Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » Sa 19. Jan 2019, 20:17

Hi Leute,

Nachdem ich letztes Jahr dann doch abgesagt hab, weil es mir einfach zu warm und schlammig war, sieht es dieses Jahr doch etwas besser aus. Der Wetterbericht meldet sibirische Kälte, also alles bestens :mrgreen:

Also wer kommt noch 2019?

ich versuch statt wie bisher mit XLV750R, XL600V Transalp und XL600LM endlich mal mit dem MZ-Gespann aufzutauchen!

Letztes Wochenende hab ich als Generalprobe schon mal das Wintertreffen in Mainkling besucht. Bis auf einen losgeschüttelten Auspuff hat Alles geklappt.


Gruß,
Schelbi.

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2886
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von steffen » So 20. Jan 2019, 00:16

Das könnte vielleicht etwas für den Scharfe-Nüsse-Mike sein.
Aber der schaut hier nur gelegentlich rein. Eventuell kann Hogi vermitteln. ;)

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Hogi » So 20. Jan 2019, 10:09

Hab's ihm per WhattsApp weitergeleitet
Aber der Mike ist auch nicht mehr der Jüngste :lol:
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » So 20. Jan 2019, 23:23

Danke. Ich hatte auf dem ET schon ein paar aus dem Forum kennen gelernt. Vielleicht werden es ja noch ein paar mehr !


HCH-BJ 1
Domi-Fan
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Jun 2017, 23:02
Wohnort: 72379 Hechingen-Stein
Motorrad: Honda SLR 650
Honda CBF 1000
Yamaha XJ 900 F
Honda CB 450 S
Yamaha Bop 50
Yamaha YBR 125 Diversion
Yamaha RD 250 B
Hercules K 101
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von HCH-BJ 1 » Mi 30. Jan 2019, 19:55

Die SLR ist schon gepackt und am Freitagmorgen geht es los Richtung Thurmansbang. Vielleicht sieht man sich. Jochen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » Mi 30. Jan 2019, 20:53

So hab ich es auch vor. Halt mal Ausschau nach einem schwarzen MZ- Gespann mit rotem Youngtimer- Nummernschild CR-07. ..
Eir sind meistens etwas oberhalb von dem Imbiss , der auf halber Höhe an der Weggabelung steht.

Gruß, Schelbi.

Benutzeravatar

ujr56
Domi-Spezialist
Beiträge: 388
Registriert: So 26. Mär 2017, 06:53
Wohnort: Berlin (Bundeswichtelhauptstadt)
Motorrad: CX 500, CB SevenFifty, NX 650 RD02 von 93
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von ujr56 » Do 31. Jan 2019, 08:50

Ich wünsche euch pannen- und unfallfreie Fahrt
und Riesenspaß !

Gruß aus der BWH
Uwe
"Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen."
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Hogi » Do 31. Jan 2019, 10:00

Ich ziehe den Hut! Viel Spaß Jungs!

Gestern auf der A8 habe ich ein Gespann in Richtung Süden gesehen, gefolgt von einem PKW voll mit Stroh und Holz und Ofen und......
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1573
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Greeny » Do 31. Jan 2019, 16:06

Der Angeber fährt da auch hin...

Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » Do 31. Jan 2019, 17:15

Der Angeber sagt mir nix.

Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » Mo 4. Feb 2019, 19:05

HCH-BJ 1 hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 19:55
Die SLR ist schon gepackt und am Freitagmorgen geht es los Richtung Thurmansbang. Vielleicht sieht man sich. Jochen
Hallo Jochen,

bist du noch gut nach Hause gekommen?

Ich leider nicht. Am Sonntag früh musste ich schon die Zündkerze ausbauen und reinigen, damit die MZ angesprungen ist. Aus dem Kessel raus gings dann problemlos. Ich musste nicht mal die Schneeketten aufziehen. Bei Straubing ist die Kiste dann plötzlich ausgegangen und nicht mehr angesprungen. Der ADAC hat mich dann heim gebracht.

