Es soll wieder einen Domi-Wandkalender geben. Infos zur Mitgestaltung und Bestellung: Honda Dominator Forum Wandkalender 2022

Mein Enduro/Scrambler Umbau

Zeig her Deinen Domi-Umbau!
Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 2077
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Ural EFI Sportsman
Honda NX 650 "luckyseven"
BMW R 1250 GS
Honda NX 650 Blaue Mauritius
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von jakobjogger »

Ah schau, der Kollege fährt mit einem SuMo- Flügel.

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

jakobjogger hat geschrieben: Di 3. Aug 2021, 12:07 Ah schau, der Kollege fährt mit einem SuMo- Flügel.
Den hab ich sogar zuhause liegen, fand ich optisch aber zu klein :? Kann ich die Tage gerne nochmal testen
Dateianhänge
25469402-A2F3-4150-B101-0E540381191B.jpeg
Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 2077
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Ural EFI Sportsman
Honda NX 650 "luckyseven"
BMW R 1250 GS
Honda NX 650 Blaue Mauritius
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von jakobjogger »

Aber bedenke. Du hast jetzt keine Verkleidung mehr dran. Ich gehe davon aus, dass dadurch der Flügel größer wirkt.

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

jakobjogger hat geschrieben: Di 3. Aug 2021, 12:13 Aber bedenke. Du hast jetzt keine Verkleidung mehr dran. Ich gehe davon aus, dass dadurch der Flügel größer wirkt.
Guter Einwand! Wird heute Abend getestet :)
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 5820
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von steffen »

Sieht bestimmt besser aus. :mrgreen:

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

steffen hat geschrieben: Di 3. Aug 2021, 12:39 Sieht bestimmt besser aus. :mrgreen:
Ich werde es bildlich für euch festhalten, alles für den Dackel!!! :D
Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 4922
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Andreas_NRW »

Scnd.home hat geschrieben: Di 3. Aug 2021, 12:51 …..
Ich werde es bildlich für euch festhalten, alles für den Dackel!!! :D
👍😏

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Heute hab ich mir mit meinem Kumpel Plätze für die CDI, Fusebox und die Relais gesucht und passende Platten gebaut und lackiert, jetzt wird die Tage alles verkabelt :)
Dateianhänge
903ECA5C-938D-409D-91F3-07249737614C.jpeg
EC1BCB1E-24CF-4D23-B667-37A5713A0675.jpeg
43744074-D6A5-49D9-87F8-46037C80B765.jpeg

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Guten Abend Zusammen!


Ich glaube ich habe endlich den passenden Kotflügel gefunden :) Retro Design, groß genug und mit Lüftungsschlitzen, muss nur noch lackiert werden :)
Dateianhänge
0323C18A-A865-403D-93A5-AFBD583AF810.jpeg
0323C18A-A865-403D-93A5-AFBD583AF810.jpeg (536.15 KiB) 822 mal betrachtet
560D9691-E583-4BB6-BEBA-42989F2E25F5.jpeg
560D9691-E583-4BB6-BEBA-42989F2E25F5.jpeg (500.36 KiB) 822 mal betrachtet
Benutzeravatar

dodderer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1054
Registriert: Fr 14. Aug 2020, 15:56
Wohnort: Bad Camberg
Motorrad: KLXR 250 / SLR 650 / XBR 500 / MG 750
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von dodderer »

Und da schrappt das Vorderrad nicht am Kotflügel, wenn es ganz einfedert?
Viele Grüße
Andreas BC


Den guten Seemann erkennt man bei schlechtem Wetter

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

dodderer hat geschrieben: Sa 14. Aug 2021, 21:21 Und da schrappt das Vorderrad nicht am Kotflügel, wenn es ganz einfedert?
Habe ihn nur eben mit Kabelbinder befestigt, das sollte passen
Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 2077
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Ural EFI Sportsman
Honda NX 650 "luckyseven"
BMW R 1250 GS
Honda NX 650 Blaue Mauritius
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von jakobjogger »

Mit Lüftungsschlitze ist schonmal gut. Aber irgendwie finde ich diese Endurokotflügel an der Domi etwas wuchtig. Die "leichtere" Optik durch den Wegfall der Verkleidung wird dadurch irgendwie wieder aufgehoben.
Aber alles Geschmackssache. Es muss dir gefallen.

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

ghostrider-nx hat geschrieben: Di 3. Aug 2021, 11:56 Der motorbügel ist super, hätte ich auch gerne.
Steht zum Verkauf :) wenn du Interesse hast melde dich
Benutzeravatar

NicOL
Domi-Fan
Beiträge: 33
Registriert: Sa 5. Jun 2021, 11:18
Wohnort: Oldenburg
Motorrad: NX650 RD08 '98, BMW R80GS '92
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von NicOL »

Scnd.home hat geschrieben: Sa 31. Jul 2021, 19:21 Ein paar Aufkleber sind noch drauf gekommen :) und noch ein kleiner vorher Nacher Vergleich :)

Bei dem nächsten Beitrag wird Sie dann fertig sein.
Moin zusammen!

Wo bekommt man denn so einen „Dominator“ Aufkleber mit dieser Schriftart her?

Gibts den vielleicht auch komplett in schwarz, also ausgefüllt?
Viele Grüße!
Nico



Mach was Gutes draus!

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

NicOL hat geschrieben: So 15. Aug 2021, 19:34
Scnd.home hat geschrieben: Sa 31. Jul 2021, 19:21 Ein paar Aufkleber sind noch drauf gekommen :) und noch ein kleiner vorher Nacher Vergleich :)

Bei dem nächsten Beitrag wird Sie dann fertig sein.
Moin zusammen!

Wo bekommt man denn so einen „Dominator“ Aufkleber mit dieser Schriftart her?

Gibts den vielleicht auch komplett in schwarz, also ausgefüllt?

Moin, Sticker123 heißt die Seite :) Lieferung ist fix und preis Leistung passt auch. Bin zufrieden damit

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Die sieht es dann verbaut aus, bekommt jetzt noch neue Farbe und dann bleibt der so wie er ist :D
Bügel ist ab, wurde mir vom Platz zu knapp, Elektrik ist fertig, alles funktioniert bisher einwandfrei. Kennzeichen Halter dran und die Gepäckbrücke und dann ist die Kiste fertig!

Ein zweites Schild habe ich auch noch bestellt, da muss ich mich auch noch entscheiden:)

Mir gefällt es sehr!
Dateianhänge
43C92470-0C2C-4968-B034-8B10705249A8.jpeg
43C92470-0C2C-4968-B034-8B10705249A8.jpeg (907.24 KiB) 638 mal betrachtet
640E1519-E209-4A74-AB44-82A40EF0601C.jpeg
640E1519-E209-4A74-AB44-82A40EF0601C.jpeg (868.01 KiB) 638 mal betrachtet

ghostrider-nx
Domi-Fahrer
Beiträge: 164
Registriert: Do 1. Apr 2021, 14:56
Wohnort: Kelheim
Motorrad: RD02
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von ghostrider-nx »

Seit mir jetzt bitte nicht böse, aber warum kaufe ich mir eigentlich eine Domi wenn ich eigentlich eine XR650L will? Im Prinzip gehen alle "Scrambler umbauten " genau dahin. Für mich ist das jetzt eine XR650L mit anderm Scheinwerfer. Aber Respekt vor der arbeit.

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1941
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Tolek »

Vielleicht weil eine XR 650 L doch was anderes ist ? Federweg , Abstimmung , Sitzhöhe , Sound , Bequemlichkeit ?

ghostrider-nx
Domi-Fahrer
Beiträge: 164
Registriert: Do 1. Apr 2021, 14:56
Wohnort: Kelheim
Motorrad: RD02
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von ghostrider-nx »

hmm wie gesagt nicht meine mein welt.

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1941
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Tolek »

Bin lange eine XR 600 gefahren , kann man mit ner Domi nicht gleichsetzten , auch wenn der 650 er drinne ist .

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

ghostrider-nx hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 18:41 Seit mir jetzt bitte nicht böse, aber warum kaufe ich mir eigentlich eine Domi wenn ich eigentlich eine XR650L will? Im Prinzip gehen alle "Scrambler umbauten " genau dahin. Für mich ist das jetzt eine XR650L mit anderm Scheinwerfer. Aber Respekt vor der arbeit.
Ganz einfach: weil ich ne Werkstatt hab in der ich gerne Zeit verbringe :)
Benutzeravatar

NicOL
Domi-Fan
Beiträge: 33
Registriert: Sa 5. Jun 2021, 11:18
Wohnort: Oldenburg
Motorrad: NX650 RD08 '98, BMW R80GS '92
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von NicOL »

Scnd.home hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 20:13
ghostrider-nx hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 18:41 Seit mir jetzt bitte nicht böse, aber warum kaufe ich mir eigentlich eine Domi wenn ich eigentlich eine XR650L will? Im Prinzip gehen alle "Scrambler umbauten " genau dahin. Für mich ist das jetzt eine XR650L mit anderm Scheinwerfer. Aber Respekt vor der arbeit.
Ganz einfach: weil ich ne Werkstatt hab in der ich gerne Zeit verbringe :)
Nils Homann hat das mal so ausgedrückt und ich kann dem nichts hinzufügen :mrgreen:
Viele Grüße!
Nico



Mach was Gutes draus!

RD06
Domi-Fahrer
Beiträge: 163
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von RD06 »

Es geht nix über's selbermachen. 8-)

Schöner Umbau, Glückwunsch.
Front- und Heckfender treffen zwar nicht ganz meinen Geschmack, aber die Geschmäcker sind zum Glück ja verschieden.

Gruß RD

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

RD06 hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 22:28 Es geht nix über's selbermachen. 8-)

Schöner Umbau, Glückwunsch.
Front- und Heckfender treffen zwar nicht ganz meinen Geschmack, aber die Geschmäcker sind zum Glück ja verschieden.

Gruß RD
Danke dir! Genau so muss es sein :)

ghostrider-nx
Domi-Fahrer
Beiträge: 164
Registriert: Do 1. Apr 2021, 14:56
Wohnort: Kelheim
Motorrad: RD02
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von ghostrider-nx »

Tolek hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 19:10 Bin lange eine XR 600 gefahren , kann man mit ner Domi nicht gleichsetzten , auch wenn der 650 er drinne ist .
5 Jahre XR600 also sumoumbau, im Sommer und im Winter (Etreffen usw) immer die Domi. Also so gross fand ich den unterschied nicht. Die XR war halt roher und die Kickerei hat mich zu tode genervt. Aber sonst.
Scnd.home hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 20:13
ghostrider-nx hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 18:41 Seit mir jetzt bitte nicht böse, aber warum kaufe ich mir eigentlich eine Domi wenn ich eigentlich eine XR650L will? Im Prinzip gehen alle "Scrambler umbauten " genau dahin. Für mich ist das jetzt eine XR650L mit anderm Scheinwerfer. Aber Respekt vor der arbeit.
Ganz einfach: weil ich ne Werkstatt hab in der ich gerne Zeit verbringe :)

Ich auch 8o)
Antworten