Es wird ihn auch für nächstes Jahr geben => Domiforum Wandkalender 2020

Abflug gebucht … Resümee

Schraubertips und -tricks, sowie alles was sonst nirgends reinpasst.
Benutzeravatar

Themenverfasser
BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 841
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von BinDo » Sa 10. Aug 2019, 19:46

Hallo liebe Leute,

habe bei Euch jetzt schon einige Wochen nicht rein geschaut und wollte mich einfach mal melden. Der Grund meiner längeren Abwesenheit hier war ein Unfall mit meiner XJR, der mich gesundheitlich etwas in Mittleidenschaft gezogen hat: 2 Rippen und 4 Wirbel angebrochen, Prellungen (innen wie außen), Nierenprobleme und anderen Kleinkram … GRINS. Alles in Allem jedoch: Ziemlich viel Schwein gehabt!!!
Wie in 99 % der Fälle war ich in Schutzkleidung unterwegs (in diesem Fall mein Sommerkostüm – einige kennen mich so vom Domi-Treffen). Ich machs kurz: hat mir den Arsch gerettet! Sonst würdet Ihr jetzt hier nix mehr von mir lesen. Kann schnell gehen! Hier mal 2 Bilders vom Acker, und eines ... na ja:

XJR im Feld.jpg
XJR im Feld.jpg (264.4 KiB) 952 mal betrachtet
XJR nach Abflug.jpg
XJR nach Abflug.jpg (287.51 KiB) 952 mal betrachtet
Icke nach Abflug.jpg
Icke nach Abflug.jpg (77.08 KiB) 952 mal betrachtet

Der Abflug geschah bei ca. 60 – 80 Km/h (beim offensichtlich zu entspannten cruisen), über eine kleine Böschung, ca. 10 Meter ins Feld. Beim Abheben habe ich entschieden mich vom Moto zu trennen – so konnte jeder machen was er wollte … GRINS. Den Umständen entsprechend haben meine Dicke und ich zwar Blessuren, doch hält sich der Schaden in Grenzen. Na ja, als Alternative kam ohnehin nur AOK-Chopper oder Tod in Betracht … ZWINKER. @ Herbert: Du weist ich habs gemacht, also sach nix ... In diesem Sinne an dieser Stelle auch herzlichen Dank für all die Genesungsgrüße (im Fred: Ausbau Vorderrad) von Euch, Jugens! Ja, war zugegebener Maßen doof von mir platziert.

Der Tank meiner Dicken hat leider 2 fette Dellen, was schon ärgerlich ist, zumal die Sarron das seltenste Modell unter allen XJR´s ist. Ansonsten war sie durch Streben und Schleifer ja auch nicht schlecht gerüstet. Steht jetzt auch erst mal rum, bin noch am Überlegen: was, wie, usw.

Als alter Vielfahrer habe ich jedoch entschieden: Das muss deutlich weniger werden! Vielleicht haue ich ja auch noch gänzlich in den Sack, und quittiere das Hobby … GRÜBEL. Bis auf die Domi soll sukzessive alles aus der Garage und dem Keller verschwinden. Insofern ich dem Hobby ein gutes Stück entsage möchte ich mich zudem auch in theoretischen Kontexten weniger damit beschäftigen. Die bedeutet unter Anderem, dass ich mich auch hier im Forum aller Voraussicht nach weniger blicken lassen werde. Allerdings möchte ich darauf auch nicht gänzlich verzichten … viel zu spannend und auch nett hier!

Alsdann Ihr Mädscher un Bube … mer lese uns.

Gruß, Reini
Zuletzt geändert von BinDo am Sa 10. Aug 2019, 19:58, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
CBR 125R JC50 ( Junior )
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Büds » Sa 10. Aug 2019, 19:53

Hey, du Bruchpilot. Schön, dass du deinen Humor nicht verloren hast und noch unter uns weilst.
Das sowas schnell gehen kann - ich denke, dessen sind wir uns allen bewusst.
Wir wünschen weiterhin gute Genesung.
Gruß Sabine und Andreas
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2271
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Hogi » Sa 10. Aug 2019, 20:05

Mensch Reini - Du machst Sachen

Gute Besserung 🤕
Du bist zu alt für solche Stunts!🧐
Bleib künftig auf der Straße 😉
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1406
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Saruman » Sa 10. Aug 2019, 21:57

Da hat es dich aber doch härter erwischt als erwartet. Die Dicke hingegen sieht für die Flugweite noch ganz gut aus. Nochmals gute Besserung und schnelle Genesung.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2238
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von langer » Sa 10. Aug 2019, 22:07

Ups, wann war denn das ? :shock:
Und warum bist du nicht einfach auf der Strasse weitergefahren ? Oder, Kartoffeln gibt's doch auch im Laden... ;)

Hoffe doch mit dir wird alles wieder wie neu ?
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3881
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von steffen » Sa 10. Aug 2019, 22:14

Hallo Reini,

erstmal alles Gute und weiterhin eine gute Genesung.
Dass der Abflug doch nicht ganz ohne war, hat wohl keiner auf dem Schirm gehabt, der Deine Worte Mitte Juli gelesen hat. Daher bin ich jetzt auch umso mehr überrascht. :o

Jetzt schaust mal wie es weitergeht. Sammel Deine Gedanken, und nichts überstürzen bei der Wahl Deines zukünftigen Fortbewegungsmittels.
Halte die Ohren steif!

Viele Grüße,
Steffen


chris1383
Domi-Spezialist
Beiträge: 496
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 09:41
Wohnort: Talheim
Motorrad: 1993er RD02
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von chris1383 » Sa 10. Aug 2019, 23:04

Auweia Reini, alter Zimmerkumpel, was machst du für Stunts OoO...

Die Domi ist bestimmt noch das einfachere Motorrad, dass sich lohnt zu behalten. Ich wünsch dir gute Besserung und lass dich gut von den Krankenschwestern pflegen!
Gruß
Chris

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3076
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Andreas_NRW » Sa 10. Aug 2019, 23:17

BinDo hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 19:46
.......

Der Abflug...
... . (im Fred: Ausbau Vorderrad) ...
.... Ja, war zugegebener Maßen doof von mir platziert.

...
Egal wo, ein Abflug ist immer doof platziert!

Erstmal Dir gute Besserung !!!
Auf das die Knochen ohne Folgen heilen !

Benutzeravatar

Etnah
Domi-Profi
Beiträge: 629
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Wohnort: Heideseen
Motorrad: Tiger 800Xcx
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Etnah » Sa 10. Aug 2019, 23:46

Auweia Reini.
Das ist ist ja doch ganz schön bitter...
Weiterhin gute Genesung.

Gruß Uwe

Benutzeravatar

ujr56
Domi-Spezialist
Beiträge: 494
Registriert: So 26. Mär 2017, 06:53
Wohnort: Berlin (Bundeswichtelhauptstadt)
Motorrad: CX 500, CB SevenFifty, NX 650 RD02 von 93
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von ujr56 » So 11. Aug 2019, 06:36

:o Alles Gute und schnelle Genesung !

vom BWH-Uwe
"Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen."
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar

Armin
Domi-Fahrer
Beiträge: 116
Registriert: Do 4. Mai 2017, 20:23
Motorrad: CRF250L/R, 1050ADV
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Armin » So 11. Aug 2019, 07:42

Hallo Reini,

alles Gute auch von mir, das wird schon wieder.

In einigen Wochen/Monaten sieht es vermutlich gleich viel besser aus,
da must Du jetzt durch mit allem Drum und Dran - kann das nachvollziehen.

Gruß
Armin

Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Profi
Beiträge: 822
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1200 GS LC BJ. 2015, BMW G 650XChallenge Bj. 2007
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Jocker35 » So 11. Aug 2019, 08:35

Hauptsache Du Bin noch do.
Wird wieder und mit dem "kürzer treten" .............kommt Zeit kommt Rad.
Wünsche Dir alles Gute und schnelle Genesung.
Günther
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2199
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Mehrheit » So 11. Aug 2019, 08:45

Ich hab das auch nicht so "schlimm" gelesen, im Juli.
Wünsche Dir beste Genesung, vor allem in den Innereien.
Je älter - je länger dauert es, bis der Schmerz nachläßt, finde ich.

Daumen-drück-Gruß
Sylvia

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2140
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Nickless » So 11. Aug 2019, 10:07

Hey Reini,
als erstes mal gute Besserung und Genesung. Sieht fett aus, der Schal!
Kürzer treten mag ok sein, aber daß du daran denkst, jetzt alles aus dem Schuppen zu werfen außer der Domi!
Du schreibst, dein Abflug (ich nehme an, du hast gar kein Pilotenschein) war mit ca. 60-80km/h.
Das kann dir auch mit der Domi passieren. Meine Mutter (ok, die auch bissi älter) ist ,,nur" mit dem Fahrrad gestürzt
und hat sich einen Wirbelbruch zugezogen.
Werd erst mal wieder fit und danach überlegst du dir deine Entscheidung nochmal. Ging mir bisher auch immer
so nach einer Botanikprobe, daß ich mit einigen Gedanken gespielt habe, was Mopedfahren angeht.
Kaum war alles wieder gut, saß ich schon wieder drauf, auf`m Moped.

Grüße und alles erdenklich Gute mein Lieber,
Rolf
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Borsti
Domi-Spezialist
Beiträge: 481
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 20:13
Wohnort: Knittlingen
Motorrad: Dominator RD02 und viele andere Zweiräder
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Borsti » So 11. Aug 2019, 10:52

Oh je auch von mir Gute Besserung.
Das schlimmste ist aber immer mit dem Hobby aufhören. Ich kenne einige die das getan haben. Als sie dann doch wieder fahren wollten gingst nicht mehr so richtig. Ich sage immer sobald es geht wieder hoch auf den Bock.
Gruß Thorsten

Benutzeravatar

Tolek
Domi-Profi
Beiträge: 724
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Wohnort: Zwingenberg
Motorrad: nx 650 / 91er , VFR400 / 94er , GG 450 FSE /03er
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Tolek » So 11. Aug 2019, 11:47

Alles guhde Roini , auch wenns mich gesundheitlich noch nie so hart getroffen hat wie dich , hab ich des immer als Gruß vom Schutzengelsche gesehen .Hat mich dann vor Schlimmerem bewahrt .Bisje Endurowandern mit der Domi müsste aber immer drinn sein ,oder? :?


murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 227
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von murgtaldomi » So 11. Aug 2019, 18:54

Hallo Reini, das wichtigste machst du gerade.
Wieder AUFSTEHEN
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy

Benutzeravatar

Wetterau-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 110
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:20
Wohnort: 61118 Bad Vilbel
Motorrad: BMW R80 R
Honda NX 650 RD02, 1993 (SLS Off)
Honda Sevenfifty black
Honda Transalp 600 PD06
Kawasaki KLR 650 C
Yamaha RD 250, 1976
Yamaha XT 660 R
Yamaha X-Max 250

Die lieben Kleinen:
Honda Dax ST 50
Kreidler RM 1976
TGB Bull@t 50 One - Taiwan Torpedo
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Wetterau-Domi » So 11. Aug 2019, 19:38

Hallo Reini, ich wünsche Dir gute Genesung !! und mit ein wenig Abstand zum Abflug wirst Du für Dich schon die richtigen Entscheidungen treffen. WERD GESUND.. und... denk dran, DIE DOMI WAR‘S NET... ☝️
NX650 RD02 1993 Cyclone Blue Metallic: SLS Off, Metzeler Enduro 3, SW-Motech HS, Wilbers 640, HB TC-Träger

Benutzeravatar

Worldtraveller
Domi-Profi
Beiträge: 945
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:31
Wohnort: Achim
Motorrad: Aprilia SL 1000 Falco, Suzuki SV 650, Honda NX 650 Dominator (RD 08)
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von Worldtraveller » Mo 12. Aug 2019, 07:56

Puuuh...
Gute Besserung auch von hier...

Gruß

Oli
"Es gibt keine langsamen Motorräder, nur langsame Fahrer."
Valentino Rossi

Benutzeravatar

franova
Domi-Spezialist
Beiträge: 443
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 15:15
Wohnort: Eschborn-Niehö
Motorrad: NC750X(ohne DCT mit dem Namen "Pummelfee") ,Yamaha YP400 Majesty (mit dem Namen "Hubsi" )
und Peugeot LXR 200i (mit dem Namen "Eliese")
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von franova » Mo 12. Aug 2019, 15:11

Gute Besserung und scheiß auf Metall...…...das kann man ersetzen
einen Gruß aus Hessen :!:

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2238
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von langer » Mo 12. Aug 2019, 16:33

Naja, das wird auch immer knapper und teurer.
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...