Was ich dann allerdings unterwegs auf der Autobahn gesehen war im Bereich Beratzhausen - Deining echt heftig. eine Menge Motorräder am Straßenrand und im Graben. Ein paar haben sogar auf dem Rastplatz ihr Zelt wieder aufgebaut. Der Fahrer vom ADAC hat mir von einigen sehr schweren Unfällen berichtet!

Hier ein Bild von meiner Emme vor der Abfahrt:
Bild
Das 88er Domi-Stern-Gespann neben meinem Gespann hat eine Freundin von mir übrigens kurz vor dem Treffen gekauft. Ich war nach der Anzeige selbst lange am Überlegen. Als ich dann gesehen hab, mit was Rita da ankam, war ich echt überrascht!

Und das hab ich vom ADAC-Transporter aus aufgenommen:
Bild


HCH-BJ 1
Domi-Fan
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Jun 2017, 23:02
Wohnort: 72379 Hechingen-Stein
Motorrad: Honda SLR 650
Honda CBF 1000
Yamaha XJ 900 F
Honda CB 450 S
Yamaha Bop 50
Yamaha YBR 125 Diversion
Yamaha RD 250 B
Hercules K 101
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von HCH-BJ 1 » Di 5. Feb 2019, 21:35

Hallo Schelbi, danke der Nachfrage. Bin erst am Montag gefahren bei besten Winterbedingungen mit Minustemperaturen, Schnee, Sonne und blauem Himmel. Der Sonntag war für die mit zwei Rädern recht heftig, an den Raststätten auf der Autobahn Richtung München standen bis in den Mittag viele Gestrandete und es musste mancher Sturzschaden gerichtet werden. Im Anhang ein paar Bilder, auch von dem tollen Domi-Gespann deiner Freundin, bevor es eingeschneit war. Interessant das FMX-Gespann, soll noch einen zweiten Umbau davon geben. Das ist halt auch der Flair des Elefantentreffen, man sieht vieles was eben nicht alltäglich ist. Hoffe du bringst das MZ-Gespann wieder zum laufen, der Winter dauert noch. Gruß Jochen
Dateianhänge
054 Honda Dominator Stern Enduro Gespann - Kopie.JPG
054 Honda Dominator Stern Enduro Gespann - Kopie.JPG (66.7 KiB) 457 mal betrachtet
052 Honda FMX Gespann - Kopie.JPG
052 Honda FMX Gespann - Kopie.JPG (63.85 KiB) 457 mal betrachtet
010 Honda Dominator - Kopie.JPG
010 Honda Dominator - Kopie.JPG (69.39 KiB) 457 mal betrachtet


mago88
Domi-Spezialist
Beiträge: 428
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von mago88 » Fr 8. Feb 2019, 19:55

Was hängt denn bei der Roten an der Seite vor dem Motor?
Oben ein Scheinwerfer und unten?
Gruß Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...RD02

Benutzeravatar

Gurke650
Domi-Fahrer
Beiträge: 197
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:47
Wohnort: Hannover
Motorrad: RD08 '98
VN800 '96
Christiania '15, ok kein Moped aber toll
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Gurke650 » Fr 8. Feb 2019, 20:28

Sieht mir nach einem aufgeschnittenen Kanister als Wind- und Wetterschutz für die Füße aus.
Aber ehrlich gesagt, hab ich mich das schon auch gefragt.
I like my coffee as I like my metal.

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Hogi » Fr 8. Feb 2019, 22:08

NiGS da - der übt für eine Boxermotor
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!


HCH-BJ 1
Domi-Fan
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Jun 2017, 23:02
Wohnort: 72379 Hechingen-Stein
Motorrad: Honda SLR 650
Honda CBF 1000
Yamaha XJ 900 F
Honda CB 450 S
Yamaha Bop 50
Yamaha YBR 125 Diversion
Yamaha RD 250 B
Hercules K 101
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von HCH-BJ 1 » So 10. Feb 2019, 21:53

Hallo, war mit der SLR dieses Wochenende unterwegs zu einem Wintermotorradtreffen, wobei die Temperaturen in der Gegend um Heilbronn eher frühlingshaft waren. Deshalb habe ich erst jetzt gesehen, dass es zu der roten Domi eine Frage gab. Es handelt sich tatsächlich um einen selbstgemachten Fußschutz aus ausgeschnittenen Kanistern, sieht man öfters. Hier allerdings erschien mir der Ausschnitt recht klein, meine Winterboots hätten da nicht rein gepasst. Gruß Jochen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » So 10. Feb 2019, 21:59

Hallo Jochen, warst du in Unterhaimbach ? Wie wars? Ein paar Kumpels von mir waren auch dort.

