Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.

Moderator: Kurtl


Domifahrer22
Domi-Fan
Beiträge: 14
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 20:19
Wohnort: 36251 Bad Hersfeld
Motorrad: NX 650
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Domifahrer22 »

Hallo, auch ich war am Spätnachmittag zuhause. Kurt, das war ein superstarkes Treffen, Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben das Treffen zu einem unvergesslichen Wochenende zu machen.
Tja, wollen wir mal sehen was nächstes Jahr so wird. Wie gesagt, bisher diskutieren wir ja ganz Ergebnisoffen.
Gruß Willi
Benutzeravatar

Dobinator
Domi-Freund
Beiträge: 74
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:56
Wohnort: Oberottmarshausen
Motorrad: Sumo-Dominator RD02 BJ 94
Custom Harley 54 Starrrahmen - Shovelhead - Ape
Aprilia Dorsoduro 750 SMV BJ 2009
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Dobinator »

Alpe-Manni und Dobinator mit der "Bella-Donner" sind auch gut zuhause angekommen.

Das Navi vom Manni hat uns recht schnell wegen Hitze-Überlastung im Stich gelassen, sodass wir in Burghausen zu einer doppelten Altstadtbesichtigung gekommen sind.

Bedanken möchten wir uns extrem bei der diesjährigen "Organisations-Familie" vom Kurt - Es griff dort jedes Zahnrad ins andere. Vielen Dank dafür!!

Hervorzuheben sind besonders die weltbesten Auszogenen mit Rosinen, was ich so noch nirgendwo bekommen habe !!

Auch vielen Dank an alte und neue Gesichter, die ein solches Treffen wieder einzigartig gemacht haben.

Eine gute kühle Nacht wünsch ich :D
Ci@o Dobinator
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 6346
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von steffen »

Die Südwestfraktion ist auch geschlossen und wohlbehalten zuhause angekommen.
Wir hatten noch einen Schreckmoment während der Heimfahrt, der uns zwar ein paar Stunden Zeit kostete, aber ansonsten glücklicherweise keinen weiteren Schaden verursachte.
Während dieser Hitzeschlacht haben wir „häppchenweise“ unsere Heimfahrgruppe verkleinert. In Eichstätt bogen Arno und Mario ab, und in Nördlingen Frank. Zum Schluss blieben Günther und ich übrig. Im Tiefflug ging es durch die Löwensteiner Berge und die daran angrenzende hügelige Region Baden-Württembergs, bis wir um kurz vor 21:00 bzw. genau um 21:00 Uhr unsere heimischen Hofeinfahrten ansteuerten.

Beim Kurtl habe ich mich bereits mehrmals während des Treffen dafür bedankt, welchen Aufwand er und seine Familie für unser Treffen auf sich genommen hatten. Das war schon echt granatenstark. :)
Besonders möchte auch ich mich bei den vielen kleinen Helferleins bedanken, die wo immer es gerade nötig war, tatkräftig unterstützt haben. Sei es beim Geschirr reinigen, beim Grillen oder beim morgendlichen Platz aufräumen. Ich danke Euch!

Bilder sichten mach ich morgen. Bin schon einigermaßen platt.
Und ich überlege mir eine Lösung zwecks Bilderaustausch. Nichtsdestotrotz dürft Ihr trotzdem schonmal Fotos einstellen.

Viele Grüße,
Steffen
Benutzeravatar

Domi-OS
Domi-Freund
Beiträge: 63
Registriert: So 26. Mär 2017, 23:22
Wohnort: Osnabrück
Motorrad: 96er RD08, reichlich umgebastelt ;-)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Domi-OS »

Auch Familie OS ist nach gut 10 Stunden (bzw 12 bis HH) heile im arktischen Norden bei 15 Grad und Regen angekommen. Nach 38 Grad bei Nürnberg ein krasser Temperaturunterschied...

Vielen Dank an alle, besonders natürlich an Kurtl und seine tolle Familie!

