CB 750F BJ 1983

Was wir neben unseren Domis sonst noch an Bikes fahren.
Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 1968
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Mehrheit » Fr 19. Okt 2018, 10:54

Felgenputzen macht da sicher auch RICHTIG Spass :-)

Viele trockene km mit der kleinen Großen wünscht
Sylvia

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2674
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von dieCobra » Fr 19. Okt 2018, 12:14

Chic chic,
Was hast Du jetzt alles gemacht?
Kostenpunkt?

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
Thomas
Domi-Fahrer
Beiträge: 116
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 10:05
Wohnort: Lichtenrade
Motorrad: Honda NX 650, Honda SLR 650, Honda CB 750 Bol d'Or, BMW F 850 GS
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Thomas » Fr 19. Okt 2018, 13:02

@ Büds

Vielen lieben Dank.

@ Sylvia

Ach, solange es nicht die Küche oder das Klo ist
putze ich ganz gerne :lol: dat passt.

@ Andi

So wie sie jetzt steht denke ich komm ich komplett auf
3.500,- bis 3.700,-. Hab's aber noch nicht detailliert
aufgerechnet.

Gemacht wurde folgendes:

Ölwechsel, Kerzen, Filter und Batterie

Neue Zündspulen samt Kabel und Stecker

Da ich einen neuen Tank brauchte konnte ich einen
Kompletten Lacksatz günstig abstauben. Den Tank
habe ich dann aber nochmal mit Rostio behandelt.

Neue Reifen

Vergaser gereinigt und neuer Dichtungssatz, abgestimmt

Neue Stahlflex Bremsleitung

Bremssättel gereinigt und teilweise Reparatursätze
verbaut. Neue Beläge (Scheiben sind noch top).

Ich denke das wars erstmal :D
Gruß Thomas


Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du dumm bist.

Benutzeravatar

Ms. Matilda
Domi-Profi
Beiträge: 817
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 12:43
Wohnort: Hanau
Motorrad: NX250 MD21 1988
NX650 RD08 1996
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Ms. Matilda » Fr 19. Okt 2018, 15:57

Glückwunsch! ..... aber .... aber.... das schöne Gelb... es ist weg :cry: Ich fand das echt cool.
Grüße Petra

Benutzeravatar

Themenverfasser
Thomas
Domi-Fahrer
Beiträge: 116
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 10:05
Wohnort: Lichtenrade
Motorrad: Honda NX 650, Honda SLR 650, Honda CB 750 Bol d'Or, BMW F 850 GS
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Thomas » Fr 19. Okt 2018, 17:10

Ich hab den Lacksatz noch :D

Liegt als Reserve im Keller (im Rapsfeld würde
man da kaum auffallen) :lol:
Gruß Thomas


Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du dumm bist.

Benutzeravatar

Themenverfasser
Thomas
Domi-Fahrer
Beiträge: 116
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 10:05
Wohnort: Lichtenrade
Motorrad: Honda NX 650, Honda SLR 650, Honda CB 750 Bol d'Or, BMW F 850 GS
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Thomas » Fr 19. Okt 2018, 17:16

Aber gelb hin, schwarz her....

Ich will sie wieder original, also silber
mit der klassischen Deko

Step by Step.... Die Domi will ja auch noch
was von mir :)
Gruß Thomas


Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du dumm bist.

Benutzeravatar

Themenverfasser
Thomas
Domi-Fahrer
Beiträge: 116
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 10:05
Wohnort: Lichtenrade
Motorrad: Honda NX 650, Honda SLR 650, Honda CB 750 Bol d'Or, BMW F 850 GS
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Thomas » Fr 19. Okt 2018, 18:09

Ja, muss sein

Niemals so ein Stück Geschichte
verbasteln
Gruß Thomas


Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du dumm bist.

Benutzeravatar

Themenverfasser
Thomas
Domi-Fahrer
Beiträge: 116
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 10:05
Wohnort: Lichtenrade
Motorrad: Honda NX 650, Honda SLR 650, Honda CB 750 Bol d'Or, BMW F 850 GS
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Thomas » Fr 19. Okt 2018, 18:32

Ja, da bin ich ganz nah bei Dir.

Aber jeder nach seiner Fassong. Es gibt ja
noch Leute wie uns.
Gruß Thomas


Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du dumm bist.

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2674
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von dieCobra » Fr 19. Okt 2018, 18:56

Schnatterinchen hat geschrieben:
Fr 19. Okt 2018, 18:21
Ich kann diese Cafe-Racer-Projekte nicht mehr sehen...
Voll zustimm... :!:
Und vor allem wie gebastelt wird.
Dann gefällt das Motorrad nach zwei Monaten nicht mehr und stehen dann bei Ebay Kleinanzeigen für ominöse Preise. :twisted:
Das einzige was bei meinen Möppis nicht mehr original ist sind die Speichen, jetzt in Edelstahl.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
Thomas
Domi-Fahrer
Beiträge: 116
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 10:05
Wohnort: Lichtenrade
Motorrad: Honda NX 650, Honda SLR 650, Honda CB 750 Bol d'Or, BMW F 850 GS
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Thomas » Fr 19. Okt 2018, 19:55

....Heizgriffe für die älteren Herren...??? :lol:
Gruß Thomas


Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du dumm bist.

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2674
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von dieCobra » Fr 19. Okt 2018, 20:33

RN29 hat geschrieben:
Fr 19. Okt 2018, 19:55
....Heizgriffe für die älteren Herren...??? :lol:
niemals.....

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<


Websucht
Domi-Newbie
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Jun 2017, 00:13
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von Websucht » Mo 7. Jan 2019, 15:44

So ne CB 750 hatte ich auch mal, original mit schwarz, rot und goldenen Streifen. Habe bis heute keine mehr mit diesen Streifen gesehen. (die schöne Farbe kommt leider bei den alten Bildern nicht mehr rüber)
CB750F-1.jpg
CB750F-1.jpg (264.88 KiB) 353 mal betrachtet
CB750F.jpg
CB750F.jpg (248.77 KiB) 353 mal betrachtet

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 1086
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von jakobjogger » Mo 7. Jan 2019, 21:09

RN29 hat geschrieben:
Fr 19. Okt 2018, 19:55
....Heizgriffe für die älteren Herren...??? :lol:
Erstmal meinen Glückwunsch für die Herrichtung. Sieht gut aus.
Hinsichtlich Heizgriffe kann ich nur sagen, dass ich im Winter in Österreich bei Minus 10 Grad oder so mit Heizgriffen immer auf die dynamisch jungen Menschen auf Motorrädern warte. Kommt aber nie jemand. Nur mittelmäßig alte Herren auf Mopeds mit Heizgriffen.

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 618
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: CB 750F BJ 1983

Beitrag von BinDo » Di 8. Jan 2019, 14:03

@ Websucht: Ich finde es amüsant, dass sich gleich alle 4 Fahrzeuge (im ersten Bild) mal in meinem Besitz befanden. 8-)

Antworten