Gruß, Schelbi.


HCH-BJ 1
Domi-Fan
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Jun 2017, 23:02
Wohnort: 72379 Hechingen-Stein
Motorrad: Honda SLR 650
Honda CBF 1000
Yamaha XJ 900 F
Honda CB 450 S
Yamaha Bop 50
Yamaha YBR 125 Diversion
Yamaha RD 250 B
Hercules K 101
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von HCH-BJ 1 » Mo 11. Feb 2019, 23:06

Hallo Schelbi, du hast recht, ich war in Unterheimbach. War ja schon öfters dort und war wieder ein schönes Treffen, aber leider war das 35igste Treffen ja auch das letzte. Schade.

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2886
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von steffen » Di 12. Feb 2019, 08:45

HCH-BJ 1 hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 23:06
Hallo Schelbi, du hast recht, ich war in Unterheimbach. War ja schon öfters dort und war wieder ein schönes Treffen, aber leider war das 35igste Treffen ja auch das letzte. Schade.
Wieso das?
Für Dich das letzte, oder für die ganze Veranstaltung?

Gruß,
Steffen


HCH-BJ 1
Domi-Fan
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Jun 2017, 23:02
Wohnort: 72379 Hechingen-Stein
Motorrad: Honda SLR 650
Honda CBF 1000
Yamaha XJ 900 F
Honda CB 450 S
Yamaha Bop 50
Yamaha YBR 125 Diversion
Yamaha RD 250 B
Hercules K 101
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von HCH-BJ 1 » Di 12. Feb 2019, 09:11

Hallo Steffen, hoffe nicht, dass es für mich das letzte Motorradtreffen, sowohl im Winter wie Sommer war, auch wenn ich durch falsche Haltung beim Holzmachen gerade "Kreuz" habe. Es war nur auf dieses Wintermotorradtreffen bezogen. Der veranstaltende Club hat halt auch keinen Nachwuchs und die Aktiven werden immer weniger bzw. haben so ihre gesundheitlichen Probleme. Dazu werden die "Winterfahrer" auch immer älter und weniger, das musste auch der BVDM mit seinem Elefantentreffen erkennen. Die Besucherzahlen gehen hier immer weiter nach unten. In den letzten Jahren sind schon einige Treffen, die ich kannte so von der Bildfläche verschwunden und bei zwei weiteren wird es dieses Jahr auch die letzte Auflage sein. Bei weiteren weiß ich, dass auch hier Überlegungen bestehen, aufzuhören. Ein Grund mehr das Domitreffen ins Auge zu fassen. Gruß Jochen

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2886
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von steffen » Di 12. Feb 2019, 09:44

Wo steht, dass das eingestellt werden soll? Ich finde nichts.
Es gibt aber eine Einladung für das Elefantentreffen nächstes Jahr: Wir laden ein zum 64. BVDM Elefantentreffen vom 31. Januar - 2. Februar 2020

Gruß,
Steffen

P.S.: Das Domitreffen wird es hoffentlich noch eine ganze Weile geben.
Das hängt halt immer davon ab, ob sich ein Freiwilliger findet, der es organisieren möchte. Aber zumindest vom Alter her ist noch Luft nach oben. ;)


HCH-BJ 1
Domi-Fan
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Jun 2017, 23:02
Wohnort: 72379 Hechingen-Stein
Motorrad: Honda SLR 650
Honda CBF 1000
Yamaha XJ 900 F
Honda CB 450 S
Yamaha Bop 50
Yamaha YBR 125 Diversion
Yamaha RD 250 B
Hercules K 101
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von HCH-BJ 1 » Di 12. Feb 2019, 12:18

