Es wird ihn auch für nächstes Jahr geben => Domiforum Wandkalender 2020

Restaurationsobjekt

Was wir neben unseren Domis sonst noch an Bikes fahren.
Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » Do 27. Dez 2018, 23:08

HN XR 600 hat geschrieben:
Do 27. Dez 2018, 21:58
Wichtig ist der Teppich vonna Mutti 🤪😂 gutes Gelingen- tolles Bike
Der Teppich macht Sinn und definitiv nicht von Mutti 😉
Lag dort auch schon beim Aufbau von LuckySeven.
Bindet einfach alle Fettknösel und Bohrspäne drücken sich nicht in den PVC-Boden.....✌️

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » Mo 31. Dez 2018, 16:59

Nachdem der Motor ja nun endlich fertig ist war heute Umzugstag.
Nun steht die Basis im Reinraum bereit für die weitere Restauration
.
IMG_1290.JPG

Benutzeravatar

TB+
Domi-Profi
Beiträge: 748
Registriert: So 26. Mär 2017, 08:13
Wohnort: Idar-Oberstein
Motorrad: Honda NC 750 X DCT, MZ ETZ 250, KTM 1090 Adventure, Simson Schwalbe
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von TB+ » Di 1. Jan 2019, 16:57

Immer wieder erstaunlich, dass der Rahmen ohne Unterzüge nicht die Grätsche macht. Gutes Material eben.
Gruß TB

Egal was sie beschließen, Du zahlst!

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » Di 1. Jan 2019, 17:59

Genau das denke ich auch jedes Mal wenn ich davor stehe.
Nicht umsonst haben die echten Werksmaschinen seinerzeit 2 Unterzüge bekommen.
.
.
Aber ich glaub damals hatte noch keiner den Anspruch eines big Air über'n Table
Und nicht zu vergessen der irre "Leichtbau "
Das was da steht hab ich einhändig am "Henkel" die Treppe herunter getragen.

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » Di 1. Jan 2019, 23:34

Noch eine mutige Tat der Rahmenkonstuktion...
Einfach im tragenden Kräftedreieck noch nen Durchlass einbauen
IMG_1294.JPG
IMG_1292.JPG
wofür?
Logisch!
Für einen ungestörten, geradlinigen Luftdurchsatz vom Luftfiltergehäuse (neudeutsch Airbox) zum Vergaser

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » So 6. Jan 2019, 18:13

Gabel zerlegt,
was eine komplexe Bastelkonstuktion massivstem Stahlbau!
Hab sie dann auch schnell Richtung Waschtisch in die Garage befördert.
>30 Jahre altes Gabelöl kann ganz schön übel "duften", das will keiner im Keller haben.
IMG_1298.JPG
IMG_1297.JPG

Benutzeravatar

TB+
Domi-Profi
Beiträge: 748
Registriert: So 26. Mär 2017, 08:13
Wohnort: Idar-Oberstein
Motorrad: Honda NC 750 X DCT, MZ ETZ 250, KTM 1090 Adventure, Simson Schwalbe
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von TB+ » Mo 7. Jan 2019, 07:59

Zündapp.jpg
Zündapp.jpg (88.27 KiB) 2105 mal betrachtet
Konnte mir vor ein paar Tagen in Nürnberg eine Original-GS anschauen. Eddi Hau, Erwin Schmider, Jürgen Grisse, Klaus-Bernd Kreutz, Witthöft, Teuchert...........
Wer kennt sie noch? Nürnberg, der ehemalige Mittelpunkt der europäischen Motorradindustrie.
Andreas, mach es!

Gruss TB
Gruß TB

Egal was sie beschließen, Du zahlst!

Benutzeravatar

Otto
Domi-Fan
Beiträge: 24
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 19:13
Wohnort: Zuhause
Motorrad: CB350F, CB450K;
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Otto » Mo 7. Jan 2019, 13:42

Eddi Hau, Erwin Schmider, Jürgen Grisse, Klaus-Bernd Kreutz, Witthöft, Teuchert...........
Wer kennt sie noch?
Ich !
Und die meisten von ihnen habe ich in den 70er Jahren bei den Six-Days noch Fahren sehen.

Ich erinnere mich gerne :) - Otto

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 825
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von BinDo » Mo 7. Jan 2019, 13:49

Andreas_NRW hat geschrieben:
Mo 25. Dez 2017, 15:50
... zusammengefügt was zusammen gehört ...
Hallo Andreas, hast Du bei der Zusammenfügung lediglich Dichtmasse verwendet oder hast Du noch eine Papierdichtung mit eingebaut (siehe Bild)?

IMG_1104.JPG
IMG_1104.JPG (68.47 KiB) 2069 mal betrachtet
Gruß, Reini

Benutzeravatar

TB+
Domi-Profi
Beiträge: 748
Registriert: So 26. Mär 2017, 08:13
Wohnort: Idar-Oberstein
Motorrad: Honda NC 750 X DCT, MZ ETZ 250, KTM 1090 Adventure, Simson Schwalbe
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von TB+ » Mo 7. Jan 2019, 14:53

Otto hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 13:42
Eddi Hau, Erwin Schmider, Jürgen Grisse, Klaus-Bernd Kreutz, Witthöft, Teuchert...........
Wer kennt sie noch?
Ich !
Und die meisten von ihnen habe ich in den 70er Jahren bei den Six-Days noch Fahren sehen.

