Es soll wieder einen Domi-Wandkalender geben. Infos zur Mitgestaltung und Bestellung: Honda Dominator Forum Wandkalender 2022

GPR Trioval

NX 500 / NX 650 / SLR 650 / FMX 650
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
JackAss
Domi-Fahrer
Beiträge: 187
Registriert: Do 4. Mär 2021, 11:43
Wohnort: Königreich Württemberg
Motorrad: NX 650 RD08
CBR 900 RR SC28
Kontaktdaten:

GPR Trioval

Beitrag von JackAss »

Hat jemand den endtopf und kann was dazu sagen??
Vielleicht mit Bild dass ich mal sehe wie weit der Endtopf hinten raus geht...

Daaangggööö
Dateianhänge
IMG_20210422_152538_edit_446728981626098.jpg
Benutzeravatar

dodderer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1004
Registriert: Fr 14. Aug 2020, 15:56
Wohnort: Bad Camberg
Motorrad: KLXR 250 / SLR 650 / XBR 500 / MG 750
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von dodderer »

Zu diesem Topf selber kann ich Dir nichts sagen, aber falls es hilfreich ist für Dich: Das GPR Zeug taugt nicht wirklich was, weder von der Passgenauigkeit noch von der Leistungsabgabe. Nur laut, das können die Sachen von GPR. Und bei der Bestellung aufpassen. Wenn paypal immer noh <50,00€ Gebühren kostet, dann eben die nötige Vorsicht walten lassen und auf lange Wartezeiten mit 0 Kommunikation einstellen.
Viele Grüße
Andreas BC


Eine Diskussion ist eine Veranstaltung,
bei der mehrere Menschen versuchen,
zuerst das letzte Wort zu bekommen.

Leo Slezak
Benutzeravatar

Themenverfasser
JackAss
Domi-Fahrer
Beiträge: 187
Registriert: Do 4. Mär 2021, 11:43
Wohnort: Königreich Württemberg
Motorrad: NX 650 RD08
CBR 900 RR SC28
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von JackAss »

dodderer hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 15:35 Zu diesem Topf selber kann ich Dir nichts sagen, aber falls es hilfreich ist für Dich: Das GPR Zeug taugt nicht wirklich was, weder von der Passgenauigkeit noch von der Leistungsabgabe. Nur laut, das können die Sachen von GPR. Und bei der Bestellung aufpassen. Wenn paypal immer noh <50,00€ Gebühren kostet, dann eben die nötige Vorsicht walten lassen und auf lange Wartezeiten mit 0 Kommunikation einstellen.
Würde es eh, wenn es in Frage kommt, über xlmoto bestellen.
Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 2035
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Ural EFI Sportsman
Honda NX 650 "luckyseven"
BMW R 1250 GS
Honda NX 650 Blaue Mauritius
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von jakobjogger »

Wenn ich mich recht entsinne, hatter der Ölige mal den ESD. Das war schon ein heftiges Brüllrohr, trotz db-eater.
Benutzeravatar

Themenverfasser
JackAss
Domi-Fahrer
Beiträge: 187
Registriert: Do 4. Mär 2021, 11:43
Wohnort: Königreich Württemberg
Motorrad: NX 650 RD08
CBR 900 RR SC28
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von JackAss »

Scheint auch nicht so lang zu sein🤔
Dateianhänge
IMG_20210422_163140_edit_447863455743634.jpg
Benutzeravatar

alpe650
Domi-Profi
Beiträge: 525
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von alpe650 »

Hallo,
hatte den Schwarzen an meiner Tiger 855 i dran.
Kann bezüglich Passgenauigkeit nur positives sagen.
Auch alles andere hat gepasst.
Der Endtopf hatte sogar 2 DB eater davon einer am Anschlussrohr.
Gruss Peter K

Groß wird des Schlossers Kraft, wenn er sich Verlängerung schafft.

mago88
Domi-Profi
Beiträge: 862
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Motorrad: CRF 250 "the wasp"
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von mago88 »

Also ich weiß auch nur positives zu berichten.
Am der KLE500 gern verwendet und Jahre im Gebrauch,ohne große Probleme.
Das einzige,was gern mal aufgibt, ist die Befestigungsschelle am ESD.
An der CRF wollte ich ihn auch, war aber ohne Kat und Euro 3.
Gruß Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...MD44
Benutzeravatar

Themenverfasser
JackAss
Domi-Fahrer
Beiträge: 187
Registriert: Do 4. Mär 2021, 11:43
Wohnort: Königreich Württemberg
Motorrad: NX 650 RD08
CBR 900 RR SC28
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von JackAss »

mago88 hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 17:49 Also ich weiß auch nur positives zu berichten.
Am der KLE500 gern verwendet und Jahre im Gebrauch,ohne große Probleme.
Das einzige,was gern mal aufgibt, ist die Befestigungsschelle am ESD.
An der CRF wollte ich ihn auch, war aber ohne Kat und Euro 3.
Gruß Mago

Welchen der zwei hattest du drauf???
Benutzeravatar

kc85
Domi-Fahrer
Beiträge: 240
Registriert: Do 20. Aug 2020, 14:15
Wohnort: Erfurt
Motorrad: 96er RD08 SuperMoto
(in der Scheune parkt noch eine 88er ETZ 150)
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von kc85 »

Einfach mal nach "honda dominator gpr exhaust" googeln. Da finden sich massig Bilder.