Hallo Steffen, da ist vielleicht was falsch rumgekommen. Mit dem Elefantentreffen im Bayrischen Wald wird es weiter gehen, der Termin steht ja auch. Das letzte Wintertreffen bezog sich auf unter Unterheimbach. Von mir wurde nur das Elefantentreffen als Beispiel heran gezogen, da dort die Teilnehmerzahlen immer weiter nach unten gehen, weil der Nachwuchs ausbleibt, Ich sehe dass in meinem Freundeskreis. Wir waren als das Elefantentreffen vom Salzburgring in den Bayrischen Wald umzog mindestens 10 Mann (und Frau) , die letzten Jahre sind wir noch zu zweit. Gruß Jochen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » Di 12. Feb 2019, 12:58

Stimmt Jochen, in den letzten Jahren hab ich leider schon viele schöne Wintertreffen mangels Nachwuchs sterben sehen: Schnelldorf, Gschlachtenbretzingen, Schuppachtal und Mainkling ist auch nicht mehr das, was es mal war. Dort waren dieses Jahr nur eine Handvoll Motorräder und ne Menge Autos. Genauso in Burk bei Ansbach, da verirrt sich auch kaum noch ein Motorradfahrer hin.

Hoffentlich schaff ich es dieses Jahr endlich mal meinen Großen ( 7 Jahre) für das Motorradfahren zu begeistern. Letzte Woche hab ich ihm ein paar gebrauchte Klamotten gekauft, um es mal zu testen. Entweder darf er mal auf die Domi hinten drauf oder auf die Transalp meiner Gattin.

Die MZ und die Africa Twin sind ihm schon mal zu laut. Was hab ich nur falsch gemacht in der Erziehung??? :lol:

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2886
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von steffen » Di 12. Feb 2019, 13:08

HCH-BJ 1 hat geschrieben:
Di 12. Feb 2019, 12:18
Hallo Steffen, da ist vielleicht was falsch rumgekommen. Mit dem Elefantentreffen im Bayrischen Wald wird es weiter gehen, der Termin steht ja auch. Das letzte Wintertreffen bezog sich auf unter Unterheimbach.
Ach so. Sorry. Ja, das habe ich irgendwie falsch gelesen.
Schelbi hat geschrieben:
Di 12. Feb 2019, 12:58
Hoffentlich schaff ich es dieses Jahr endlich mal meinen Großen ( 7 Jahre) für das Motorradfahren zu begeistern. Letzte Woche hab ich ihm ein paar gebrauchte Klamotten gekauft, um es mal zu testen. Entweder darf er mal auf die Domi hinten drauf oder auf die Transalp meiner Gattin.

Die MZ und die Africa Twin sind ihm schon mal zu laut. Was hab ich nur falsch gemacht in der Erziehung??? :lol:
Die Africa Twin zu laut? Was hast denn an der alles gemacht? ;)
Und wenn Du nicht gerade eine Domi der letzten Baujahre fährst, wird ihm diese vermutlich auch zu laut sein. :mrgreen:

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Schelbi
Domi-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 14:32
Wohnort: 74589 Beeghof
Motorrad: Honda: NX650. XLV750R, XL600R, XL600LM, CB985F2 Boldor, CB550 Four, CX500 Enduro, XRV750 Africa Twin, XL600V Transalp,
MZ: ETZ250 Gespann
Husqvarna: TE610
Peugeot: P108 Bj. 1929
Kontaktdaten:

Re: Elefantentreffen 2019 in Thurmannsbang

Beitrag von Schelbi » Di 12. Feb 2019, 15:31

Die AT hatte schon beim Kauf einen anderen Auspuff dran, ich glaub BSM. Klingt schon etwas kerniger als original :D
Das ist die schwarz-orangene, mit der ich letztes Jahr in Marisfeld beim Hessler war.

Meine Domi ist eine 88er mit originalen Töpfen. Schön dumpf, aber auch nicht zu laut. Auf jeden Fall leiser als die AT.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste