Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Plattform für den privaten Verkauf von Motorräder, Teile und alles was man zum Motorradfahren so braucht.
Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Do 10. Aug 2017, 19:21

Hallo Domi Techniker,

habe vom Schlosserkollegen Verschlussplättchen aus Alu fräsen lassen.
Habe ein paar über zum Verkauf.
IMG_20170810_160724.jpg
Alles weitere per PN.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1612
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von Greeny » Do 10. Aug 2017, 19:35

...schade das ich kein SLS zum Abbauen dran habe...

Greeny

Benutzeravatar

franova
Domi-Spezialist
Beiträge: 432
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 15:15
Wohnort: Eschborn-Niehö
Motorrad: NC750X(ohne DCT mit dem Namen "Pummelfee") ,Yamaha YP400 Majesty (mit dem Namen "Hubsi" )
und Peugeot LXR 200i (mit dem Namen "Eliese")
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von franova » Do 10. Aug 2017, 19:52

Mir ist nicht so ganz klar was der Ausbau des SLS wirklich bringt :(
Man liest auf der einen Seite es würde sich Leistungstechnisch bemerkbar machen, .......................andere behaupten das Gegenteil :lol:

Weiß Jemand was es wirklich bringt ....oder auch nicht :?:
einen Gruß aus Hessen :!:

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von langer » Do 10. Aug 2017, 20:19

Leistungstechnisch ändert sich null, komma nichts.
Alles andere, ob einem das optisch stört oder keine Ahnung warum es weg soll, einem nicht kratzt das die Sache eigentlich einen Sinn hat, ist ne andere Geschichte.
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Do 10. Aug 2017, 20:20

Jedenfalls ist das Gelumpe dann weg. :o
Nachteilig ist es auf jeden fall nicht.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

tommy89
Domi-Profi
Beiträge: 554
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:46
Motorrad: - RD02 NX650 US-Modell Bj. 1989 -
Cagiva Navigator 2005, Yamaha R1 1998, Honda Dax 1973, Beverly 500 2003
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von tommy89 » Do 10. Aug 2017, 23:19

Hüstel....ich meine mal gehört zu haben, dass das Entfernen so umme 5PS bringen soll. :ugeek: :mrgreen: :lol:

Das Geraffel ist optisch der absolute Horror für mein Auge.

Grüße tommy
Motto: Wenn du mit einem Bier in der Hand in die Garage gehst, um dein Motorrad einfach nur zu betrachten, dann muss es dich begeistern.
Willie G. Davidson

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Fr 11. Aug 2017, 09:25

Vor allem die dicken Schläuche um den Vergaser nerven erheblich.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Jap. Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von langer » Fr 11. Aug 2017, 09:59

Wo sind denn deswegen Bitte dicke Schläuche um den Vergaser ?
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
http://www.technologyplace.de/nx650/
Der Niedergang deutscher Ingenieurskunst begann mit dem DIN Stecker und beschleunigt mit VW...


Enola Gay

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von Enola Gay » Fr 11. Aug 2017, 10:51

tommy89 hat geschrieben:Hüstel....ich meine mal gehört zu haben, dass das Entfernen so umme 5PS bringen soll. :ugeek: :mrgreen: :lol:

Das Geraffel ist optisch der absolute Horror für mein Auge.

Grüße tommy
Moin Tommy - 5 'Zusatz-PS' - das ist aber jetzt 'Stammtisch-Gesülze' fernab jeder Realität (!)
Um einer Domi 5 zusätzlich PS zu 'entlocken' da müßte ich schon wesentlich mehr tun, als
einfach zwei Alu-Plättchen aufzuschrauben :mrgreen:

mfG. Herbert

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3702
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von steffen » Fr 11. Aug 2017, 13:19

Herbert hat den <IRONIE>-Tag nicht gesehen beim Tommy. Ich schon. :mrgreen:

Gründe, warum man das Teil wegmacht:
  1. Man baut in eine Ur-Domi, die original kein SLS hat, einen neueren Motor ein mit SLS. So geschehen bei mir. Ich fand es einfacher, das SLS still zu legen und abzubauen, als den ganzen nachfolgenden Rattenschwanz nachzurüsten (Y-Verteiler, mehr Schläuche, Loch in der Airbox(?) und was auch immer dazu nötig ist, dass das SLS richtig funktionieren kann. Und dafür habe ich solche Plättchen gebraucht.
  2. Manche behaupten, die Domis patschen weniger im Schiebebetrieb ohne SLS.
  3. Andere behaupten, ihre Domis brauchen weniger Sprit ohne SLS.
Leistungstechnisch ändert sich garnix.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

tommy89
Domi-Profi
Beiträge: 554
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:46
Motorrad: - RD02 NX650 US-Modell Bj. 1989 -
Cagiva Navigator 2005, Yamaha R1 1998, Honda Dax 1973, Beverly 500 2003
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von tommy89 » Fr 11. Aug 2017, 18:47

Moin Herbert,
wie Stefan schon schrieb, war als Gag geschrieben. ;)

Grüße tommy
Motto: Wenn du mit einem Bier in der Hand in die Garage gehst, um dein Motorrad einfach nur zu betrachten, dann muss es dich begeistern.
Willie G. Davidson

Benutzeravatar

tommy89
Domi-Profi
Beiträge: 554
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:46
Motorrad: - RD02 NX650 US-Modell Bj. 1989 -
Cagiva Navigator 2005, Yamaha R1 1998, Honda Dax 1973, Beverly 500 2003
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von tommy89 » Fr 11. Aug 2017, 18:59

Aber wenn man mal so daran denkt, dass durch dieses System bisschen Frischluft aus dem Luftfilterkasten herausgeholt wird....... :?
Vielleicht.....nicht gerade 5PS....aber.....hmm...
Besser ist sicher, dass der Motor alle Frischluft bekommt.....hmmm......grübel.... :ugeek: 8-) :mrgreen:

Grüße tommy
Motto: Wenn du mit einem Bier in der Hand in die Garage gehst, um dein Motorrad einfach nur zu betrachten, dann muss es dich begeistern.
Willie G. Davidson

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Fr 11. Aug 2017, 19:04

tommy89 hat geschrieben:Aber wenn man mal so daran denkt, dass durch dieses System bisschen Frischluft aus dem Luftfilterkasten herausgeholt wird....... :?
Vielleicht.....nicht gerade 5PS....aber.....hmm...
Besser ist sicher, dass der Motor alle Frischluft bekommt.....hmmm......grübel.... :ugeek: 8-) :mrgreen:

Grüße tommy
Besser wäre, die Frischluft nicht in die Abgase zu leiten, sondern noch zusätzlich in den Vergaser.
Dann könnten wir über 5 PS zusätzlich reden. :lol:

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Fr 11. Aug 2017, 19:07

War da was??????????
IMAG0582.jpg
IMAG0581.jpg
Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Fr 11. Aug 2017, 19:09

So sieht es dann fertig aus.
Mit zusätzlicher Dichtung (hitzebeständig bis 200°C).
Sicher ist sicher.
Die alten Schrauben sind wiederverwendet.
IMAG0579.jpg
IMAG0578.jpg
Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

tommy89
Domi-Profi
Beiträge: 554
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:46
Motorrad: - RD02 NX650 US-Modell Bj. 1989 -
Cagiva Navigator 2005, Yamaha R1 1998, Honda Dax 1973, Beverly 500 2003
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von tommy89 » Fr 11. Aug 2017, 19:11

Vorn die Schrauben gefallen mir. :)
Aber seitlich die, erinnern mich an so weiche Dinger ausm Baumarkt. :shock:
Hoffe ich täusche mich.

Grüße tommy
Motto: Wenn du mit einem Bier in der Hand in die Garage gehst, um dein Motorrad einfach nur zu betrachten, dann muss es dich begeistern.
Willie G. Davidson

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Fr 11. Aug 2017, 19:36

tommy89 hat geschrieben:Vorn die Schrauben gefallen mir. :)
Aber seitlich die, erinnern mich an so weiche Dinger ausm Baumarkt. :shock:
Hoffe ich täusche mich.

Grüße tommy
Jupp, da täuscht Du dich.
Sind von ner 93/94er Domi.
Aber haste recht, besser zum Motor passen würden die, die auch am Deckel verschraubt sind.
Mal sehen, ob ich die vom Ölfilterdeckel nehmen kann.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<


Domi57

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von Domi57 » Fr 11. Aug 2017, 22:56

Eine Frage hätte ich zum Abbau.
Fällt dieser grässlich runde Behälter unter dem Benzinhahn auch weg ?

mFG Mauro
Dateianhänge
büchse.jpg
büchse.jpg (16.23 KiB) 2444 mal betrachtet

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Fr 11. Aug 2017, 23:38

Leider nein.
Dafür brauchst Du so etwas:
https://www.knluftfilter.com/search/pro ... od=62-1518
Ich weiß jetzt nicht, ob er die richtige Größe hat, müsstest Dir raussuchen.
Aber bei Wasserdurchfahrten kann dann Feuchtigkeit ins Kurbelgehäuse eindringen.
Deshalb habe ich den noch drangelassen.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Fr 11. Aug 2017, 23:44

Domi57 hat geschrieben:Eine Frage hätte ich zum Abbau.
Fällt dieser grässlich runde Behälter unter dem Benzinhahn auch weg ?

mFG Mauro
Aber wenn Du das SLS entfernst, haste schon mal die Hälfte erledigt.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Sa 12. Aug 2017, 13:33

tommy89 hat geschrieben:Vorn die Schrauben gefallen mir. :)
Aber seitlich die, erinnern mich an so weiche Dinger ausm Baumarkt. :shock:
Hoffe ich täusche mich.

Grüße tommy
Mein Freund tommy89,

So besser? :D
IMAG0588.jpg
Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<


Domi57

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von Domi57 » Sa 12. Aug 2017, 13:56

Grüezi
Ist ein Rückbau möglich falls die Emissionen bei der Prüfung durchfallen?
Wie soll man die anfallenden Löcher verschliesse?
Gibt es dazu auch einen abdichtungssatz?

mFG Mauro


chris1383
Domi-Spezialist
Beiträge: 494
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 09:41
Wohnort: Talheim
Motorrad: 1993er RD02
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von chris1383 » Sa 12. Aug 2017, 15:12

Habe die Plättchen auch dran, allerdings ohne Dichtung. Ich hätte aber noch Dichtungspapier zum selber schneiden. Meiner Meinung nach sind die Dinger auch so dicht.

Andi: Welche Dichtung hast du genommen? Paste oder Papier?

Bei ebay Kleinanzeigen gibts auch jemand der die Plättchen vertreibt, falls deine mal alle sind.

Gruß
Chris
Gruß
Chris

Benutzeravatar

klaus07
Domi-Fan
Beiträge: 35
Registriert: So 2. Apr 2017, 17:25
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von klaus07 » Sa 12. Aug 2017, 17:23

hey was sollen die dinger den kosten einschl. versand
grußklaus

Benutzeravatar

Themenverfasser
dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Jetzt neu, SLS VERSCHLUSSPLÄTTCHEN

Beitrag von dieCobra » Sa 12. Aug 2017, 19:53

chris1383 hat geschrieben: Bei ebay Kleinanzeigen gibts auch jemand der die Plättchen vertreibt, falls deine mal alle sind.

Gruß
Chris
Gib mal nen link. Ich hab nichts gefunden.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Antworten