mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Alle Themen zur aktuellen 250er Honda Enduro.
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 114
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von HarzerUr-Domi » Fr 3. Aug 2018, 12:03

Moin aus dem Harz!

Wieder zurück nach wunderschönen 5 Etappen ...

mit der Honda CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste, über die Insel Mando und Hirtshals, zum Skagerrak ...

Alle 5 Etappen-Berichte könnt ihr nachfolgend auf meiner Enduro-Wanderseite nachlesen und kommentieren.... viel Spaß !!

Hier ein kleiner Eindruck meiner Tour ...
Tag1DSCI4761.JPG
Tag1DSCI4761.JPG (195.49 KiB) 794 mal betrachtet
Tag2DSCI4852.JPG
Tag2DSCI4852.JPG (232.34 KiB) 794 mal betrachtet
Tag3DSCI4961.JPG
Tag3DSCI4961.JPG (213.65 KiB) 794 mal betrachtet
Tag3DSCI4991.JPG
Tag3DSCI4991.JPG (97.67 KiB) 794 mal betrachtet
Tag4DSCI5063.JPG
Tag4DSCI5063.JPG (248.2 KiB) 794 mal betrachtet
mehr unter:
https://harzer-endurowanderer.jimdo.com/reiseblog-2018/

Viele Grüße an die NX und CRF-Fraktionen
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 1538
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Hogi » Fr 3. Aug 2018, 12:16

KLASSE - genau so muss das sein.
Davon zehrst Du noch lange.
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Worldtraveller
Domi-Profi
Beiträge: 768
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:31
Wohnort: Achim
Motorrad: Aprilia SL 1000 Falco, Suzuki SV 650, Honda NX 650 Dominator (RD 08)
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Worldtraveller » Fr 3. Aug 2018, 12:18

Super !
Gruß
Oli
"Es gibt keine langsamen Motorräder, nur langsame Fahrer."
Valentino Rossi

Benutzeravatar

frank.kernen
Domi-Fahrer
Beiträge: 154
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Remstal/ Hannover
Motorrad: NX650 Guzzi-LM5 Tiger-800
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von frank.kernen » Fr 3. Aug 2018, 14:20

Klasse, genau wie Hogi geschrieben hat, da denkst du immer wieder gerne daran.
Grüße Frank

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2037
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, Yamaha XJ 600 4LX Bj 94, NX 250 Bj 89
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Büds » Sa 4. Aug 2018, 08:07

Hallo Karsten.
Schöner Bericht und schöne Webseite.
Freue mich schon auf 2020.
Gruss Andreas
Nochmal eine Ausfahrt im goldenen Herbst. 21.10. Idstein

Benutzeravatar

eduu
Domi-Fan
Beiträge: 34
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 21:17
Wohnort: HRO
Motorrad: Honda CB1000R, Yamaha WR250
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von eduu » Sa 4. Aug 2018, 11:39

Sehr sehr schön!!
Ich mache ja selbst viele Touren, bekomme es aber nie hin so viele schöne Fotos davon zu machen und schon gar nicht auch noch Berichte zu schreiben oder eine eigene Seite zu führen.Ich bin immer nur unterwegs und gut.....
Bin halt nicht so mitteilsam, wie ja auch an meiner Forenbeteiligung zu merken ist. ;)
Aber Hut ab!! Denn ich lese solche Berichte Total gerne!! :!:
Also bitte weiter machen!

Gruss Micha

Benutzeravatar

Themenverfasser
HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 114
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von HarzerUr-Domi » Sa 4. Aug 2018, 18:37

Hallo Micha!

Danke dir und allen anderen natürlich auch, für deinen positiven Kommentar zu meiner Nordtour!!!

Ich habe eigentlich schon immer, bei allen Aktivitäten, eine kleine Digi-Kamera dabei, um für mich die schönsten Eindrücke, oft Wochen später, am PC noch mal ansehen zu können.

Beim Mopedfahren habe ich sie an einem Band um den Hals hängen und in der rechten Aussentasche. Die schönsten Eindrücke entdeckt man meistens beim Fahren. Mit der linken Hand kurz per Einhandbedienung ein Foto und fertig... In einer Notsituaton lasse ich die Kamera einfach fallen. Hängt ja am Band. Standbilder halten immer lange auf...

