Das Honda Dominator Forumstreffen 2020 kann aufgrund der Corona-Krise leider nicht stattfinden.

Doppelscheinwerfer an der Domi?

Zeig her Deinen Domi-Umbau!
Benutzeravatar

Themenverfasser
Lominator
Domi-Freund
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 10:14
Motorrad: NX 650 (Bj.1990 ; 29460 Tkm)
XRV 650 (Bj.1989; 89277 Tkm)
Moto Guzzi Imola II - (V75 2V) Bj.1985
Kontaktdaten:

Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Lominator » So 11. Jun 2017, 12:35

Moin Moin,

ich wollte mal ein Thema ansprechen was bisher, so glaube ich, eher weniger behandelt worden ist.
Und zwar handelt es sich um den Scheinwerfer der Domi. Mir persönlich gefallen einfach die Doppelscheinwerfer der großen Reiseenduros, beispielsweise die der Honda Africa Twin oder der Yamaha xt 660 Tenere.
Nun habe ich vor kurzem gesehen das es auch für die kleine 250er Domi ein AX-1 Verkleidungskit gibt, welches einen, wie ich finde sehr schönen Scheinwerfer hat.
Ich füge gleich mal ein paar Bilder hier ein.
Nun bin ich am überlegen, wie ich an meiner 650er auch so einen schönen Doppelscheinwerfer integrieren kann. Wollte mal fragen ob es hier im Forum jemanden gibt der vielleicht schonmal die gleiche Verrückte Idee wie ich hatte. :D
Habe mal so eine kleinen Entwurf mit Pappe gemacht. Was haltet ihr grundsetzlich von der Idee?

Danke schonmal fürs drübernachgrübeln

Beste Grüße
Henning

(sorry wenn ich jetzt demjenigen auf den Fuß trete der das schöne Bilder seiner 250er im Netz hatte :) )
Dateianhänge
Screenshot_2017-06-11-12-05-06.png

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 4397
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von steffen » So 11. Jun 2017, 12:47

Hallo Henning,

wenn Du konkrete Fragen zur AX-1 hast, dann kann Dir der Michael in seinem Nixen-Forum weiterhelfen. Er hatte mal eine AX-1. Ich meine aber, dass er sie mittlerweile wieder verkauft hat.

Doppelscheinwerfer an der großen Domi hat sich der Peter K (Alpe650) hier aus'm Forum mal selber laminiert.
Hier ein altes Foto von seiner Domi mit den Doppelscheinwerfern:
P7030011.JPG
Mittlerweile fährt er aber wieder die Originalmaske auf seiner Domi.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1663
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Greeny » So 11. Jun 2017, 12:50

Hallo Henning, die Idee finde ich gut.

Bau mal vor, wir bauen nach. Oder die baust gleich ne Kleinserie und bietest es uns hier als Plug&Play an...

Greeny

Benutzeravatar

Themenverfasser
Lominator
Domi-Freund
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 10:14
Motorrad: NX 650 (Bj.1990 ; 29460 Tkm)
XRV 650 (Bj.1989; 89277 Tkm)
Moto Guzzi Imola II - (V75 2V) Bj.1985
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Lominator » So 11. Jun 2017, 13:24

Mein 1. Entwurf :)
Dateianhänge
tmp_16646-Screenshot_2017-06-11-12-33-38-11326061765.png

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1663
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Greeny » So 11. Jun 2017, 13:29

Cool! Gefällt!

Greeny

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1506
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Saruman » So 11. Jun 2017, 16:57

Das gefällt mir auch. Nehm dann auch eins aus der Kleinserie.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Lucky Devil
Domi-Spezialist
Beiträge: 351
Registriert: So 26. Mär 2017, 20:25
Wohnort: Leopoldshöhe
Motorrad: Ich hatte eine Honda NX650 Dominator (RD 08) - verkauft.
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Lucky Devil » Mo 26. Jun 2017, 15:32

Bitte auch an die RD 08 anpassen, dann besteht auch bei mir Interesse. :twisted:

Gruß, Ronny
https://bbq-grillen-in-lippe.blogspot.de

Benutzeravatar

Themenverfasser
Lominator
Domi-Freund
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 10:14
Motorrad: NX 650 (Bj.1990 ; 29460 Tkm)
XRV 650 (Bj.1989; 89277 Tkm)
Moto Guzzi Imola II - (V75 2V) Bj.1985
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Lominator » Mi 12. Jul 2017, 21:48