Ich erinnere mich gerne :) - Otto
Ich auch, immer vor mir in den DM-Läufen. Ganz zum Schluss den Erwin Schmider in der Klasse ü 500 4-Takt.
Ach, wär ich nur 40 Jahre jünger :)
Gruß TB

Egal was sie beschließen, Du zahlst!

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » Mo 7. Jan 2019, 18:05

@BinDo: nur Dichtmasse, wie im WHB beschrieben.
Natürlich das übergequollene nach dem Aushärten entfernt.
Da ich ihn ja nochmals zerlegen mußte konnte ich auch sehen wie Plan die Gehäuseteile aufeinander liegen....
Der Motor kennt nur eine Papier-Dichtung : Zylinderfuß

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 825
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von BinDo » Di 8. Jan 2019, 13:55

Ok, danke für die Info, Andreas. :) Wundert mich allerdings ein wenig, dass man schon seiner Zeit auf eine Dichtung gänzlich verzichtet hat. :o

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » Fr 15. Feb 2019, 19:15

Baukasten:
IMG_0636.JPG
Der Rahmen ist aufgehübscht
IMG_0637.JPG
Heute den Sattel und noch ne Verkleidung vom Fachmann abgeholt
IMG_1351.JPG

Benutzeravatar

Worldtraveller
Domi-Profi
Beiträge: 945
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:31
Wohnort: Achim
Motorrad: Aprilia SL 1000 Falco, Suzuki SV 650, Honda NX 650 Dominator (RD 08)
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Worldtraveller » Sa 16. Feb 2019, 11:01

Goooo! Andy goooo!

Vielerfolggruß

Oli
"Es gibt keine langsamen Motorräder, nur langsame Fahrer."
Valentino Rossi

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1399
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Saruman » Sa 16. Feb 2019, 11:03

Die Sitzbank sieht ma richtig 💪 aus.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 825
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von BinDo » Sa 16. Feb 2019, 19:30

@ Andreas: Also ich bin immer wieder fasziniert von Deiner Küchenwerkstatt - kannte ich vorher noch nicht!

Gruß, Reini

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2238
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Hogi » So 17. Feb 2019, 10:57

BinDo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 19:30
@ Andreas: Also ich bin immer wieder fasziniert von Deiner Küchenwerkstatt - kannte ich vorher noch nicht!

Gruß, Reini
Küchenwerkstatt, er schrub Küchenwerkstatt...
Das ist der R e i n r a u m 😋
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 825
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von BinDo » So 17. Feb 2019, 17:43

Ohoh, war wohl ein Fettnapf. :oops: Wie auch immer, möchte dann gerne mal sehen, wie es in der Werkstatt aussieht bzw. zugeht. :?

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2238
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Hogi » So 17. Feb 2019, 18:00

Das ist die Werkstatt, genannt REINRAUM
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Profi
Beiträge: 825
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von BinDo » So 17. Feb 2019, 18:11

Ahhhh, danke Hogi: es gründet in der Definition der Angelegenheit ... verstehe! :mrgreen:

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » So 24. Feb 2019, 18:25

Alles so schön rot hier!
Ist schon fein wenn der Vorbesitzer ne einfache RAL Farbe genommen hat.
Anstrich-Schäden ausgebessert, RAL 3000 Metallschutzlack.
Zum Erhalt der rustikalen "Lackierung" mit dem Pinsel
-seinerzeit wurde einfach drangebastelt und dann rot übergetüncht.
IMG_1128.JPG

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » So 10. Mär 2019, 20:11

Gabel fertig 🙂
alles wieder zusammenbekommen.
Erforderte gute Vorplanung!
Ein 3D-Puzzle, nur eine Reihenfolge ist möglich.
IMG_1369.JPG

Benutzeravatar

karin
Domi-Spezialist
Beiträge: 308
Registriert: So 26. Mär 2017, 21:01
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Motorrad: Dominator 650
Stoppelhopps = NX250
Transalp 650
CRF 250 L
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von karin » Mo 11. Mär 2019, 18:52

Das Ding sieht soo klasse aus! Bin gespannt wenn es ganz fertig ist. Einige Teile durften wir ja schon sehen ;)
Nutze das schäbige Wetter zum Schrauben! Daumenhoch! (leider kein Smilie dafür gefunden)
Gruß, Karin

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3011
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Andreas_NRW » Sa 16. Mär 2019, 18:16

Meine Interpretation von "Motorrad-Hebebühne" mir Spezialhalterungen für die Zündapp aufgerüstet
und dann mal Probekucken mit den Glanz Stücken 😎
.
Montag soll eine wichtige Teilelieferung kommen 👁
IMG_1373.JPG

Benutzeravatar

Diablo165
Domi-Spezialist
Beiträge: 267
Registriert: So 10. Dez 2017, 13:11
Wohnort: Bergisch Land
Motorrad: KTM 950 SM / SWM RS 650R
Kontaktdaten:

Re: Restaurationsobjekt

Beitrag von Diablo165 » Sa 16. Mär 2019, 19:34

Mega klasse 👍👍👍
Vierzylinder sind nur Triebwerke.
Ein.- und Zweizylinder haben Herzen!

Antworten