Die kostenlose HP nutze ich als Fotoalbum für Familie und Freunde. Solche Touren kann man aber nur ansatzweise wiedergeben. Die Erinnerungen bleiben im Kopf und Seele... Die Bearbeitung des Beitrages sehe ich als Rückblick. Je Etappe habe ich mir einen Tag a. ca. 2 Stunden Zeit genommen.
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

duschmann
Domi-Fan
Beiträge: 16
Registriert: Do 2. Aug 2018, 21:24
Wohnort: Osnabrück
Motorrad: CRF 250 Rally
KTM 1290 SAT
HONDA Goldwing GL 1500
BMW R 1200 CL
VESPA/LML 150
PGO Big Max 90
ZÜNDAPP ZD 40
HERCULES Supra 3 D
TOMOS Spot R
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von duschmann » Sa 4. Aug 2018, 19:18

Hallo Karsten,

habe im Vorfeld meines Kaufes schon einiges von Dir gelesen.Tolle Touren, tolle Berichte, tolle Fotos.
Ich war dieses Jahr schon 5× im Harz..2x mit dem Wohnklo und Roller, 3x mit dem Motorrad....1x sogar mit Schnee am Straßenrand ........herrlich .
Dir noch viele schöne Touren, und wenn Du mal Richtung Osnabrück kommst.....einfach melden....hier gibt es auch kleine geile Straßen zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge.
LG Martin

Benutzeravatar

Holger
Domi-Fan
Beiträge: 38
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 16:21
Motorrad: CRF 250 Rally
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Holger » Mo 6. Aug 2018, 13:04

Sehr schöner Bericht, tolle Bilder!
Auch der Rest des Blogs ist sehr interessant.

Ich plane auch 2019, mit meiner Rally, nach Schweden und Norwegen zu fahren. Ob bis zum Nordkap weiß ich noch nicht genau (War dort schon, aber ohne Motorrad).
Habe noch keine feste Routenplanung.
Möchte auf jeden fall, zumindest Teilstrecken, von TET in Schweden und Norwegen fahren.
Wäre quasi mein erster richtiger Motorradurlaub.... lieber spät als nie, werde dann 53 sein ;)
Werde mir ca. 3 Wochen Zeit dafür nehmen und vermutlich wird es der Juni werden.
Ich werde allerdings von Rostock oder von Swinemünde aus mit der Fähre nach Malmö übersetzen. (Komme aus Berlin)
Na ja, vielleicht kann man sich ja noch ein wenig Austauschen bis dahin!

Gruß, Holger

Benutzeravatar

Themenverfasser
HarzerUr-Domi
Domi-Fahrer
Beiträge: 114
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 14:14
Wohnort: Bad Harzburg
Motorrad: XL 600 RM (PD04, EZ ´88), XL 600 V Transalp (PD06, EZ ´90), XRV 750 Afrika Twin (RD04, EZ´90), MBX 80 (HC04, EZ ´83), NX650 Ur-Domi in rot (RD02, EZ´88), CRF 250 Rally (MD44) EZ ´17
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von HarzerUr-Domi » Mo 6. Aug 2018, 21:04

Holger,

dann Treffen wir uns 2019 Anfang der 2. Juni-Woche am Polarkreis Finnlands bzw. Schwedens 😊!!!

Wäre doch eine klasse Sternfahrt zweier Deutscher auf einer CRF Rally zur selben Zeit am selben Ort, jenseits der Zivilisation...

Ich plane in der letzten Mai Woche, für 3-4 Wochen unterwegs zu sein. Derzeit über das Baltikum und Finnland 'gen Norden...

Norwegen ist für diesen Tripp zu schön. Dieses Land würde ich in Ruhe seperat kennenlernen wollen...