Benutzeravatar

Themenverfasser
BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 841
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von BinDo » Mi 14. Aug 2019, 19:37

Guten Abend liebe Domifreunde. :) Erst einmal möchte ich bei Euch allen für die Genesungswünsche bedanken! Hatte gestern noch ein Date mit einem Wirbelsäulenspezi. Stimmte mich weiter zuversichtlich. Krangengymnastik soll in 2 Wochen starten. Beruflich bin ich (LEIDER) noch für mindestens einen Monat raus.
langer hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 22:07
Ups, wann war denn das ? Und warum bist du nicht einfach auf der Strasse weitergefahren ? Oder, Kartoffeln gibt's doch auch im Laden... ;) Hoffe doch mit dir wird alles wieder wie neu?

Wann das war sage ich Dir erst, wenn wir das mit dem Eis gänzlich geklärt haben. :mrgreen: Ja klar hätte ich auf der Straße weiter fahren können ... wenn ich die mal besser im Blick gehabt hätte. ;) Leider kamen zu alle dem noch so kleine weiße Kiesel vom Straßenrand (lässt sich in Bild 2 gut ersehen bzw. erahnen) = 1 + 2 = Abflug! Aber die Prognosen sind gut. Vermutlich werde ich ohne bleibende Schäden davonkommen, wenn man so will. Ja und die Kartoffeln. Da biste ja schon ein aufmerksamer Betrachter! Fiel mir auch sofort auf. :mrgreen:
Nickless hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 10:07
... Sieht fett aus, der Schal! ...
Ja, kommt gut bei 38 Grad im Schatten. ;)
Nickless hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 10:07
... ich nehme an, du hast gar kein Pilotenschein ...)
Für mehr als einen Bruchpilotenschein hats ned gereicht. ;
Nickless hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 10:07
... Ging mir bisher auch immer so nach einer Botanikprobe, daß ich mit einigen Gedanken gespielt habe, was Mopedfahren angeht.
Kaum war alles wieder gut, saß ich schon wieder drauf, auf`m Moped
Na ja die Saison ist für mich quasi bis auf den Herbst gelaufen. Ich trauere dem jetzt aber auch nicht nach, im Gegenteil: ich bin nicht unfroh noch da zu sein! ;) Seis drum, in ein bis 2 Wochen wollte ich mich noch mal der Domi widmen (Duchsicht, Stahlflex und neu Backen). Anschließend gleich TÜV. Ich wollte mal Langer fragen ob er das für mich erledigt, der hat da so einen heißen Draht zum Volk der Prüfingenieure. :mrgreen:
Tolek hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 11:47
Alles guhde Roini , auch wenns mich gesundheitlich noch nie so hart getroffen hat wie dich... .Bisje Endurowandern mit der Domi müsste aber immer drinn sein ,oder? :?
Hey Kuno, vielleicht hats Dich gesundheitlich nicht so gebeutelt, doch wenn ich an die Nummer mit den Fliegern denke wir mir jetzt noch ganz flau ... Da wollte ich auch nicht tauschen! Aber zurück uf die Gass ... Wenn ich Dich erinnern darf, so haben wir noch ein Treffen miteinander, auch wenn davon jetzt länger nicht die Rede war. ;) Demenz?

Gehabt Euch Wohl, Reini

Benutzeravatar

Themenverfasser
BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 841
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von BinDo » Fr 30. Aug 2019, 20:13

Hallo ihr Domitreiber. Ich dachte ich mache das mal rund, bevor der Fred ins Nirwana eingeht. ;)

Heute hatte ich wirklich einen massiven Stubenkoller und der Entzug war groß. :x Nach nunmehr bald 3 Monden also die Domi raus und die ersten 40 Km sehr vorsichtig genommen. Dabei kaum und wenn kleine Straßen gefahren. der Rest waren Wege abseits der Route. ;) Das war mal wieder nötig, fürs Gemüt.

IMG_20190830_132817.jpg
IMG_20190830_132817.jpg (234.8 KiB) 368 mal betrachtet
(Bild: Steitental eines Rheinischen Seitentals, hier um die Ecke)

Gruß aus dem Land der Burgen und Schuchten ... Reini :D

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2238
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von langer » Fr 30. Aug 2019, 21:30

Klingt als wäre das gut für die Seele gewesen. ;)
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3881
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Abflug gebucht … Resümee

Beitrag von steffen » Fr 30. Aug 2019, 23:13

Und es klingt, als wärst Du wieder fit genug zum Moped fahren.
Das freut uns natürlich sehr. :)

Gruß und weiterhin eine gute und schnelle Genesung,
Steffen

Antworten