Alles klar, weiß ich bescheid. Denke die Entwicklung geht demnächst los und dann zeig ich euch meine Ergebnisse;)

Benutzeravatar

alpe650
Domi-Spezialist
Beiträge: 315
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von alpe650 » Do 13. Jul 2017, 10:45

Hallo,
ja das stimmt wie Steffen geschrieben hat.
Habe wie auf dem Bild zu sehen mir eine Orginalmaske zu laminiert und die Löcher für die Scheinwerfer gebohrt.
Die Scheinwerfer gabs damals bei Louis.
Habe einen Originalscheinwerfer genommen und das Glas zertrümmert. Dadurch hatte ich die Aufnahme am Geweih.
Die scheinwerfer habe ich dann mittels einer Platte in das Gehäuse geschraubt.
Richtig eingestellt und los gings.
Hatten eine richtig gute ausleuchtung. Geschaltet wurden sie mittels einer Diode. Abblendlicht linker Scheinwerfer, Vollicht beide Scheinwerfer.

So habs ich gemacht, die Teile liegen noch bei mir rum

Gruss Peter K

Benutzeravatar

Themenverfasser
Lominator
Domi-Freund
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 10:14
Motorrad: NX 650 (Bj.1990 ; 29460 Tkm)
XRV 650 (Bj.1989; 89277 Tkm)
Moto Guzzi Imola II - (V75 2V) Bj.1985
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Lominator » So 13. Aug 2017, 12:00

sooo...
Nun endlich mal ein kleines Update. Habe jetzt nach längerem suchen einen geeigneten Scheinwerfer für mein Projekt gefunden.
Zunächst hatte ich mir den Scheinwerfer einer Yamaha FZR 600 gekauft, musste dann aber feststellen das die größe des Scheinwerfers jenseits von gut und böse lag und der einfach mal überhaupt nicht in mein Konzept gepasst hätte.
Ich habe den Scheinwerfer schonmal grob montiert und die Verkleidung etwas angepasst, nun fehlt noch das passende Windschild dazu. :D
Durch ein E-Prüfzeichen am Scheinwerfer und ein Windschild aus Alu wird wohl auch der Besuch beim TÜV wegfallen :lol:
Dateianhänge
20170719_182953.jpg


guzzi97

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von guzzi97 » Di 15. Aug 2017, 15:14

..cool & Respekt !

und wann geht das Teil in Serie ? :D :D

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1663
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Greeny » Di 15. Aug 2017, 15:24

Gefällt, zeig doch noch bitte vonne Seite.

Greeny

Benutzeravatar

LC4_66
Domi-Spezialist
Beiträge: 302
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:14
Wohnort: 66903 Gries
Motorrad: NX 650 Bj. 93, 600 LC4 Bj. 89, CL 250 S Bj. 83, 620 Duke Bj. 96
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von LC4_66 » Di 15. Aug 2017, 15:44

Von welchem Model sind denn die Scheinwerfer, oder sind es Universal?
Gruß

Hans-Jürgen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Lominator
Domi-Freund
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 10:14
Motorrad: NX 650 (Bj.1990 ; 29460 Tkm)
XRV 650 (Bj.1989; 89277 Tkm)
Moto Guzzi Imola II - (V75 2V) Bj.1985
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Lominator » Di 15. Aug 2017, 17:07

Joo, das sind universelle gewesen.
Denke mit dem neuen Windschild wird es noch ne ganze Ecke besser aussehen. ;)
Dateianhänge
20170719_183012.jpg

Benutzeravatar

alpe650
Domi-Spezialist
Beiträge: 315
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 19:32
Motorrad: NX 650
Suzuki Intruder VS 1400
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von alpe650 » Di 15. Aug 2017, 19:02

Hallo,
melde mich auch mal wieder zu dem Thema,
nach eigenversuchen mit Doppelscheinwerfer an der Domi,
habe ich dieses Thema verworfen.
Der Grund hierfür ist der, dass ich aus der damaligen Bastlerzeit,
hoher Koti,Heckumbau, Nologykabel, sowie Mikuniflachschieber, ausgestiegen bin.
Ich finde die Domi sieht auch mit seinen Qadratischem Auge schön aus.
Ist halt ein Motorrad aus den 90 er Jahren.
Ich jedenfalls steh dazu und habe die ewigen Bastlereien satt.
Domi ist Domi
Gruss Peter K

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2663
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Hogi » Di 15. Aug 2017, 19:47

Mag ja sein Peter, dass Du die Bastelei satt hast, was Lomo gemacht hat, ist dennoch schön anzuschauen.
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3641
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Andreas_NRW » Di 15. Aug 2017, 21:01

Hogi hat geschrieben:Mag ja sein Peter, dass Du die Bastelei satt hast, was Lomo gemacht hat, ist dennoch schön anzuschauen.
+1!


guzzi97

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von guzzi97 » Mi 23. Aug 2017, 15:28

Andreas_NRW hat geschrieben:
Hogi hat geschrieben:Mag ja sein Peter, dass Du die Bastelei satt hast, was Lomo gemacht hat, ist dennoch schön anzuschauen.
+1!

+2 ;)

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 4397
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von steffen » Mi 23. Aug 2017, 22:38

guzzi97 hat geschrieben:
Andreas_NRW hat geschrieben:
Hogi hat geschrieben:Mag ja sein Peter, dass Du die Bastelei satt hast, was Lomo gemacht hat, ist dennoch schön anzuschauen.
+1!

+2 ;)
+3 8-)

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1506
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Saruman » Do 24. Aug 2017, 07:30

+4 :P
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

ThorstenPB
Domi-Fan
Beiträge: 29
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 15:14
Wohnort: Delbrück
Motorrad: 1992er NX 650 RD02
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von ThorstenPB » Do 24. Aug 2017, 12:37

Sieht super aus!!! Das könnte ich mir auch noch vorstellen.... :D

Benutzeravatar

Themenverfasser
Lominator
Domi-Freund
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 10:14
Motorrad: NX 650 (Bj.1990 ; 29460 Tkm)
XRV 650 (Bj.1989; 89277 Tkm)
Moto Guzzi Imola II - (V75 2V) Bj.1985
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Lominator » Mi 20. Mai 2020, 15:58

Ich melde mich nun nach einer kleinen Pause wieder zurück...
Ich habe mir das mit dem Doppelscheinwerfer nochmal durch den Kopf gehen lassen und haben mir letztendlich Hilfe von Herrn Honda persönlich besorgt. Das Resultat seht ihr jetzt hier.
Aus dem Rd02 wurde nun allerdings auch ein 03, aber ich denke das wird nicht weiter auffallen. Bisschen Liebe braucht sie jetzt trotzdem noch.
:mrgreen: :mrgreen:

Gruß aus der Heide
Dateianhänge
Unbenannt1.png
Unbenannt1.png (660.37 KiB) 199 mal betrachtet
20200520_111156_HDR.jpg

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 4397
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von steffen » Mi 20. Mai 2020, 16:30

Die mit Sicherheit pragmatischere Lösung. :mrgreen:

Aber Glückwunsch zur Africa Twin. 8-)
Sieht nach einer guten Basis aus. Viel Spaß beim wieder fit machen.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2556
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Mehrheit » Mi 20. Mai 2020, 17:19

Schlau wie Sau !!!

Die wollte ich immer haben/fahren, bevor ich überhaupt mit dem Führerschein begonnen hatte.
Danach wußte ich, dass die mir eine Nummer zu groß ist.

Viel Spass mit dem Teil
Sylvia

Benutzeravatar

Stonedfarmy
Domi-Fan
Beiträge: 44
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 17:32
Wohnort: Neustadt a.d. Waldnaab
Motorrad: 91' RD02
96' RD07a
87' XJ 600 51J (in Arbeit)
Kontaktdaten:

Re: Doppelscheinwerfer an der Domi?

Beitrag von Stonedfarmy » Mi 20. Mai 2020, 17:37

Da isses wieder, mein Platzproblem... :lol: sehr schönes Liebhabermoped und extrem weit oben in meiner Top10 Motorradliste. Die NX mit umgebauten Doppelscheinwerfer wär da eh nie rankommen ;)

Viel Spass damit :)


Gruß

Flo
work is the curse of the drinking classes

Antworten