Es soll wieder einen Domi-Wandkalender geben. Infos zur Mitgestaltung und Bestellung: Honda Dominator Forum Wandkalender 2022

Mein Enduro/Scrambler Umbau

Zeig her Deinen Domi-Umbau!
Antworten

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Moin moin zusammen
Nachdem ich mich vorgestellt haben soll es in diesem Beitrag um meinen kleinen Umbau meiner Dominator gehen.

Nochmal zur Basis:
Honda Dominator RD02 von 1992 mit 20.000 Kilometern auf der Uhr
8427D9B4-FAD4-4646-AB98-A9ACCD6AEF4B.jpeg
Was hab ich vor?
Die Dominator soll meinen Vorstellungen entsprechend verändert werden. Mir ist bewusst dass Ich das Bike nicht verbessern werde, ich könnte damit auch so wie sie ist auf Tour gehen. Ich verändere jedoch gerne meine Fahrzeuge und hab extrem viel Spaß daran.

Was soll passieren?
Front Umbau: Koso LED Scheinwerfer, Puig Alu Windschild, Acerbis Enduro Kotflügel, Koso digital Tacho, Acerbis Handquards, Schwarzer Lenker mit Schwarz Matt/Glanz Polster, neue Rückspiegel
C57306C8-EED4-4996-B797-02C1C4F22294.jpeg
0CAE72E3-80CB-4132-A665-62085856AA94.jpeg
Seite:
Durch den Wegfall der gesamten Frontverkleidung wurde der Tank aufwändig von einem Lackierer gespachtelt und alle Halter für die Verkleidung wurden entfernt. Schwarze Sitzbank, RD08 Seitenverkleidung (passend zum Tank und Sitzbank), Auspuffblech und Motorschutz gepulvert. Rahmen, Tank und Verkleidung wird komplett lackiert.

Heck:
Koso LED Rücklicht, LED Blinker, Kriega Halterungen für Taschen

Farblich wird es eine Kombination aus Graphit Grau Magno Seidenglanz mit schwarz Glanz Details.

Momentan sind alle Teile beim Lackierer, in der Zwischenzeit habe ich neue Heidenau K60 drauf gezogen und dem Motor neue Filter verpasst. Im gleichen Zug kommt neues Öl drauf und ein neues Kettenkit.

Für die, die das Projekt interessant finden halte ich euch hier gerne auf dem laufenden. :D
Benutzeravatar

franova
Domi-Profi
Beiträge: 518
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 15:15
Wohnort: Eschborn-Niehö
Motorrad: Yamaha Tracer 900 ( mit Namen „Greyhound") ,Yamaha YP400 Majesty (mit dem Namen "Hubsi" )
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von franova »

Da bin ich doch mal Neugierig und warte schon auf weitere Bilder wenn es weiter geht ;)
einen Gruß aus Hessen :!:

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1941
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Tolek »

Bin ebenso gespannt. :P
Wieso haben eigentliche ALLE auf den Bildern so extrem saubere und ordentliche Werkstätten .Extra fürs Bild aufgeräumt? :mrgreen:

Lehrling
Domi-Fahrer
Beiträge: 103
Registriert: Do 18. Mär 2021, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Lehrling »

Moin,
hast du eventuell Bilder vom Tank man, wenn man ihn „gecleant“ hat.
Habe es nämlich auch vor, bevor ich mich nach anderen Tanks umschaue.

LG

Filip

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Tolek hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 16:56 Bin ebenso gespannt. :P
Wieso haben eigentliche ALLE auf den Bildern so extrem saubere und ordentliche Werkstätten .Extra fürs Bild aufgeräumt? :mrgreen:
Sind gerade frisch eingezogen, bisher sieht es aber immer so aus, wenn du möchtest lad ich gern mal ein paar Fotos hoch

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Lehrling hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 17:03 Moin,
hast du eventuell Bilder vom Tank man, wenn man ihn „gecleant“ hat.
Habe es nämlich auch vor, bevor ich mich nach anderen Tanks umschaue.

LG

Filip
Dateianhänge
F4793CE8-A183-44D8-B90A-6BC922459835.png
FE56F87B-04F5-4C4C-A5B9-56C76147C13E.png
9F7C1BD0-4F20-4DB6-B723-A86A5A02C444.png
Benutzeravatar

sredju
Domi-Spezialist
Beiträge: 475
Registriert: So 2. Apr 2017, 17:03
Wohnort: Wien
Motorrad: Nx 500, MT07
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von sredju »

Den Tank kenne ich.
Ist aber von einer Urdommi.

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Ja genau, den hatte ich mir extra gekauft weil dieser eckiger ist und das meiner Meinung nach besser aussieht. :)
Benutzeravatar

sredju
Domi-Spezialist
Beiträge: 475
Registriert: So 2. Apr 2017, 17:03
Wohnort: Wien
Motorrad: Nx 500, MT07
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von sredju »

Ist auch um 3 Liter kleiner und Sitzbank von der Urdommi ist in dem Bereich anders geformt.

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1941
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Tolek »

Sieht prima aus und bestimmt nicht einfach zumachen .

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

sredju hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 19:43 Ist auch um 3 Liter kleiner und Sitzbank von der Urdommi ist in dem Bereich anders geformt.
Ja genau, meine neue müsste passen..

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Tolek hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 21:46 Sieht prima aus und bestimmt nicht einfach zumachen .
Danke! Ja da saß der Lackierer auch einige Stunden bei :D

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Tolek hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 16:56 Bin ebenso gespannt. :P
Wieso haben eigentliche ALLE auf den Bildern so extrem saubere und ordentliche Werkstätten .Extra fürs Bild aufgeräumt? :mrgreen:
Hier ein paar Fotos von unserer „Holyhall“ :)
Dateianhänge
2AD99B7B-A3E7-4F2F-895F-8FC965A317E0.jpeg
8C88DD92-2CAD-4757-BFF3-0503DA6AD58C.jpeg
C9A98883-76E6-4A73-93AC-6E86E65C8CAF.jpeg
Benutzeravatar

hanspumpel
Domi-Superprofi
Beiträge: 2057
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 12:57
Wohnort: El Centenillo
Motorrad: 91er Domi 650
92er TDM850 3Vd
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von hanspumpel »

Aber hallo. Das ist ja echt eine Werkstatt zum neidisch werden.
Eine schöne Sammlung Alteisen habt ihr da auch stehen.
Saludos,
Gunnar

Wenn gut gut genug ist, ist besser schnell zu viel des Guten.
Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 3473
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Hogi »

Alter Falter. Das nenne ich mal eine Kultkneipe mit Werkstatt incl. Museum. fehlt nur noch die Tattooecke und der Hipster Barbierstuhl.
Cool!
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Danke euch beiden! Macht auch echt Spaß dort zu basteln und danach gemütlich zusammen zu sitzen :)

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1941
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Tolek »

Da sind doch tatsächlich Ölflecken auf dem Boden und der Werkbank . :P
Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 2077
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Ural EFI Sportsman
Honda NX 650 "luckyseven"
BMW R 1250 GS
Honda NX 650 Blaue Mauritius
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von jakobjogger »

Ich sehe keine Hebebühne. Da kann man ja gar nicht schrauben. Sehr entäuschend 8-)

Lehrling
Domi-Fahrer
Beiträge: 103
Registriert: Do 18. Mär 2021, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Lehrling »

Scnd.home hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 18:23
Lehrling hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 17:03 Moin,
hast du eventuell Bilder vom Tank man, wenn man ihn „gecleant“ hat.
Habe es nämlich auch vor, bevor ich mich nach anderen Tanks umschaue.

LG

Filip

Saubere Arbeit, gefällt mir, nimm ich.
Kannst du mir mal verraten, was es Dich kostet (Circa preis reicht mir)
Würde mich dann bei mir vor Ort informieren.
Vielleicht könnte man aber auch deinen Lackierer in Anspruch nehmen.

LG
Filip

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Lehrling hat geschrieben: Fr 18. Jun 2021, 16:21
Scnd.home hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 18:23
Lehrling hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 17:03 Moin,
hast du eventuell Bilder vom Tank man, wenn man ihn „gecleant“ hat.
Habe es nämlich auch vor, bevor ich mich nach anderen Tanks umschaue.

LG

Filip

Saubere Arbeit, gefällt mir, nimm ich.
Kannst du mir mal verraten, was es Dich kostet (Circa preis reicht mir)
Würde mich dann bei mir vor Ort informieren.
Vielleicht könnte man aber auch deinen Lackierer in Anspruch nehmen.

LG
Filip
Moin,
Ich zahle für das komplette Motorrad ca 1000 Euro mit allen teilen.
Liebe Grüße
Flo

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Hier die ersten Bilder aus der Lackierkabine :D
Dateianhänge
D4B4E895-8CFB-443C-8997-293540C35DFC.jpeg
D2A25389-A1E6-4096-ADF1-42559E9AD31B.jpeg
3107B8B5-86FF-46DD-A5BF-FC5EE619AE10.jpeg
Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 4452
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von dieCobra »

Das hat was. Top.
Alles in einem Schuppen?

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

dieCobra hat geschrieben: Sa 19. Jun 2021, 23:55 Das hat was. Top.
Alles in einem Schuppen?

Grüße
Andi
Wird alles von einem Lackierer gemacht, den ich auch gut kenne :) Montag bekomme ich den Rahmen wieder, dann gehts mit dem Zusammenbau los, bin gespannt wie lange ich dafür brauche :D

Themenverfasser
Scnd.home
Domi-Fahrer
Beiträge: 139
Registriert: So 6. Jun 2021, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Scnd.home »

Update: die schwarz Glanz Teile sind auch fertig, morgen hole ich endlich den Rahmen ab, dann kann es langsam losgehen mit dem Zusammenbau. :)
Dateianhänge
680E79E0-F06B-4CE1-AAEA-78053D89C10B.jpeg
EE2E0689-097E-4AB1-9E61-0781B16282FB.jpeg
5C0C5CD9-C48D-46E7-B40B-F36510C495B4.jpeg
C9C02A0A-518A-4817-8FBC-A3CC91ACC076.jpeg
Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 3473
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Mein Enduro/Scrambler Umbau

Beitrag von Mehrheit »

Tr`es chic!
Antworten