern zusammen mit dem Günther (Jocker35) an den Rahnenhof gefahren. Auch die Straßen der geplanten Touren fürs Treffenwochenende sind wir zum Großteil abgefahren.
Abends hatte ich 410 km mehr aufm km-Zähler stehen (und der untertreibt leicht bei meiner Domi). Beim Günther waren es fast 500 km.
Zu den geplanten Routen schreibe ich später einen separaten Thread. Ich möchte hier allerdings noch ein paar Details loswerden, die ich mit dem Cheffe am Rahnenhof abklären konnte:


Gruß,
Steffen
Servus zusammen,
war richtig spannend, Steffen hat echt gute Strecken ausgesucht. Ich habe dadurch eine Favoritenrunde gefunden....verrate aber nix.
Steffen ist vorausgefahren und hat gut am Kabel gezogen. Sein neuer (gebrauchter) Motor läuft meiner Ansicht nach richtig gut. Ab und zu speit der Drache noch Feuer nach hinten, vielleicht kann da jemand einen Rat geben. Das ging mit 45 PS zügig ums Eck, liegt wohl auch zu einem großen Teil an dem sauberen Fahrstil den er an den Tag legte.
Denke wir hätten es durch die längere Pause auf dem Rahnenhof, sonst nicht geschafft.
Der alte Mann dahinter ;) , musste sich trotz einiger Mehr-PS auf den kurvigen und meist kleinen Straßen schon ins Zeug legen, um am Hinterrad zu bleiben. :mrgreen:
@Steffen: Danke nochmals. :D
Gruß aus dem Kraichgau
Günther
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2148
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Hogi » So 9. Jun 2019, 19:20

@ Günther - musst halt mal ein Fahrtraining machen :twisted:
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Spezialist
Beiträge: 488
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Etnah » So 9. Jun 2019, 20:23

19h könnte knapp werden.
Vielleicht bringe ich die Katze doch mit. Ich habe mir überlegt das es eigentlich egal ist, ob ich mich mit leerem Solofahrzeug durch den Verkehr quäle, oder mit dem Anhänger hinten dran...

Lasst mit bitte ein Butterbrot übrig. 8-)

Gruß Uwe

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Nickless » So 9. Jun 2019, 21:18

Ich gehe mal davon aus, daß ich die Wahnsinnsentfernung von knappen 70km auf jeden Fall vor 19:00h schaffen werde. Ich plane noch einen Umweg ein. :P
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Spezialist
Beiträge: 488
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Etnah » So 9. Jun 2019, 21:44

Über Dresden ? :mrgreen:

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Nickless » So 9. Jun 2019, 22:12

Nee, so weit dann doch nicht.
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

noch einer
Domi-Fan
Beiträge: 26
Registriert: Do 30. Mär 2017, 19:38
Wohnort: kurz vor Stralsund
Motorrad: Domi NX 650 RD 02
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von noch einer » Mo 10. Jun 2019, 19:38

@ Rolf: wenn Du wenigstens in die Richtung abbiegst können wir uns ja irgendwo treffen. Wir fahren von Maik bei Lutherstadt Wittenberg am Do. los und übernachten noch irgendwo in der Gegend von Suhl (ist ungefähr die Hälfte der Strecke). Zwischen Aschaffenburg und Worms können wir uns dann treffen (Wenn Dir das nicht doch schon zu weit ist) und die letzten Kilometer zusammen nach Carlsberg gondeln. Kannst aber auch gern zu Maik kommen, dann fahren wir die ganze Strecke gemeinsam....
Hinterher ist man immer schlauer!

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2791
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Andreas_NRW » Mo 10. Jun 2019, 20:58

Nickless hat geschrieben:
So 9. Jun 2019, 21:18
...........auf jeden Fall vor 19:00h schaffen werde. Ich plane noch einen Umweg ein. :P
Diesel getankt, Vollsperrung der Dorfstraße, Demo gegen wasauchimmer .......
.
Das Dein Plan man ja nicht daneben geht ...
.
.

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Spezialist
Beiträge: 488
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Etnah » Mo 10. Jun 2019, 21:20

Wie wird denn das Wetter ?
Hat da mal jemand was geplant ?

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Nickless » Mo 10. Jun 2019, 21:56

Ich hab schönes Wetter eingeplant
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Nickless » Mo 10. Jun 2019, 23:42

noch einer hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 19:38
@ Rolf: wenn Du wenigstens in die Richtung abbiegst können wir uns ja irgendwo treffen. Wir fahren von Maik bei Lutherstadt Wittenberg am Do. los und übernachten noch irgendwo in der Gegend von Suhl (ist ungefähr die Hälfte der Strecke). Zwischen Aschaffenburg und Worms können wir uns dann treffen (Wenn Dir das nicht doch schon zu weit ist) und die letzten Kilometer zusammen nach Carlsberg gondeln. Kannst aber auch gern zu Maik kommen, dann fahren wir die ganze Strecke gemeinsam....
Worms klingt nicht schlecht. Fahre Freitag nach der Arbeit los. Da könnte ich um ca. 14:00h an der Wormser Brücke sein. Vielleicht auch früher.
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Worldtraveller
Domi-Profi
Beiträge: 926
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:31
Wohnort: Achim
Motorrad: Aprilia SL 1000 Falco, Suzuki SV 650, Honda NX 650 Dominator (RD 08)
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen - Erste Info zum Domitreffen 2019 - Es darf geplaudert werden

Beitrag von Worldtraveller » Di 11. Jun 2019, 12:06

Dicke vor 19 Uhr...
Gruß

Oli
"Es gibt keine langsamen Motorräder, nur langsame Fahrer."
Valentino Rossi

Antworten