Mitmachen und Bestellen => Domiforum Wandkalender 2020

Herbstausfahrt Südwest 2019

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.
Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3767
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von steffen » Mi 18. Sep 2019, 20:16

Die ein oder andere Anfrage ging bei mir bereits vor Wochen ein, ob es denn dieses Jahr wieder eine Herbstausfahrt geben wird. ;)
Das hoffe ich doch, sofern das Wetter mitspielt und ein Grundstock an Leuten sich zusammen findet.

Mittlerweile hat sich einiges ergeben.
Aufgrund des späten Termins dieses Jahr habe ich mich eher für eine klimatisch "gemäßigte" Region entschieden.
Die Ausfahrt findet im Kraichgau und Zabergäu statt. Wer diese Regionen nicht kennt: Das ist das hügelige "Niemandsland" zwischen Odenwald (Norden), Schwarzwald (Süden), Rheinebene (Westen) und Neckar (Osten). Das ist auch gleichzeitig mein Heimatrevier. Hier kenne ich mich ziemlich gut aus und kann Euch ein paar nette kleine Straßen zeigen. Aber erwartet bitte keine Hochgebirgsstrecken mit reihenweise Serpentinen. Die Landstraßen bieten eher die Gelegeheit für eine flüssige Kurvenfahrt.

Hier die Eckdaten für die diesjährige Ausfahrt:
  • Wo soll es hingehen? Es geht in den Kraichgau und in den Zabergäu.
  • Wann? Am Samstag, den 26. Oktober 2019
  • Treffpunkt? Der McDonald's in Bretten an der B35/B293.
  • Uhrzeit? Abfahrtszeit am Treffpunkt ist um 10:30 Uhr. Es bleibt jedem selbst überlassen, ein bisschen früher dort zu erscheinen, falls er/sie noch einen Kaffee schlürfen oder frühstücken möchte.
Die Tour steht weitestgehend und ist wie gewohnt ca. 150 km lang.
Sollte das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung machen, kann ich nicht versprechen, ob die Tour nachgeholt wird. Eventuell findet sich im November ein trockener Tag. Aber die Ausfahrt wird dann eher kurzfristig bekannt gegeben werden.

Dann schauen wir mal was der Wettergott am 26. vor hat und wie viele Teilnehmer wir sein werden. ;)

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Profi
Beiträge: 566
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Etnah » Mi 18. Sep 2019, 20:43

Ich könnte am 5./6.10. Aber der Termin taucht leider nicht auf.
Durchaus ernst gemeint.

Gruß Uwe

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3767
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von steffen » Mi 18. Sep 2019, 20:54

Ich habe dieses Wochenende erstmal nicht dazu genommen, weil ich kommende Woche unterwegs sein werde, und dann erstmal wieder ein Familienwochenende haben wollte bevor ich wieder auf dem Bock sitze.
Aber Du hast recht. Vielleicht sollte ich den Termin mit rein nehmen und beobachten. Wenn er es tatsächlich wird, muss ich mit meiner Göttergattin reden. :mrgreen:

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3767
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von steffen » Mi 18. Sep 2019, 20:59

Etnah hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 20:43
Ich könnte am 5./6.10. Aber der Termin taucht leider nicht auf.
Durchaus ernst gemeint.

Gruß Uwe
Erledigt.
Ist jetzt mit dabei.

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2146
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Mehrheit » Do 19. Sep 2019, 09:54

Habe uns mal optimistisch eingetragen (ohne Rücksprache mit dem hektischen Göttergatten),
aber ich hätte das gerne als Fragezeichen wie Hogi gemacht.
Wie geht das ?

LG Sylvia

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2206
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Hogi » Do 19. Sep 2019, 10:21

Einfach ein DAU sein.
Keine Ahnung Wie das kam.
Jetzt wieder mit x versehen.
Bin ja auf Kreta 😎
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3767
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von steffen » Do 19. Sep 2019, 13:08

Das mit dem Fragezeichen kam zustande, weil ich die Tage 05./06.10. dazu genommen hatte, nachdem Hogi bereits seine Haken gesetzt hatte.

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2146
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Mehrheit » Do 19. Sep 2019, 14:21

Na dann, musst Du Dir unsere Fragezeichen halt "denken" :-)
LG Sylvia

Benutzeravatar

Tolek
Domi-Profi
Beiträge: 639
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Wohnort: Zwingenberg
Motorrad: nx 650 / 91er , VFR400 / 94er , GG 450 FSE /03er
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Tolek » Do 19. Sep 2019, 18:35

Müsste man nicht erstmal entscheiden wo es hingeht, ehe man sich entscheiden kann ob man überhaupt mitfahren will (kann).Entfernung usw. :?:

Benutzeravatar

Borsti
Domi-Spezialist
Beiträge: 459
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 20:13
Wohnort: Knittlingen
Motorrad: Dominator RD02 und viele andere Zweiräder
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Borsti » Do 19. Sep 2019, 18:39

Also bei mir kommt es auf mein Knie und Becken an ob ich mitfahren kann. Andrea hat gesagt sie würde mitfahren. Vielleicht fährt Tim auch mit.

Benutzeravatar

alpe650
Domi-Fahrer
Beiträge: 240
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Wohnort: 72505 Hausen a.A.
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von alpe650 » Do 19. Sep 2019, 20:49

Hallo Steffen,
vielen Dank dass Du wieder die Herbstausfahrt organisieren willst.
Bei mir gehts aber erst das letzte Oktober WE.
Habe ich auch angegeben.
Egal wohin es geht, ich werde kommen.
Gruss Peter K

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2911
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Andreas_NRW » Do 19. Sep 2019, 22:49

Ist für uns egal wohin...
Wenn'z passt dann eh Tag vorher hin, Tag nacher zurück.
Kennen aber nen guten Bettenanbieter im Steffen-Dorf 😏

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3767
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von steffen » Do 19. Sep 2019, 23:09

Tolek hat geschrieben:
Do 19. Sep 2019, 18:35
Müsste man nicht erstmal entscheiden wo es hingeht, ehe man sich entscheiden kann ob man überhaupt mitfahren will (kann).Entfernung usw. :?:
Diese, zugegeben etwas ungewöhnliche Reihenfolge stammt noch aus einer Zeit, in der ich froh war für die Südwestausfahrt noch wenigstens zwei bis drei weitere Mitstreiter zu finden. Da war es ganz praktisch erst zu wissen wer mitfährt und haben dann gemeinsam das Zielgebiet ausgesucht. Klar, kann man überlegen, dieses Vorgehen zu ändern. Aber jetzt gerade schaffe ich es nicht, die Tour vollumfänglich zu planen.

Tendentiell hätte ich gesagt, dass es eher weiter runter in den Süden Baden-Württembergs geht, z.B. wieder auf die Schwäbsiche Alb oder in den Nordschwarzwald. Ich könnte mir aber auch vorstellen, bei mir vor der Haustür eine Tour zu machen. Da kenne ich zumindest die kleinen Straßen. ;) Würde dann eher eine Hügeltour werden und nix Bergiges.
Pfälzer Wald kombiniert mit den nördlichen Vogesen war auch schon lange nicht mehr an der Reihe.
Die Löwensteiner Berge wären auch eine Option.
Bei der Frühlingsausfahrt in den Odenwald warst Du ja dabei. Da der erst an der Reihe war, werden wir ihn im Herbst nicht nochmal fahren.

Ich denke bis Ende des Monats wird es eine Entscheidung geben.
Wenn Dir das zu "wachsweich" ist, warte vielleicht besser ab bis der Tag und die Region feststehen. Man kann sich ja dann immer noch für die Tour melden.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2146
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Mehrheit » Fr 20. Sep 2019, 10:12

Ich finde die Herangehensweise OK, da der Startpunkt ja in der Nähe von Steffens Heimat liegen wird (also nahezu bekannt ist),
und man eventuell noch die Wettergegebenheiten kurzfristig mit in die Planung einfließen lassen könnte.
Was nutzt mir die geplante Ausfahrt in den Norden, wenn dort gerade ein Regengebiet festsitzt, und der Süden dafür grad schön trocken ist....

Aber lasst das mal den Steffen machen, der kann das :-)

LG Sylvia

Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Profi
Beiträge: 800
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1200 GS LC BJ. 2015, BMW G 650XChallenge Bj. 2007
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Jocker35 » Fr 20. Sep 2019, 11:00

Moin,
Ich kann es nur kurzfristig entscheiden. Die Herbstferien in BW beginnen in der letzten Oktoberwoche und da haben wir schon etwas im Hinterkopf. Daher ist noch relativ unsicher ob ich dabei sein kann/werde. In Frage käme für mich nur das Wochenende 26/27.10. an dem bisher die meisten eingetragen sind.

Sonnige Grüße aus dem Kraichgau :mrgreen:
Günther
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)

Benutzeravatar

Q-rare
Domi-Spezialist
Beiträge: 419
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 22:48
Wohnort: Gladbeck
Motorrad: NX 650 RD02 '91 weiß-blau
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Q-rare » Fr 20. Sep 2019, 11:01

Hi Steffen,

hab mich auch mal in die Umfrage eingetragen.
Muss noch einige Urlaubstage platt machen dieses Jahr und auch den RalfXL mal wieder besuchen. Evtl. lässt sich das mit der Herbstausfahrt dann kombinieren. Würde aber mit der XL kommen und auch nur bei absehbar gutem bzw. trockenem Wetter. Bei hoher Regenwahrscheinlichkeit wäre mir die weite Anfahrt dann doch zu ungemütlich.
Mal sehen ob was draus wird. Nördliche Vogesen fände ich persönlich natürlich total prima...
BildDieter - XL 600 RM / Domi RD02 / (NX mehr GS)

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Profi
Beiträge: 566
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Etnah » Fr 20. Sep 2019, 11:15

26./27. könnte ich mir auch gut vorstellen. Ich mache aber vorerst keinen weiteren Haken in der Abstimmung.