Jörg & Bjarne
Benutzeravatar

Rollator
Domi-Freund
Beiträge: 56
Registriert: Di 28. Mär 2017, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Rollator »

Vielen, vielen Dank auch von mir an Kurtl und all die fleißigen Helferlein im Windschatten von Kurtl. Das war echt beeindruckend!

Ebenso Danke für die freundliche Aufnahme in der Gruppe und das nette Miteinander. Da kommt man(n) gerne wieder!

Frank
Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Superprofi
Beiträge: 1094
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1250 GS, Yamaha Tenere 700
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Jocker35 »

Guten Morgen zusammen,
Steffen hatte zum Teil bereit geschrieben wie es bei uns gelaufen ist. Leider bekam Christian der mit in unserer Gruppe war, richtige Kreislaufprobleme, hatte aber rechzeitig noch reagiert und schnell auf dem Seitenstreifen der Bahn angehalten. Dir Frank, respekt für das schnelle Reagieren, es hat wahrscheinlich für Chris schlimmeres verhindert. Erstaunlich wie schnell der Krankenwagen und die Polizei an der Stelle waren, es war richtig Glück im Unglück und so blieb eigentlich nur die Zeit etwas auf der Strecke. Egal, wir waren alle froh, dass Christian das Krankenhaus noch am späten Nachmittag verlassen konnte.
Mein Hinterteil bei teilweise bis 38 Grad hatte richtig geglüht und mag diese Woche keine Sitzbank mehr sehen.
Was Kurtl mit seiner Familie geleistet hat, dem kann man nur den höchsten Respekt zollen. Ihnen allen den herzlichsten Dank. Ja Kurtl....., Du machst alles richtig, drücke die Daumen.
Euch allen vielen Dank, es war ein echt geiles Wochenende. :D :D :D :D
Günni
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)
Benutzeravatar

Barniebutsch
Domi-Fahrer
Beiträge: 211
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 22:17
Wohnort: Freital
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Original 1994
Honda NX 650 RD08 Sumo 1995
Honda XR 600R 1993
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Barniebutsch »

Ich grüße alle Gesunden. Hab's nicht aus Bayern rausgeschafft. Liege in Passau auf der Intensivstation. Wohl noch länger.
Bei irgendeinem Auto ist jetzt die A-SÄULE krumm.
IMG-20220619-WA0001.jpeg
Gruß aus dem Erzgebirge

Bernd
Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 3284
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Noch zu Hause
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
GPZ 900 R Bj 87
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Büds »

Oh Bernd, was machst du für Sachen.
Wir wünschen dir alles Gute und eine schnelle Genesung.
LG Sabine und Andreas
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 6346
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von steffen »

Oh Mann, Bernd!
Ich wünsche Dir, dass Du schnell wieder auf die Beine kommst.
Immerhin bist Du ansprechbar und kannst noch Dein Smartphone bedienen. Das lässt hoffen.
Halte die Ohren steif! Das wird wieder.

Viele Grüße und alles Gute,
Steffen
Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 3782
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Hogi »

Oh MIST!!!!

Bernd - Dir alles Gute und eine schnelle Genesung.
Zum Glück bist du aber so klar, dass du diesen Post schreiben konntest.

Cheixxe, bin ich betroffen :(
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!
Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 2410
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Ural EFI Sportsman
Honda NX 650 "luckyseven"
BMW R 1250 GS
Honda NX 650 Blaue Mauritius
Chang Jiang 750
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von jakobjogger »

Ach du Scheiße. Bernd, halte dich tapfer und sieh zu, dass du wieder auf die Beine kommst.
Die allerbesten Genesungswünsche auch von hier.
Benutzeravatar

Wetterau-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 246
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:20
Wohnort: 61118 Bad Vilbel
Motorrad: BMW R80R u. S1000XR
Honda XL 600 R, PD03 „Diva“
Honda NX 650 RD02, 1993
Honda XL 650 V, RD11
Kawasaki KLR 650 C

Die lieben Kleinen:
Honda Dax ST 50
Kreidler RM 1976
Kreidler MF2 CL 1974 natürlich in orange
TGB Bull@t 50 One - Taiwan Torpedo
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Wetterau-Domi »

Schreck, laß nach !!
Auch von mir gute Besserung und baldige Genesung !!

Gruß
Wilfried
NX650 RD02 1993 Cyclone Blue Metallic: SLS Off, Metzeler Enduro 3, SW-Motech HS und Lenkererhöhung 15mm, Wilbers 640, HB TC-Träger, Raximo BCF, Sutton Ölkühler.
Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Superprofi
Beiträge: 1094
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1250 GS, Yamaha Tenere 700
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Jocker35 »

was für eine Cheixxe Bernd..... :shock:
Und wir unterhalten uns am Morgen noch, wieviele Narben und Blessuren Dein Körper mit den Jahren davon getragen hat. :roll:
Wünsche Dir alles Gute und baldige Besserung.
Günni
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)
Benutzeravatar

ujr56
Domi-Profi
Beiträge: 824
Registriert: So 26. Mär 2017, 06:53
Wohnort: Berlin (Bundeswichtelhauptstadt)
Motorrad: CB SevenFifty, NX 650 RD02 von 93, CRF 1000 D2 SD06
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von ujr56 »

Lieber Bernd, alles erdenklich Gute, komm schnell wieder auf die Beine !

Gruß
Uwe
"Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen."
J.W.v.Goethe

https://www.spendenbruecke-ukraine.de/
Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 3686
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Mehrheit »

Wünsche Dir auch gutes Heilen.
Hoffentlich mit vollständiger Wiederherstellung.
Mann, Mann, Mann.........
Benutzeravatar

Rollator
Domi-Freund
Beiträge: 56
Registriert: Di 28. Mär 2017, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Rollator »

Hey Bernd,

such Dir nächstes Mal was Weicheres als eine A-Säule :shock:

Ich wünsche Dir gute Genesung! Komm bald wieder "uff de Beene" !!!!

Gruß
Frank

Themenverfasser
Kurtl
Domi-Fahrer
Beiträge: 232
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:17
Wohnort: 94107 Untergriesbach
Motorrad: Dominator NX650 RD 08 EZ. 16.02.2000
BMW R1100GS EZ. 31.05.1999
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Kurtl »

Hallo Bernd, wenn du irgend-wie oder was brauchst, ich bin da. Kannst dich jederzeit bei mir melden. [Tel.Nr. per PN versendet.]
Schick mir deine Nummer. Auf Intensiv ist wahrscheinlich Besuchsverbot, oder?
MfG und den Wünschen bald wieder fit zu sein
Da Kurtl
Benutzeravatar

kc85
Domi-Spezialist
Beiträge: 288
Registriert: Do 20. Aug 2020, 14:15
Wohnort: Erfurt
Motorrad: 96er RD08 SuperMoto
(in der Scheune parkt noch eine 88er ETZ 150)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von kc85 »

Ach du Schreck! Auch von mir gute Besserung und baldige, möglichst vollständige Genesung!

Ich konnte selber ja leider auch nicht am Treffen teilnehmen, weil mein im letzten Jahr gebrochenes Bein noch immer Ärger macht. Ich bin mit meiner Domi in diesem Jahr erst 1km gefahren.

Aber wenn ich mir anschaue, wie es Barniebutsch ergangen ist, will ich mich mal lieber nicht beschweren.

kc85
„Jede Lösung eines Problems ist ein neues Problem.“ ;)
J. W. v. Goethe

chris1383
Domi-Profi
Beiträge: 696
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 09:41
Wohnort: Talheim
Motorrad: 1993er RD02
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von chris1383 »

Ich wünsche Bernd eine schnelle und gute Genesung! Doof gelaufen, richtig ärgerlich...

