Lenker

Plattform für Kaufgesuche von Motorrädern, Teile und alles was man zum Motorradfahren so braucht.
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
Domi57
Domi-Profi
Beiträge: 575
Registriert: Do 29. Jun 2017, 04:09
Wohnort: Wollerau SZ (CH) + Bedizzole BS (I)
Motorrad: Honda dominator RD02 j 1990 40500km
Kontaktdaten:

Lenker

Beitrag von Domi57 » Fr 17. Aug 2018, 07:40

Suche einen gut erhaltenen goldenes Lenkrad für meine Domi.

THX und
Gruss Mauro

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2290
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von dieCobra » Fr 17. Aug 2018, 09:05

Lenkrad ist gut......
Habe jetzt zwei Lenker zum Pulvern weggegeben.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
Domi57
Domi-Profi
Beiträge: 575
Registriert: Do 29. Jun 2017, 04:09
Wohnort: Wollerau SZ (CH) + Bedizzole BS (I)
Motorrad: Honda dominator RD02 j 1990 40500km
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von Domi57 » Fr 17. Aug 2018, 12:04

dieCobra hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 09:05
Lenkrad ist gut......
Habe jetzt zwei Lenker zum Pulvern weggegeben.

Grüße
Andi
Pulvern ? Sind die nicht Eloxiert?
Wird das gut mit Pulverbeschichten?
Trägt das nicht zu sehr auf?
Evtl. Bild?

Gruss Mauro

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2290
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von dieCobra » Fr 17. Aug 2018, 21:10

Die ersten 88er waren beschichtet, die ab 95 RD 08 waren nur lackiert.
Vorm pulvern wird so wieso entlackt. Der Bereich vom Gasgriff wird ausgespart.
Es wird nur im my Bereich gepulvert.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1501
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von langer » Sa 18. Aug 2018, 12:31

Hatte bei meinem nur gelackten schon mal an schwarz oder gelblich verchromen gedacht.
Kommt heute aber glaub min so teuer wie ein neuer aus dem Zubehör in Wunschfarbe. :roll:
Mit Alu Lenker kann ich mich nicht so recht anfreunden... Ausserdem müssen die so dickwandig sein, das sie kaum weniger als aus dünnem Stahlrohr wiegen.
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
Die alte Website ist wieder geschaltet http://www.technologyplace.de/nx650/

Benutzeravatar

sb3
Domi-Spezialist
Beiträge: 273
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Hauptstadt
Motorrad: Domi, XR, und diverses Spaghettimaterial
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von sb3 » Sa 18. Aug 2018, 13:31

Die Rhental wiegen höchstens die Hälfte des Originalen Lenkers.
Ciao
SB3

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1501
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von langer » Sa 18. Aug 2018, 13:41

Hmm, aber wie stabil sind die dann ?
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
Die alte Website ist wieder geschaltet http://www.technologyplace.de/nx650/

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1222
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von Saruman » So 19. Aug 2018, 08:10

Ich habe einen TRW in Titanoptik aus Alu. Bisschen leichter ist er schon. Paar Stürze hat er auch schon problemlos überstanden. Ich hätte auch nicht gedacht, daß er so stabil ist. Kostet auch nur 60€ falls doch Mal was krumm sein sollte.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

sb3
Domi-Spezialist
Beiträge: 273
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Hauptstadt
Motorrad: Domi, XR, und diverses Spaghettimaterial
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von sb3 » So 19. Aug 2018, 09:27

langer hat geschrieben:
Sa 18. Aug 2018, 13:41
Hmm, aber wie stabil sind die dann ?

Die Rhental finden sich mittlerweile als Erstausrüstung an diversen Crossern
von Kawa usw.

Da hab ich meinen her.

Wenn sie das aushalten .... ich war bisher auch nicht so der Alulenkertyp.
Aber bei den Superbikeumbauten mit 150 PS geht es ja auch und das sogar
ohne Strebe.
Ciao
SB3

Benutzeravatar

LC4_66
Domi-Fahrer
Beiträge: 186
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:14
Wohnort: 66903 Gries
Motorrad: NX 650 Bj. 93, 600 LC4 Bj. 89, CL 250 S Bj. 83, 620 Duke Bj. 96
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von LC4_66 » So 19. Aug 2018, 13:01

Also der Original Domi Lenker wiegt 928g
Ein TRW MCL155T wiegt 844g. Der TRW ist allerding höher wie der Originale und hat damit schon etwas mehr Material.
Gruß

Hans-Jürgen

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1501
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von langer » So 19. Aug 2018, 15:59

Ok, dann wäre ein Alu, auch bei Mass annähernd Original aber dennoch weit von "der Hälfte" entfernt.
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
Die alte Website ist wieder geschaltet http://www.technologyplace.de/nx650/

Benutzeravatar

sb3
Domi-Spezialist
Beiträge: 273
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Hauptstadt
Motorrad: Domi, XR, und diverses Spaghettimaterial
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von sb3 » Mo 20. Aug 2018, 10:02

Ich glaube ich muss doch mal wiegen gehen.
Ciao
SB3


HN XR 600
Domi-Fahrer
Beiträge: 119
Registriert: So 13. Mai 2018, 22:47
Wohnort: Bad Ragaz
Motorrad: Honda Dominator 1988-1991, Honda XR 600 Scrambler 1993, BMW R 80 GS 1988, Harley Heritage Softail 1993, Vespa PX 125 1987, ...
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von HN XR 600 » Mo 5. Nov 2018, 21:16

Habe noch einen originalen Lenker. Kann Dir Bilder senden. Gruss Dirk

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3027
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von steffen » Mo 5. Nov 2018, 21:32

HN XR 600 hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 21:16
Habe noch einen originalen Lenker. Kann Dir Bilder senden. Gruss Dirk
Welche Farbe hat der Lenker?