Gruß Uwe

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2206
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Hogi » Fr 20. Sep 2019, 12:18

Etnah hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 11:15
26./27. könnte ich mir auch gut vorstellen. Ich mache aber vorerst keinen weiteren Haken in der Abstimmung.

Gruß Uwe
hahahaha...... das ist das Wochendende v o r dem Lederhuttreffen ;)
Hast Du dir mal die Steaks dort angeschaut?
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Borsti
Domi-Spezialist
Beiträge: 459
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 20:13
Wohnort: Knittlingen
Motorrad: Dominator RD02 und viele andere Zweiräder
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Borsti » So 22. Sep 2019, 12:28

Steffen das Zabergäu wäre auch interesannt.
Gruß Thorsten


murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 195
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von murgtaldomi » Mo 23. Sep 2019, 17:53

hahahaha...... das ist das Wochendende v o r dem Lederhuttreffen ;)
Hast Du dir mal die Steaks dort angeschaut?
[/quote]

BILDER :shock: bitte
Komme gerade von 5 Wochen REHA zurück
1500 Kalorien :mrgreen:


Was ist das für ein Treffen Wann und Wo???
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy

Benutzeravatar

helmut.sr
Domi-Fan
Beiträge: 49
Registriert: Do 13. Apr 2017, 08:27
Wohnort: Göppingen BW
Motorrad: Honda Dominator NX650 RD02 Bj 1991
früher Restauration Horex Regina 0 Bj. 1951
Kawasaki VN 800 Bj. 1998
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von helmut.sr » Di 24. Sep 2019, 08:01

Hallo und guten Morgen,
ich werde vermutlich auch mitfahren, sofern die Runde (Strecke) nicht zu groß wird.
Quäle mich gerade mal wieder mit meinen Bandscheiben rum.

Gruß,
Helmut aus Göppingen
Wo Dominator drauf steht da ist auch ein Dominator drin

Benutzeravatar

Kakadu99
Domi-Freund
Beiträge: 87
Registriert: Di 18. Jul 2017, 17:24
Wohnort: Neuhausen
Motorrad: NX650V, NX650X
Honda,Yamaha;KTM
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Kakadu99 » Di 24. Sep 2019, 10:22

Hallo zusammen,

wir beide kommen auch mit wenn das Wetter mitspielt :)

Viele Grüsse Rita :mrgreen:
Es ist nie zu spät eine schöne Kindheit zu haben :mrgreen:

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3767
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von steffen » Di 1. Okt 2019, 22:29

So, genug gedoodelt! Ihr habt entschieden. :)
Am meisten Leute haben für den Samstag, den 26. Oktober gestimmt.
Aufgrund des recht späten Termins dieses Jahr habe ich mich daher aber für eine klimatisch eher "gemäßigte" Region entschieden.
Die Ausfahrt findet im Kraichgau und Zabergäu statt. Wer diese Regionen nicht kennt: Das ist das hügelige "Niemandsland" zwischen Odenwald (Norden), Schwarzwald (Süden), Rheinebene (Westen) und Neckar (Osten). Das ist auch gleichzeitig mein Heimatrevier. Hier kenne ich mich ziemlich gut aus und kann Euch ein paar nette kleine Straßen zeigen. Aber erwartet bitte keine Hochgebirgsstrecken mit reihenweise Serpentinen. Die Landstraßen bieten eher die Gelegeheit für eine flüssige Kurvenfahrt.
Die Tour steht weitestgehend und ist wie gewohnt ca. 150 km lang.

Sollte das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung machen, kann ich nicht versprechen, ob die Tour nachgeholt wird. Eventuell findet sich im November ein trockener Tag. Aber die Ausfahrt wird dann eher kurzfristig bekannt gegeben werden.

Den Eingangsthread habe ich auch aktualisiert und die Daten zur Tour eingetragen.
BIn gespannt, wie viele wir dieses Jahr sein werden.

Gruß,
Steffen


chris1383
Domi-Spezialist
Beiträge: 496
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 09:41
Wohnort: Talheim
Motorrad: 1993er RD02
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von chris1383 » Di 1. Okt 2019, 22:48

Hi,

da muss ich leider passen, Samstags sitze ich in der IHK :(. Macht nx, dann spätestens bei der nächsten Frühjahrs-Ausfahrt wieder am Start
Gruß
Chris

Benutzeravatar

Borsti
Domi-Spezialist
Beiträge: 459
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 20:13
Wohnort: Knittlingen
Motorrad: Dominator RD02 und viele andere Zweiräder
Kontaktdaten:

Re: Herbstausfahrt Südwest 2019

Beitrag von Borsti » Di 1. Okt 2019, 22:54

Ich muss aber auch gleich sagen das es einige gefährliche Kurven gibt. Unter anderem ist auch eine frühere Bergrennstrecke dabei. Die ist wiederum Tim und meine Hausstrecke 😉 da kennen wir jede einzelne Kurve.
Der größte Teil der Strecke ist eigentlich unser Revier und sie macht auch bei normaler Fahrt Spaß.
Gruß Thorsten

Antworten