Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

NX 500 / NX 650 / SLR 650 / FMX 650
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
Froschauge
Domi-Freund
Beiträge: 59
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 15:44
Wohnort: düsseldorf
Motorrad: 97er honda nx 650 dominator RD08, 01er triumph bonneville 790
Kontaktdaten:

Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Froschauge »

Moin, bin auf der suche nach verchromten kupplungshebel für meine RD08, die es in schwarz hat...fragt nicht warum :mrgreen: ...
Hab im netz welche gefunden von der nx250 bzw frühere modelle der nx650.
Sind deren kupplungshebel kompatibel mit der rd08?

Danke für die hilfe und grüsse rod
Triumph..seperate the men from the boys!
Benutzeravatar

Themenverfasser
Froschauge
Domi-Freund
Beiträge: 59
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 15:44
Wohnort: düsseldorf
Motorrad: 97er honda nx 650 dominator RD08, 01er triumph bonneville 790
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Froschauge »

Kann mir keiner helfen?

Grüsse rod
Triumph..seperate the men from the boys!
Benutzeravatar

Nergal
Domi-Superprofi
Beiträge: 1269
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 13:57
Wohnort: Oberfranken
Motorrad: Zu viele! Hondas: 3 NX 650 RD 02/08
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Nergal »

Froschauge hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 18:31 Hab im netz welche gefunden von der nx250 bzw frühere modelle der nx650.
Meiner Meinung nach sind die Kupplungshebel der frühen und der späten NX 650 - Modelle gleich. Wenn also im Netz Hebel angeboten werden, die für die frühen NX 650-Modelle passen, sollten sie das auch für die späten tun. Hast du mal die Ersatzteilnummern verglichen bei den Internethändlern, z.B. ZSF? Eine andere Frage, die mich beschäftigen würde, wäre, wie haltbar die Verchromungen sind.
Beste Grüße

Wolf-Ingo

Αἰθίοπές τε <θεοὺς σφετέρους> σιμοὺς μέλανάς τε
Θρῆικές τε γλαυκοὺς καὶ πυρρούς <φασι πέλεσθαι>.
Benutzeravatar

dodderer
Domi-Profi
Beiträge: 879
Registriert: Fr 14. Aug 2020, 15:56
Wohnort: Bad Camberg
Motorrad: KLXR 250 / SLR 650 / Guzzi V7 Due / XBR 500
Optimale Anzahl an Moppeds = Bestand +1
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von dodderer »

Wenn es keine originalen Hebel sein müssen, aber deutlich bessere sein dürfen:
https://www.louis.de/artikel/raximo-bcf ... r=10019019
Habe die an der SLR, sind super, die Teile.
Viele Grüße
Andreas BC


Um eines Mächtigen Gunst zu buhlen, deucht
dem Unerfahrenen süß, gefährlich dem Erfahrenen.
Episteln I, 18
Benutzeravatar

Themenverfasser
Froschauge
Domi-Freund
Beiträge: 59
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 15:44
Wohnort: düsseldorf
Motorrad: 97er honda nx 650 dominator RD08, 01er triumph bonneville 790
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Froschauge »

Nergal hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 14:36
Froschauge hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 18:31 Hab im netz welche gefunden von der nx250 bzw frühere modelle der nx650.
Meiner Meinung nach sind die Kupplungshebel der frühen und der späten NX 650 - Modelle gleich. Wenn also im Netz Hebel angeboten werden, die für die frühen NX 650-Modelle passen, sollten sie das auch für die späten tun. Hast du mal die Ersatzteilnummern verglichen bei den Internethändlern, z.B. ZSF? Eine andere Frage, die mich beschäftigen würde, wäre, wie haltbar die Verchromungen sind.
Laut ZSF unterschiedlich, vermute aber...eher hoffe, dass die nur farblich sich unterscheiden.
Danke für die infos.

Grüsse rod
Triumph..seperate the men from the boys!
Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1773
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Saruman »

Sicher, daß die verchromt sind, und nicht einfach nur Alu blank? Das könntest du aus deinem schwarzen Hebel mit viel Fleiß auch machen.
Beim Kupplungshebel bin ich fast sicher, daß der kompatibel ist. Bei der Bremse könnte das schon schwieriger werden.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....
Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 4774
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Andreas_NRW »

Bremse wird wahrscheinlich zwischen Brembo und Nissin differieren.
Kupplung sollte meines WIssens kompatibel sein.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Froschauge
Domi-Freund
Beiträge: 59
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 15:44
Wohnort: düsseldorf
Motorrad: 97er honda nx 650 dominator RD08, 01er triumph bonneville 790
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Froschauge »

Saruman hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 19:37 Sicher, daß die verchromt sind, und nicht einfach nur Alu blank? Das könntest du aus deinem schwarzen Hebel mit viel Fleiß auch machen.
Beim Kupplungshebel bin ich fast sicher, daß der kompatibel ist. Bei der Bremse könnte das schon schwieriger werden.
Meine ich, alu..nicht chrome, danke :lol:
Triumph..seperate the men from the boys!
Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 4774
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Andreas_NRW »

Froschauge hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 20:24
Saruman hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 19:37 Sicher, daß die verchromt sind, und nicht einfach nur Alu blank? Das könntest du aus deinem schwarzen Hebel mit viel Fleiß auch machen.
Beim Kupplungshebel bin ich fast sicher, daß der kompatibel ist. Bei der Bremse könnte das schon schwieriger werden.
Meine ich, alu..nicht chrome, danke :lol:
Die Alternative wären bezahlbare schwarze Ersatzhebel und die gasperlstrahlen.
Ist dann silber-satiniert.
Benutzeravatar

LC4_66
Domi-Spezialist
Beiträge: 439
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:14
Wohnort: 66903 Gries
Motorrad: NX 650 Bj. 92, 600 LC4 Bj. 89, CL 250 S Bj. 83, 620 Duke Bj. 96
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von LC4_66 »

Die Kupplungshebel sind für alle Baujahre gleich. In schwarz kannst Du von mir bekommen 8€ das Stück incl. Versand. Ich müsste mal nachfragen ich hätte auch jemand der Strahlen kann, weis aber nicht mit was.
Gruß

Hans-Jürgen
Benutzeravatar

Themenverfasser
Froschauge
Domi-Freund
Beiträge: 59
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 15:44
Wohnort: düsseldorf
Motorrad: 97er honda nx 650 dominator RD08, 01er triumph bonneville 790
Kontaktdaten:

Re: Verchromte kupplungshebel für die NX650 RD08? Woher?

Beitrag von Froschauge »

Danke euch für eure hilfe, hab gestern in der bucht einen gebrauchten in alufarben gekauft.
Danke für die hilfe😀

Grüsse rod
Triumph..seperate the men from the boys!
Antworten