Lass uns gerne im Herbst / Winter mit näheren Daten in Kontakt bleiben. Berlin und der Harz ist für ein persönliches Wochenendtreffen nicht so weit auseinander! 48 und 53 passt sicher auch ...😆

Gruß
Karsten
(Harzer Ur-Domi in rot ´88)

Benutzeravatar

Wetterau-Domi
Domi-Freund
Beiträge: 80
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:20
Wohnort: 61118 Bad Vilbel
Motorrad: BMW R80GS, Honda NX650 RD02 1993 (SLS Off) und Sevenfifty, KLR650 C, Triumph Bonnie Street Twin 900, Yamaha RD250 1976 / X-Max 250, XT660 R, Honda Dax ST50, Kreidler RM.
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Wetterau-Domi » Mo 6. Aug 2018, 22:34

Klasse Karsten, echt top ! Bilder und Bericht sind super. Kann mir vorstellen, daß Du Dich mal über einen kleinen Temperatursturz und ein paar Wölkchen gefreut hättest 😛.

Beste Grüße
Wilfried
NX650 RD02 1993 Cyclone Blue Metallic: SLS Off, Metzeler Enduro 3, SW-Motech HS, Wilbers 640, HB TC-Träger

Benutzeravatar

Holger
Domi-Fan
Beiträge: 38
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 16:21
Motorrad: CRF 250 Rally
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Holger » Di 7. Aug 2018, 09:01

HarzerUr-Domi hat geschrieben:
Mo 6. Aug 2018, 21:04
Holger,

dann Treffen wir uns 2019 Anfang der 2. Juni-Woche am Polarkreis Finnlands bzw. Schwedens 😊!!!

Wäre doch eine klasse Sternfahrt zweier Deutscher auf einer CRF Rally zur selben Zeit am selben Ort, jenseits der Zivilisation...

Ich plane in der letzten Mai Woche, für 3-4 Wochen unterwegs zu sein. Derzeit über das Baltikum und Finnland 'gen Norden...

Norwegen ist für diesen Tripp zu schön. Dieses Land würde ich in Ruhe seperat kennenlernen wollen...

Lass uns gerne im Herbst / Winter mit näheren Daten in Kontakt bleiben. Berlin und der Harz ist für ein persönliches Wochenendtreffen nicht so weit auseinander! 48 und 53 passt sicher auch ...😆

Gruß
Ja lass uns mal im Herbst/Winter detaillierter darüber quatschen. Ich habe noch keine konkreten Pläne und bin da noch flexibel. Norwegen war ich vor 2 Jahren, aber ohne Motorrad und das Land und die Natur hat mir absolut gut gefallen. Mir geht es auch nicht um möglichst viele km zu fahren, sondern entspannt das Land und die Natur erfahren ;)
Auch ein Teil mit Hurtigruten fahren, könnte ich mir vorstellen. Aktuell plane ich 3 Wochen.... oder mehr wenn ich noch ein paar Überstunden ansammle ;)
Alles geht, nichts muss ;)

Gruß, Holger

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 2460
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Triumph Tiger 800 Bj. 2011
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von steffen » Di 7. Aug 2018, 14:41

Schöner Bericht und schöne Fotos in Deinem Blog.
Danke für's Teilhaben lassen. :)

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 1563
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Nickless » Di 7. Aug 2018, 15:39

...und dann fährt euch der Nickless abseits der Zivilisation in Suomi mit der Kati über Weg....
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...


mago88
Domi-Spezialist
Beiträge: 343
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von mago88 » Mi 8. Aug 2018, 16:15

Bin auf Deiner Homepage gewesen...Klasse Berichte und schöne Bilder.
Weiter so...hoffentlich bald mal wieder zusammen.
Gruß Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...RD02

Benutzeravatar

Diablo165
Domi-Fahrer
Beiträge: 124
Registriert: So 10. Dez 2017, 13:11
Wohnort: Bergisch Land
Motorrad: KTM 950 SM / SWM RS 650R
Kontaktdaten:

Re: mit der CRF 250 Rally über 2.000 km entlang der dänischen Westküste hoch nach Skagen

Beitrag von Diablo165 » Do 9. Aug 2018, 11:18

Einfach klasse. Vor allem im Blog sind viele tolle Bilder.

Gruß in den Harz(denichalsKindsogarnichtmochte)
Vierzylinder sind nur Triebwerke.
Ein.- und Zweizylinder haben Herzen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast