Es soll wieder einen Domi-Wandkalender geben. Infos zur Mitgestaltung und Bestellung: Honda Dominator Forum Wandkalender 2022

"NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Zeig her Deinen Domi-Umbau!
Benutzeravatar

Gurke650
Domi-Profi
Beiträge: 938
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:47
Wohnort: Hannover
Motorrad: RD08 '98
VN800 '96
Christiania '15, ok kein Moped aber toll
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Gurke650 »

Das ist der Turbo.
I like my coffee as I like my metal.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

... Weil das vor Kurzem mal gefragt wurde:
@ Farben - Fahrer: es wurde tatsächlich schwarz.... matt schwarz 8-)
Dateianhänge
20200831_115515.jpg
20200831_115220.jpg
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

kleines Update: Rahmen / Schwinge / Tauchrohre und Brücken nun pulverbeschichtet
=> Vergleich alt vs neu
Dateianhänge
nachher-gepulvert.jpg
nachher-gepulvert.jpg (513.41 KiB) 1817 mal betrachtet
vorher.jpg
vorher.jpg (440.67 KiB) 1817 mal betrachtet
Benutzeravatar

dodderer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1004
Registriert: Fr 14. Aug 2020, 15:56
Wohnort: Bad Camberg
Motorrad: KLXR 250 / SLR 650 / XBR 500 / MG 750
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von dodderer »

Echte "Motor-Art"
:!: Supergeil :!: , und zu der handwerklichen Befähigung bewundere ich auch die Geduld, die Du aufbringst :o
Viele Grüße
Andreas BC


Eine Diskussion ist eine Veranstaltung,
bei der mehrere Menschen versuchen,
zuerst das letzte Wort zu bekommen.

Leo Slezak

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1869
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Tolek »

Wieder ein mintener Rahmen weniger :cry: Diese Arbeit hab ich auch noch vor .Wie sind die Kosten fürs Pulvern gewesen ?
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

Ich hatte 4 Angebote in der Region fuer den gleichen Umfang (siehe Foto) angefragt => 220/250/400/480.... und fuer alle Anbieter Referenzen von Bekannten.... der fuer 250 isses geworden und ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit.

.... und der Rahmen war ja nur noch "halb-mint"... die andere Haelfte hatte ich ja bereits weggeflext ;-)

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1869
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Tolek »

Das ist ja ein extremer Preisunterschied , mehr als das doppelte. :o
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

Vergleiche beim Preis UND auch bei der Leistung lohnen sich immer !

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1869
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Tolek »

Was sind in diesem Fall die Unterschiede ? Verfahren ,Schichtdicke ,Material ?
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

'habe ich nicht bei den einzelnen Anbietern nachgefragt.
Ich bin aber auch sicher, das ich da keine belastbaren Aussagen bekommen haette. Insofern musste ich die ausgeführten Arbeiten bei Bekannten und deren Erfahrungen als einzige Referenz und Bewertungsgroesse nehmen.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

... kleine Zwischen-Info.... habe den "Bastelrahmen" kurzfristig noch etwas erweitert... ;-)
Dateianhänge
20210501_173129.jpg
20210501_173115.jpg
20210501_172925.jpg
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

... aktueller Stand, da fehlen aber noch einige Details und ich habe auch nen Farbtest an der "Abdeckung des Kupplungsdeckels " gemacht....
Dateianhänge
20210522_155326.jpg
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

hier der Farbtest
Dateianhänge
20210522_155351.jpg
20210522_155341.jpg
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

... und die naechste Baustelle wartet auch schon (mo.Unit-Blue) ... ;-)
20210522_155522.jpg
Zuletzt geändert von Xulofex am So 23. Mai 2021, 01:12, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar

CCM-Marek
Domi-Spezialist
Beiträge: 490
Registriert: So 26. Mär 2017, 12:44
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von CCM-Marek »

Geil. Bin gespannt. Ich finde das Zeug von motogadget mega.

LG
Marek

Lehrling
Domi-Freund
Beiträge: 98
Registriert: Do 18. Mär 2021, 16:52
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Lehrling »

Hallo, dürfte ich fragen wo du die Felgen gekauft hast?
Und warum hast du dich für die KTM-Naben entschieden?

LG Filip
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

Hallo Filip,
ich habe zunaechst die Reifen und deren Dimension ausgesucht, dann habe ich nachgesehen mit welchen Felgen diese Reifen am Besten harmonieren (zu schmal bringt mehr Walken in den Reifen und somit eine schlechtere Genauigkeit beim Einlenken/ Fahrverhalten) . Dann hatte ich mir die Farbe ueberlegt und bei E-Bay gesucht.... und bin fündig geworden.... die vordere war auch noch ungebohrt. Einfacher waere es gewesen bei HE-MOTORRADTECHNIK.DE alles fertig zu kaufen mit den passenden Adapterbuchsen. Das waere nur wenig teurer gewesen, aber viel viel schneller.

Ciao Rolf
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

"KTM-NABE" => habe ich nur vorne und zwar weil es.meine Wunschfelge für vorne 2,5x19 nur mit 36 Speichenloechern gibt, die Honda Dominator aber nur 32 Speichen hat.
Hinten ist die originale Honda-Nabe drin

Ein weiterer Grund war auch das ich meine gewünschte 320mm Bremsscheibe bei der KTM-Nabe problemlos aus dem KTM Regal nehmen konnte.
Benutzeravatar

mianserin
Domi-Fahrer
Beiträge: 160
Registriert: So 17. Jan 2021, 20:24
Wohnort: Münsterland
Motorrad: Honda Dominator RD02M Bj.1991
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von mianserin »

Krass. Das gefällt! Good Job, Rolf!
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

Zeitraffer:
- ca 2010 angefangen mit ner 1988 US-Domi mit Motorschaden
- 19" SLR Rad hatte ich schon
- Motor lief , ging aber nach ner Minute aus
- Fehler nicht gefunden (Zylinderkopf hatte einen Riss, den ich aber nicht gesehen habe, obwohl ich danach gesucht hatte)
- 2013 habe ich entnervt aufgegeben und die Domi gegen n neues Garagendach eingetauscht

- 2015 angefangen wieder Teile zu kaufen und Ideen zu entwickeln
- 2017 Rahmenheck abgeflext und neu angeschweisst
- 2020 TÜV bestanden und n paar Hundert km rumgefahren
- .... wieder alles zerpflückt und hübsch machen
- 2021 ... soll die NX in Kürze wieder fahrbar werden
- Ausblick: ich habe noch ein paar Ideen, die ich dann in die "nach-Fertigstellung"-Phase legen werde.....(Habe ne Spiegler-Kupplungspumpe günstig (neu) gefunden und ueberlege diese als Handbremspumpe zu verwenden - mal sehen obs geht, Pruefstandsabstimmung Vergaser / AGA steht auch noch an .... )
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

https://youtube.com/shorts/SZggN7RFylM?feature=share

... Elektrik funktioniert mit dem Motogadget mo.unit blue - Steuergerät und geändertem Schaltplan.... und der Motor scheint auch ganz gut zu laufen.... so wie geplant. Nun nur noch die Kabel schoen aufräumen, mit Aderendhuelsen versehen und dann noch n paar kleinere Baustellen 😉 .... und schon kann ich mal ne Runde fahren.

Das Tankdesign ist leider noch nicht fertig... da muss ich mich "hinten anstellen" (O-Ton meine grosse Tochter :shock: ). Also werde ich dieses Thema dann doch spaeter angehen ... und solange bleibt der gute Originallack auf dem Tank , sonnengebleicht seit ca 40 Jahren ....
Benutzeravatar

Scarimbolo
Domi-Fan
Beiträge: 39
Registriert: So 1. Aug 2021, 14:53
Wohnort: Wien
Motorrad: Honda NX 500 Dominator '90
Moto Guzzi V7 '14
Kawasaki Z400 '74
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Scarimbolo »

Sehr sehr schöner Umbau - bravo!!
Die eine oder andere Idee werd ich garantiert für meinen Umbau klauen :D
Hast du den Krümmer (halb)fertig gekauft oder ist der eine komplette Spezialanfertigung?

Liebe Grüße aus Wien,
Alex
Sometimes it's a little better to travel than to arrive
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

Hallo Alex,
der Kruemmer ist aus den USA (habe ich dort bestellt und mitbringen lassen).
Ich habe den dann am Anschluss abgeflext und den Anschlusswinkel passend umgeschweisst.
Mir war das mit den Federentkopplungen wichtig, um spaeter Spannungsrisse zu vermeiden - Ausserdem fand ich das es gut aussieht :-P
Ciao Rolf

Bem.: Klauen ist ausdrücklich erlaubt.... Bei Fragen einfach melden.
Dateianhänge
XR650L - BigGun
XR650L - BigGun
Zuletzt geändert von Xulofex am So 19. Sep 2021, 16:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Xulofex
Domi-Fahrer
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 22:48
Wohnort: Süd-D
Motorrad: aktuell Husky TE310R Bj13, Beta Alp 200 Bj03, Honda-Scrambler-NX650
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Xulofex »

... Hier mal der "aufgeräumte" Kabelbaum.
Dateianhänge
20210702_132000.jpg
Benutzeravatar

Scarimbolo
Domi-Fan
Beiträge: 39
Registriert: So 1. Aug 2021, 14:53
Wohnort: Wien
Motorrad: Honda NX 500 Dominator '90
Moto Guzzi V7 '14
Kawasaki Z400 '74
Kontaktdaten:

Re: "NX650Scr" - Langzeit - Umbau-Projekt

Beitrag von Scarimbolo »

Xulofex hat geschrieben: So 19. Sep 2021, 13:58 ... Hier mal der "aufgeräumte" Kabelbaum.
Saufein!!
Ich plane in meine Domi auch ein M-Unit blue einzupflanzen.
Der originale Kabelbaum ist ja eine Katastrophe!
Hast du den neuen Kabelbaum freestyle gemacht oder dich an einen Schaltplan gehalten?
Sometimes it's a little better to travel than to arrive
Antworten