Ich hatte wie bereits erwähnt Probleme mit dem Kreislauf, am Wochenende fühlte ich mich ja abends immer bisschen müde und schlapp. Dank der super ersten Hilfe von Frank und der schnellen Versorgung durch das rote Kreuz ging es mir schnell besser. Muss wohl meine leichte Angeschlagenheit mit zu wenig Flüssigkeit gewesen sein. Meine Domi hatte leider auch gezickt - hier haben sich Fahrer und Maschine aneinander angepasst ;)

Der Transport der Domi zum Krankenhaus konnte dank Steffen, Günni, Arno und Mario auch organisiert werden - Merci :D
Gruß
Chris
Benutzeravatar

Rentirettetdiewelt
Domi-Freund
Beiträge: 92
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 16:50
Wohnort: Howitown
Motorrad: Honda NX 650, 2x BMWF 650 GS, Suzuki DR350, BMW R1200 GS
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Rentirettetdiewelt »

Bernd
Auch wir wünschen Dir eine schnelle Genesung
Falls Du bis Samstag wieder soweit genesen bist ,dass Du besucht werden darfst kommen wir gerne vorbei.
Gruß Mathias und Heike
Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 3782
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Hogi »

.
WICHTIG für BERND!!!
Kurtl hat geschrieben: Mo 20. Jun 2022, 16:41 Hallo Bernd, wenn du irgend-wie oder was brauchst, ich bin da. Kannst dich jederzeit bei mir melden. [Tel-Nr. per PN versendet.]
Schick mir deine Nummer. Auf Intensiv ist wahrscheinlich Besuchsverbot, oder? Falls dein Moped irgendwo weg muss, ich hols ab und stells bei mir unter.
MfG und den Wünschen bald wieder fit zu sein
Da Kurtl
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 6346
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von steffen »

chris1383 hat geschrieben: Mo 20. Jun 2022, 16:57 Der Transport der Domi zum Krankenhaus konnte dank Steffen, Günni, Arno und Mario auch organisiert werden - Merci :D
War für mich auch ein neues Gefühl: Mit Tempo 175 aufm Soziussitz einer GS zu sitzen. :lol:
Benutzeravatar

TG25
Domi-Fan
Beiträge: 37
Registriert: So 26. Mär 2017, 16:53
Wohnort: Durach/Allgäu
Motorrad: Domi RD08, AfricaTwin CRF1000
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von TG25 »

:o Also ihr macht sachen ...
@Chris, es war doch genug zu trinken da ;) . Trotzdem gut das es bei dir gut und schnell wieder aufwärts ging.
@Bernd, so ein Mist aber auch. Zumindest bist du klar im Kopf, nicht immer selbstverständlich wenn man deine Pflaster sieht. Von meiner Seite gute und schnelle Genesung.

Und Kurt, auch ich sag nochmal danke für das schöne Treffen.
Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 3819
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Nickless »

Bernd du Unglückspilz! Alles erdenklich Gute und baldige Genesung. Das mit einem Unfall auf dem Treffenrückweg kenne ihn auch. Zum Glück war mein Moped fahrbereit und nur bissi die rechte Hand zerbröselt und ich konnte trotz starker Schmerzen heim fahren.
Und der Kurtl ist der Engel in der Not und ganz nah vor Ort.
Halt die Ohren steif mein Lieber
Ach ja, ein Selfie is des abber net! :oops:
Gruß, Rolf
Zuletzt geändert von Nickless am Mo 20. Jun 2022, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...
Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Superprofi
Beiträge: 1094
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1250 GS, Yamaha Tenere 700
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2022 im Bayerischen Wald

Beitrag von Jocker35 »

steffen hat geschrieben: Mo 20. Jun 2022, 17:22
chris1383 hat geschrieben: Mo 20. Jun 2022, 16:57 Der Transport der Domi zum Krankenhaus konnte dank Steffen, Günni, Arno und Mario auch organisiert werden - Merci :D
War für mich auch ein neues Gefühl: Mit Tempo 175 aufm Soziussitz einer GS zu sitzen. :lol:
Steffen, kannst Dich zurücklehnen...waren nur 168 (Navi ausgelesen), da müssen wir nochmal ran :lol:
Günni
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)
Antworten