Für meinen Geschmack alles viel zu lange Ofenrohre.

kc85
„Jede Lösung eines Problems ist ein neues Problem.“ ;)
J. W. v. Goethe

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1869
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von Tolek »

Hatte den auf einer BMW F650 Dakar .Hat sich relativ hohl angehört , nicht richtig laut .Hab den dann mal hinten aufgemacht um nachzustopfen .Der war eigentlich werkseitig nie richtig gestopft . Nur eine dünne Matte war in die Dämpferzwischenwand gelegt.Wen es stört kanns ja selbst stopfen .
Benutzeravatar

dodderer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1004
Registriert: Fr 14. Aug 2020, 15:56
Wohnort: Bad Camberg
Motorrad: KLXR 250 / SLR 650 / XBR 500 / MG 750
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von dodderer »

Habe mal versuchsweise den den Bestellvorgang angestossen, direkt in Italien, wo ich vor ein paar Jahren bestellt hatte.
Paypalzahlung wäre ohne jegliche Gebühren möglich gewsen.
Da hat sich also definitiv was getan................
Viele Grüße
Andreas BC


Eine Diskussion ist eine Veranstaltung,
bei der mehrere Menschen versuchen,
zuerst das letzte Wort zu bekommen.

Leo Slezak
Benutzeravatar

Themenverfasser
JackAss
Domi-Fahrer
Beiträge: 187
Registriert: Do 4. Mär 2021, 11:43
Wohnort: Königreich Württemberg
Motorrad: NX 650 RD08
CBR 900 RR SC28
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von JackAss »

Da war ich ne halbe Stunde zu spät... 🥴
Dateianhänge
Screenshot_20210422_202351_com.ebay.kleinanzeigen_edit_456851476275075.jpg
Benutzeravatar

dodderer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1004
Registriert: Fr 14. Aug 2020, 15:56
Wohnort: Bad Camberg
Motorrad: KLXR 250 / SLR 650 / XBR 500 / MG 750
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von dodderer »

Nicht aufgeben, reserviert heisst manches Mal nicht verkauft. Könnte ich jetzt ein paar Beispiele nennen..............
Viele Grüße
Andreas BC


Eine Diskussion ist eine Veranstaltung,
bei der mehrere Menschen versuchen,
zuerst das letzte Wort zu bekommen.

Leo Slezak

ollibert
Domi-Fan
Beiträge: 15
Registriert: So 7. Jun 2020, 21:20
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von ollibert »

KÖNNTE über den GPR Endtopf nichts schlechtes berichten ! Hab ihn auf meiner Honda Transalp xl 700 montiert , passgenau und verarbeitung auch sehr gut ! Klang passt auch optimal
Benutzeravatar

Barniebutsch
Domi-Fahrer
Beiträge: 138
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 22:17
Wohnort: Freital
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Original 1994
Honda NX 650 RD08 Sumo 1995
Honda XR 600R 1993
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von Barniebutsch »

Meine GPR-Schalldämpfer habe ich verkauft. Waren mir schlicht viel zu laut, ob mit oder ohne DB-Killer hat eigentlich keinen Unterschied gemacht.
Habe danach an die Sumo RD08 zwei 88er Dämpfer gebastelt, damit hat sie erheblich an Drehmoment im mittleren Drehzahlbereich gewonnen, oben raus aber an Leistung verloren. Da ich selten Vollgas fahre, sehe ich die jetzige Situation als Gewinn.
Wenn Du negativ auffallen willst, baue das Brüllrohr von GPR eben an.
Gruß aus dem Erzgebirge

Bernd
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 5732
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von steffen »

Am besten klingen an der RD08 die Leo Vince Doppeltöpfe vom Peter (alpe650). Die haben einen schönen bassigen Klang. Ich weiß allerdings nicht, wie viele von denen noch existieren, oder ob man neue Leos an der Domi zugelassen bekommt. Die vom alpe650 sehen sehr ähnlich aus wie der Leo X3.

Und richtig selten, und leider noch nie live an einer Domi gesehen und gehört (dafür an einer VTR 1000), ist die Doppelanlage von MIG:
MIG Auspuffanlage an der RD08
MIG Auspuffanlage an der RD08
mig_auspuff_rd08.jpg (52.28 KiB) 784 mal betrachtet
Eine kürzere Zubehöranlage für die RD08 als diese, kenne ich keine.
Nachteil: Die Firma MIG gibt es nicht mehr. Kam aus Frankreich. Vielleicht gibt es dort noch ein paar mehr Exemplare auf dem Gebrauchtmarkt.
Benutzeravatar

alpe650
Domi-Profi
Beiträge: 525
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von alpe650 »

Hallo Steffen,

es ist der Leo X 3.

Sind einfach genial.
Gruss Peter K

Groß wird des Schlossers Kraft, wenn er sich Verlängerung schafft.
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 5732
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von steffen »

alpe650 hat geschrieben: Fr 23. Apr 2021, 08:10 Hallo Steffen,

es ist der Leo X 3.

Sind einfach genial.
Hallo Peter,

Hat mich mein Auge nicht getäuscht. ;)
Gab es den damals offiziell von Leo Vince für die Domi?

Gruß,
Steffen
Benutzeravatar

alpe650
Domi-Profi
Beiträge: 525
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von alpe650 »

Hallo Steffen,
ja den gab es offiziell von Leo für die Domi.Hat auch ne Abe für die Domi.
Habe sie vor ca 12 Jahren bei mgh in Bielefeld für ca 350 Euro neu gekauft.
War damals ein Restposten. Realer Preis ca 700 Euro.
Bin jedenfalls sehr Zufrieden damit.
Gruss Peter K

Groß wird des Schlossers Kraft, wenn er sich Verlängerung schafft.

mago88
Domi-Profi
Beiträge: 862
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Motorrad: CRF 250 "the wasp"
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von mago88 »

JackAss hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 18:55
mago88 hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 17:49 Also ich weiß auch nur positives zu berichten.
Am der KLE500 gern verwendet und Jahre im Gebrauch,ohne große Probleme.
Das einzige,was gern mal aufgibt, ist die Befestigungsschelle am ESD.
An der CRF wollte ich ihn auch, war aber ohne Kat und Euro 3.
Gruß Mago

Welchen der zwei hattest du drauf???
In Twin Forum fahren bestimmt zehn den GPR Trevale und einige den Furore. Es gibt auch Leute mit dem Nero. Mindestens sieben Jahre fast ohne Probleme.
Ich habe ihn nie selbst gehabt, aber viel gehört.
Selbst in den West Alpen nicht übermäßig laut und nervig.
Für die CRF bevorzuge ich den Arrow Xcone oder den Thunder.
Was mich an den esd aber generell stört:
Alle funktionieren nach dem Absortionsprinzip, was für mich bedeutet, die sind, je nach Füllung, mehr oder weniger laut.
Nur die Gewichtsersparnis macht für mich die Umrüstung attraktiv.
Gruß Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...MD44
Benutzeravatar

Themenverfasser
JackAss
Domi-Fahrer
Beiträge: 187
Registriert: Do 4. Mär 2021, 11:43
Wohnort: Königreich Württemberg
Motorrad: NX 650 RD08
CBR 900 RR SC28
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von JackAss »

steffen hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 23:10 Am besten klingen an der RD08 die Leo Vince Doppeltöpfe vom Peter (alpe650). Die haben einen schönen bassigen Klang. Ich weiß allerdings nicht, wie viele von denen noch existieren, oder ob man neue Leos an der Domi zugelassen bekommt. Die vom alpe650 sehen sehr ähnlich aus wie der Leo X3.

Und richtig selten, und leider noch nie live an einer Domi gesehen und gehört (dafür an einer VTR 1000), ist die Doppelanlage von MIG:

mig_auspuff_rd08.jpg

Eine kürzere Zubehöranlage für die RD08 als diese, kenne ich keine.
Nachteil: Die Firma MIG gibt es nicht mehr. Kam aus Frankreich. Vielleicht gibt es dort noch ein paar mehr Exemplare auf dem Gebrauchtmarkt.
Kommt schon gut....
Für den Preis wo alpe gezahlt hat hätte ich sie auch genommen... 😇
Benutzeravatar

Dundeee
Domi-Newbie
Beiträge: 8
Registriert: So 11. Apr 2021, 11:37
Wohnort: Flensburg
Motorrad: Honda NX650 Dominator RD02
Aprilia RSV Mille
Yamaha XJ550 Umbau
Kawasaki ZR7
Kontaktdaten:

Re: GPR Trioval

Beitrag von Dundeee »

Habe genau den Endtopf als Halbanlage bei XL-Moto bestellt. Bestellung ging am 8.März raus und er sollte bis zum 16. April hier sein. Naja, hat dann eine Woche länger gedauert. XL-Moto konnte mir in der Zwischenzeit leider keine Auskunft über die restliche Dauer bis zum Versand geben.

Verarbeitung ist für den Preis auf jedenfall okay. Man sollte keine künstlerischen Schweißnähte erwarten, aber es wirkt alles in Ordnung. Über die Passform kann ich in 1-2 Wochen berichten, dann wird er angebaut und ich mache auch mal ein Video.
Antworten