eventuell mal was fürs cruisen?

Was wir neben unseren Domis sonst noch an Bikes fahren.
Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2075
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Hogi » Sa 13. Apr 2019, 10:08

Draza- das ist ein sehr guter Preis.
Ich habe eine 2010er mit 100.000 km, die ich selbst drauf fuhr.
Absolut und nie irgendwelche Ausfälle oder Probleme gehabt.
Mach dir wegen dem Motor keinen Kopf.
Ein Kumpel hat auf dem 2006er Motor schon 485.000 km drauf. Ein neues Getriebe war bei rund 320.000km fällig.
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2626
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Andreas_NRW » Sa 13. Apr 2019, 10:13

feines Moppet 👍 Gratuliere!

In der Motorrad von Gestern ist ein Groß-SUV Test der aktuell angesagten Modelle mit allem Schnickschnack .
Da haben die zusätzlich ne 2009er GS mitgenommen .
Interessant!

Benutzeravatar

Worldtraveller
Domi-Profi
Beiträge: 910
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:31
Wohnort: Achim
Motorrad: Aprilia SL 1000 Falco, Suzuki SV 650, Honda NX 650 Dominator (RD 08)
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Worldtraveller » Sa 13. Apr 2019, 16:34

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.
Gsruß
Oli
"Es gibt keine langsamen Motorräder, nur langsame Fahrer."
Valentino Rossi


Themenverfasser
draza
Domi-Fahrer
Beiträge: 235
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:24
Wohnort: subotica
Motorrad: honda dominator 650 , mz 251 etz
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von draza » So 14. Apr 2019, 16:09

Danke allen ,hat mir meine Frau zum 70 .ten gekauft obwohl ich est in 9 monaten Geburtstag habe, Bin happy.

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2023
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Nickless » So 14. Apr 2019, 20:15

Tolle Frau ;)
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1200 GS LC BJ. 2015, BMW G 650XChallenge Bj. 2007
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Jocker35 » Mo 15. Apr 2019, 10:33

Hallo Draza,
gute Wahl, willkommen im Kreis der BMW,ler und hoffe Du hast viel Freude an der GS. Ich würde einmal gerne einmal wissen, ob wir die orangefarbene Konkurrenz so langsam an den Rand drücken...Rolf, Andreas, TB und ? locker bleiben :twisted:
Günther
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von jakobjogger » Mo 15. Apr 2019, 10:50

Hallo Draza,
auch von mir noch Glückwunsch zur Gummikuh. Sicher ein gutes Reisegerät und was man mit dem Dingen so anstellen kann, konnte ich ja schon bei Hogi sehen.
@Günther: Du hast die Harleyfraktion nicht erwähnt :cry:


Themenverfasser
draza
Domi-Fahrer
Beiträge: 235
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:24
Wohnort: subotica
Motorrad: honda dominator 650 , mz 251 etz
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von draza » Mo 15. Apr 2019, 12:45

Ich kann nichts gegen die orangefarbene Fraktion haben , da ich Österreicher bin und in meiner jugend die erste KTM hatte. Und begeistert war. Ok, ist aber auch schon über 50 Jahre her. Ich meine, jede Marke hat ihre Berechtigung. Toll finde ich dass ich nicht vom Hondaforum gekündigt worden bin, oder verbannt wurde.gruss Draza.

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2023
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Nickless » Mo 15. Apr 2019, 18:53

Hey, Draza, hier wird niemand gekündigt. Fast jeder hier hat ein weiteres, oder mehr Motorräder, auch Fremdmarken. Wir wollen doch dem Motorradmarkt nicht einseitig belasten. :lol:

Gruß, Rolf
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1200 GS LC BJ. 2015, BMW G 650XChallenge Bj. 2007
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Jocker35 » Mo 15. Apr 2019, 19:05

jakobjogger hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 10:50
Hallo Draza,
auch von mir noch Glückwunsch zur Gummikuh. Sicher ein gutes Reisegerät und was man mit dem Dingen so anstellen kann, konnte ich ja schon bei Hogi sehen.
@Günther: Du hast die Harleyfraktion nicht erwähnt :cry:
Was issn eine Harley...noch nie nichts von dieser Marke gehört :lol: :lol:
Günther
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von jakobjogger » Di 16. Apr 2019, 11:43

Jocker35 hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 19:05
jakobjogger hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 10:50
Hallo Draza,
auch von mir noch Glückwunsch zur Gummikuh. Sicher ein gutes Reisegerät und was man mit dem Dingen so anstellen kann, konnte ich ja schon bei Hogi sehen.
@Günther: Du hast die Harleyfraktion nicht erwähnt :cry:
Was issn eine Harley...noch nie nichts von dieser Marke gehört :lol: :lol:
Ach schau, der Drückeberger hängt sich aus dem Fenster

Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1200 GS LC BJ. 2015, BMW G 650XChallenge Bj. 2007
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Jocker35 » Di 16. Apr 2019, 13:28

jakobjogger hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 11:43
Jocker35 hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 19:05
jakobjogger hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 10:50
Hallo Draza,
auch von mir noch Glückwunsch zur Gummikuh. Sicher ein gutes Reisegerät und was man mit dem Dingen so anstellen kann, konnte ich ja schon bei Hogi sehen.
@Günther: Du hast die Harleyfraktion nicht erwähnt :cry:
Was issn eine Harley...noch nie nichts von dieser Marke gehört :lol: :lol:
Ach schau, der Drückeberger hängt sich aus dem Fenster
Und hat sich dabei nochmals eine Erkältung eingefangen :roll: :lol:
Günther
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3570
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von steffen » Di 16. Apr 2019, 14:50

Jocker35 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 13:28
jakobjogger hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 11:43
Jocker35 hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 19:05


Was issn eine Harley...noch nie nichts von dieser Marke gehört :lol: :lol:
Ach schau, der Drückeberger hängt sich aus dem Fenster
Und hat sich dabei nochmals eine Erkältung eingefangen :roll: :lol:
Und hängt hier im Forum herum.
Ist es Dir in Südfrankreich zu langweilig? :mrgreen: :lol:

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2023
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Nickless » Di 16. Apr 2019, 15:22

Ihr macht so lange, bis der Südfranzos sich hier net mehr meldet
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

Jocker35
Domi-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 17:52
Wohnort: 75...
Motorrad: BMW R 1200 GS LC BJ. 2015, BMW G 650XChallenge Bj. 2007
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Jocker35 » Mi 17. Apr 2019, 09:57

Ihr könnt mich nur im Holzkasten hier raustragen :twisted:
Günther
Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.
;)


Themenverfasser
draza
Domi-Fahrer
Beiträge: 235
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:24
Wohnort: subotica
Motorrad: honda dominator 650 , mz 251 etz
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von draza » Mi 17. Apr 2019, 12:14

Zinnsarg wäre edler.

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2075
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Hogi » Mi 17. Apr 2019, 14:27

Karton ist billger
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von jakobjogger » Mi 17. Apr 2019, 14:54

Verbrennen und dann Keramiktopf ist ökologischer.

Benutzeravatar

sredju
Domi-Spezialist
Beiträge: 279
Registriert: So 2. Apr 2017, 17:03
Wohnort: Wien
Motorrad: Nx 500, VTR 1000 SP1
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von sredju » Mi 17. Apr 2019, 14:55

Gratulire Draza. Schöne Maschine hast du gekauft.


Themenverfasser
draza
Domi-Fahrer
Beiträge: 235
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:24
Wohnort: subotica
Motorrad: honda dominator 650 , mz 251 etz
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von draza » Mi 17. Apr 2019, 16:31

Danke Sredju, für meine Balkan touren , denke ich ,perfekt, aber meine domi behalte ich natürlich ,für kurze strecken, am Dienstag bekomme ich die Nummerntafel.grüsse dich, Draza


Themenverfasser
draza
Domi-Fahrer
Beiträge: 235
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:24
Wohnort: subotica
Motorrad: honda dominator 650 , mz 251 etz
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von draza » Mi 29. Mai 2019, 19:39

Bin ich aber froh ,nicht gleich vom forum gekündigt worden zu sein. Hab alle flüssigkeiten gewechselt, auch neue kerzen , filter usw. läuft wie eine schweizer uhr, der verbrauch liegt wie bei der domi bei genau 5 liter. auch meine alte MT 250 braucht 5 liter auf 100km.Bin happy, drehe jetzt abwechselnd mit der domi und bmw meine runden. hat auch neue Heidenau bekommen.
Dateianhänge
DSCN3436.JPG
DSCN3435.JPG
DSCN3474.JPG
DSCN3463.JPG
DSCN3472.JPG

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2003
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von Mehrheit » Do 30. Mai 2019, 10:56

Bist Du mit der "Dicken" da der König oder fahren da auch so viele von rum wie hier im Westen ?

LG Sylvia


Themenverfasser
draza
Domi-Fahrer
Beiträge: 235
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:24
Wohnort: subotica
Motorrad: honda dominator 650 , mz 251 etz
Kontaktdaten:

Re: eventuell mal was fürs cruisen?

Beitrag von draza » Do 30. Mai 2019, 13:02

Du hast recht viele gibt es hier nicht, wenn dann sind es wessis die ihre GS am balkan bewegen.Klar gibt es hier auch clubs ,aber die Fahrer bewegen ihre Mopeds am wochen ende nur um gesehen zu werden und cruisen nur im Stadtgebiet herum. Hier ist es die wirtschaftliche Lage , was willst du hier mit einer GS 1200 ccm ,und du hast einen monatsverdienst von 200-300 euro? und die järliche Versicherung und Steuer für meine kostet im jahr 30.000 dinar.das sind 250 euro. ja die meisten haben hier so um die 500-600 ccm , kosten im Jahr um die 100-130 euro.kommt darauf an wieviel PS.ja es gibt hier schon GS fahrer aber das sind meistens Ärze oder Ingineure , usw.da bin ich als Rentner die ausnahme.grüsse euch, Draza

Antworten