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1501
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von langer » Mo 5. Nov 2018, 22:06

Wenn das ein Trompentengold Lenker ist isser mir :mrgreen:
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
Die alte Website ist wieder geschaltet http://www.technologyplace.de/nx650/


HN XR 600
Domi-Fahrer
Beiträge: 119
Registriert: So 13. Mai 2018, 22:47
Wohnort: Bad Ragaz
Motorrad: Honda Dominator 1988-1991, Honda XR 600 Scrambler 1993, BMW R 80 GS 1988, Harley Heritage Softail 1993, Vespa PX 125 1987, ...
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von HN XR 600 » Mo 5. Nov 2018, 22:25

Gold glänzend. Muss mal schauen, ob ich auch noch einen schwarzen habe. Gruss Dirk

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3027
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von steffen » Mo 5. Nov 2018, 22:28

HN XR 600 hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 22:25
Gold glänzend. Muss mal schauen, ob ich auch noch einen schwarzen habe. Gruss Dirk
Gold glänzend. Schick mir mal bitte Fotos davon! Am besten per Email.

Danke und Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2290
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von dieCobra » Mo 5. Nov 2018, 22:38

dieCobra hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 21:10
Die ersten 88er waren beschichtet, die ab 95 RD 08 waren nur lackiert.
Vorm pulvern wird so wieso entlackt. Der Bereich vom Gasgriff wird ausgespart.
Es wird nur im my Bereich gepulvert.

Grüße
Andi
So, meine sind vom Pulvern zurück, schon eine ganze Weile. :roll:
20180925_152413 (1).jpg
Ich finde, hervorragend gelungen.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<


HN XR 600
Domi-Fahrer
Beiträge: 119
Registriert: So 13. Mai 2018, 22:47
Wohnort: Bad Ragaz
Motorrad: Honda Dominator 1988-1991, Honda XR 600 Scrambler 1993, BMW R 80 GS 1988, Harley Heritage Softail 1993, Vespa PX 125 1987, ...
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von HN XR 600 » Mo 5. Nov 2018, 23:11

Sieht toll aus!!!

Hier die Bilder von meinem. So einen glänzenden habe ich noch nie gesehen. Leider ist die Mittelstrebe „abgeschliffen“ wahrscheinlich von einem Lenkerpolster. Grüsse Dirk
Dateianhänge
CFFC6571-5BA6-4582-A042-BB34A10A2EA2.jpeg
CFFC6571-5BA6-4582-A042-BB34A10A2EA2.jpeg (138.33 KiB) 430 mal betrachtet
CD3A5124-5C42-4357-BB66-BC71A6381AFA.jpeg
CD3A5124-5C42-4357-BB66-BC71A6381AFA.jpeg (153.21 KiB) 430 mal betrachtet
E2BB477B-0EEB-449F-A133-A2A0EBFFF74F.jpeg
E2BB477B-0EEB-449F-A133-A2A0EBFFF74F.jpeg (134.46 KiB) 430 mal betrachtet
B3C74D14-6CBF-4FAF-9F9F-DBBD94C93DFD.jpeg
B3C74D14-6CBF-4FAF-9F9F-DBBD94C93DFD.jpeg (152.57 KiB) 430 mal betrachtet
8327923B-C752-48FD-B7B9-C5600B166229.jpeg
8327923B-C752-48FD-B7B9-C5600B166229.jpeg (115.75 KiB) 430 mal betrachtet
EC9EC255-6215-4875-A4E3-4854B8B68CAE.jpeg
EC9EC255-6215-4875-A4E3-4854B8B68CAE.jpeg (114.28 KiB) 430 mal betrachtet
9F3DAC22-4CAE-4893-8AAF-DC8DC0848B1B.jpeg
9F3DAC22-4CAE-4893-8AAF-DC8DC0848B1B.jpeg (97.69 KiB) 430 mal betrachtet
CBEAC751-F2B4-4376-867F-96F8BF6E1CD6.jpeg
CBEAC751-F2B4-4376-867F-96F8BF6E1CD6.jpeg (138.91 KiB) 430 mal betrachtet
76BBD272-D63C-4879-9CDD-40072ADE8616.jpeg
76BBD272-D63C-4879-9CDD-40072ADE8616.jpeg (130.13 KiB) 430 mal betrachtet
8323EE21-CF79-406D-8BC6-081BCC91BC91.jpeg
8323EE21-CF79-406D-8BC6-081BCC91BC91.jpeg (135.97 KiB) 430 mal betrachtet

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2290
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Lenker

Beitrag von dieCobra » Sa 29. Dez 2018, 21:36

So, greifen wir mal wieder den Fred auf.
Heute montiert.
Ich habe so das Gefühl, das der Urdomi und der von der RD08, also güldene Ausführung, 12mm höher sind.
Werde morgen nochmals genau Vergleichen.
20181229_152948.jpg
20181229_153031.jpg
20181229_153038.jpg
Und dazu kommen noch rote Griffels drauf.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast