Es wird ihn auch für nächstes Jahr geben => Domiforum Wandkalender 2020

Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

NX 500 / NX 650 / SLR 650 / FMX 650
Benutzeravatar

Themenverfasser
Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2467
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
CBR 125R JC50 ( Junior )
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von Büds » Di 3. Sep 2019, 08:44

Nicola hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 07:36
Gemeint war wohl, ob die Kerze nass ist. Nach einem Umfaller kann der Vergaser übergelaufen sein und auch Benzin bis in den Motor gelangt sein. In diesem Fall solltest Du ausnahmsweise den Start mit Vollgas versuchen.

liebe Grüße vom Gardasee
Nicola
Das würde ich alles gerne tun, aber der Anlasser tut nx. Ich werde der Sache in Ruhe auf den Grund gehen.
Danke für eure Hilfe
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2238
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von langer » Di 3. Sep 2019, 09:15

Zieht denn das Anlasserrelais "hörbar" an ?
Wahrscheinlich nicht (hättest du wohl längst erwähnt).
Wenn es zunächst nur darum geht zu prüfen ob sie laufen würde (z.B. von wegen Brennraum klatschnass) könntest du sie entweder anschieben
oder (mit Leerlauf drin) das Anlasserrelais brücken.
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 829
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von BinDo » Di 3. Sep 2019, 14:34

Büds hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 08:44
... Das würde ich alles gerne tun, aber der Anlasser tut nx. Ich werde der Sache in Ruhe auf den Grund gehen.
Externe Stromquelle für den Anlasser ... zum testen. :roll:

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2238
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von langer » Di 3. Sep 2019, 23:01

Da wäre (siehe eins höher) ein Stück Kabel (Einzelader) einfacher.
Ich empfehle Z-Draht (Klingeldraht) mit 0.4² :mrgreen:
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 829
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von BinDo » Do 5. Sep 2019, 14:04

:D ... oder, wie baue ich aus einem Anlasser einen Heißluftfön. ;)

Benutzeravatar

Themenverfasser
Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2467
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
CBR 125R JC50 ( Junior )
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von Büds » So 8. Sep 2019, 15:25

Heute bin ich dazu gekommen, der Sache auf den Grund zu gehen. Nachdem ich Sicherungen, Relais und Zündspule kontrolliert hatte, habe ich den weißen und roten Stecker rechts unterm Tank kontrolliert, sauber gemacht und wieder zusammengesteckt.
Ich drücke den Starterknopf und die Gute springt an. Als Ursache nehme ich an, dass der Gurt des Tanrucksacks, der montiert ist und der sich unter der " Last" meiner Tochter verschoben hat, auf Grund ungünstiger Gurtführung die Steckverbindung soweit gelöst hat, dass der Kontakt des Motorstopp-Steckers keinen Kontakt mehr hatte. Die Gurtführung habe ich geändert. Damit sollte das Problem behoben sein.
Danke euch allen für die Tipps und das mit- nachdenken. Ein Dank an Hans-Jürgen für den neuen Griff.
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 829
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von BinDo » So 8. Sep 2019, 15:29

Wow, super! ... und was für ein Glück, bei so einer billigen Lösung. ;)

Sonntäglichen Gruß, Reini

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2180
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Domi springt nach Umfaller nicht mehr an

Beitrag von Mehrheit » So 8. Sep 2019, 17:12

Zitat: "Die Gurtführung habe ich geändert. Damit sollte das Problem behoben sein."

Na, dann kann Lotte die Kiste ja wieder umschmeissen.............nee....lass ma !!

Schön, dass die Fehlerbehebung so einfach war.
LG Sylvia

Antworten