Fotos und Bilder einfügen

Neuigkeiten, Informationen, Fragen, Hilfe sowie Kritik und Anregungen zum Domiforum.
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3492
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von steffen » So 26. Feb 2017, 21:28

Es gibt verschiedene Varianten, um Fotos/Bilder in einen Beitrag einzubauen.

1. Fremdgehostete Bilder

Bilddateien, die bei einem fremden Anbieter hochgeladen wurden, werden mit dem [img]-Tag eingebunden:
img-tag.gif
img-tag.gif (4.3 KiB) 1441 mal betrachtet
An der Stelle in Eurem Beitragstext, an der dieser Tag platziert wird, ist dann auch das Foto in seiner maximalen Auflösung zu sehen. Wichtig ist auf alle Fälle, dass Ihr einen Link zu Eurem Bild habt, der direkt auf das Foto verweist (z.B. http://www.nx650.de/dominator_forum_titel.jpg). Eine Verlinkung auf eine Internetseite, die das Foto beinhaltet, wird nicht funktionieren. Um den Link zu erhalten, klickt per Rechtsklick mit der Maus auf Euer Bild, und wählt "Linkadresse kopieren" (Firefox), oder "Kopieren" (Microsoft Internet Explorer/Edge) aus. Bei anderen Browsern sollte es ähnlich funktionieren.
Solche fremdgehosteten Bilder könnt Ihr beliebig viele pro Beitrag einbauen.
Bitte vergesst aber nicht, dass die kostenlosen Bilderhoster Eure Fotos nur eine gewisse Zeit vorhalten und danach löschen werden. Somit werden nach einer gewissen Zeit (Wochen oder Monate) Eure Fotos nicht mehr sichtbar sein.
Um einen Anbieter zum Fotos hochladen zu finden, einfach in die Suchmaschine "bilder hochladen" eingeben und die Ergebnisse durchforsten.
Etwas zuverlässiger sind kostenpflichtige Anbieter oder Dienstleister, die es gestatten, ganze Fotoalben anzulegen wie z.b. http://www.flickr.com.


2. Ins Forum hochgeladene Bilder.

Grundsätzlich lassen sich (Bild-)Dateien auch direkt ins Forum hochladen. Hierbei gibt es jedoch Größenbeschränkungen, die beachtet werden sollen. Damit soll vermieden werden, dass der Speicherplatz, der dem Forum zur Verfügung steht, innerhalb kurzer Zeit aufgebraucht ist mit Fotos, die in einer viel zu großen Auflösung, und somit auch Dateigröße, hochgeladen wurden. Für das Betrachten am Bildschirm reicht eine Auflösung von 2 Megapixel bzw. Full HD völlig aus.

Folgende Beschränkungen gelten für Dateianhänge, die ins Forum hochgeldaden werden sollen:
  • Maximale Dateigröße: 5 MB
  • Maximale Anzahl von Dateianhängen pro Beitrag: 10 Dateien
  • Abmessungen, ab denen angehängte Bilder verlinkt werden: 1920 x 1920 Pixel
    Das heißt, wird ein Bild hochgeladen, das eine höhere Auflösung von 1920 x 1920 Pixel aufweist, wird es nicht mehr direkt angezeigt, sondern muss über einen angezeigten Link explizit aufgerufen werden. Damit soll vermieden werden, dass übergroße Fotos das Layout des Forums verschieben und die Leser zu lästigem Querscrollen genötigt werden.
Wie funktioniert das Hochladen?
Beim Erstellen eines Beitrags sind am unteren Bildrand drei Reiter zu sehen:
reiter_dateianhaenge.gif
reiter_dateianhaenge.gif (7.01 KiB) 1431 mal betrachtet
Wählt "Dateianhänge aus". Mit dem Button "Dateien hinzufügen" könnt Ihr Eure Bilddatei hochladen, oder - alternativ- Ihr zieht aus Eurem Dateibrowser/Windows Explorer das Icon Eures Bildes in den Editor hinein. In dem Moment wenn Ihr mit dem Mauszeiger im Beitragseditor seid und die Maustaste los lasst, wird am unteren Bildrand die eingefügte Datei gelistet.
Wenn Ihr nun wollt, dass das Bild an einer bestimmten Stelle in Eurem Beitrag angezeigt werden soll, klickt an die entsprechende Stelle in Eurem Text, so dass der Textcursor dort erscheint, und drückt unten auf den Button "Im Beitrag anzeigen". Es erscheint nun an der Stelle wo der Cursor steht ein Stück BB-Code mit der Bezeichnung "attachement". Dieser Code wird beim Absenden bzw. in der Vorschau Eures Beitrags gegen Euer Bild ersetzt.
Das Ganze könnt Ihr pro Beitrag mit 10 Bilddateien machen.

Hilfe, mein Hochformat-Foto wird verdreht angezeigt!
Das passiert leider häufiger bei Hochformatfotos. Das Betriebssystem auf dem PC/Tablet/Smartphone erkennt was oben und unten ist und zeigt es richtig an. Die Forumssoftware kann das aber leider nicht. Da hilft es, auf dem PC/Tablet/Smartphone das Bild einmal um 360° zu drehen (oder 4x 90°) und ggfs. neu zu speichern. Dann passt es in der Regel.
Hinweis: Falls das Smartphone 4x Drehen berechtigterweise als "Keine Änderung vorgenommen" betrachtet, einfach 2x drehen, abspeichern und dann nochmal 2x drehen und erneut abspeichern. Ihr müsst dann allerdings das Foto nochmal neu ins Forum hochladen. Hierzu bitte in der Dateiübersicht unterhalb des Texteingabefelds die Datei löschen und anschließend neu auswählen und hochladen.

Eine Bitte an Euch: Geht mit dem Speicherplatz umsichtig um und ladet nur Fotos ins Forum hoch, die es wert sind, dass man sie hier dauerhaft sehen kann wie z.B. Fotos zu Reiseberichten, (Motorrad-)Bildergeschichten, Motorräder, oder für technische Belange in den Technik-Threads!

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2315
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
CBR 125R JC50 ( Junior )
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von Büds » So 26. Mär 2017, 14:59

Hallo Steffen. Kannst du noch mal was zu den Avatarbildern und deren Grösse sagen. Kann man Bilder " kleinpixeln"?
Danke und Gruß , Andreas
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3492
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von steffen » So 26. Mär 2017, 17:16

Die Avatare dürfen eine maximale Größe von 150 x 120 Pixel (Höhe x Breite) nicht überschreiten.
Ihr müsst das Foto, das Ihr als Avatar nutzen wollt, in dieser Größe (oder kleiner) vorliegen haben. Die Forumssoftware skaliert die Bilder nicht runter. Das ist einer der wenigen Nachteile im Vergleich zu Forumromanum.
Aber wenn Ihr damit nicht zurecht kommt, dann schickt mir das Bild per Mail. Ich verkleinere es und füge es in Euer Profil ein.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2315
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
CBR 125R JC50 ( Junior )
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von Büds » So 26. Mär 2017, 20:20

Danke dir für die Antwort. Dann mach ich mal ein schönes Bild und schicke es dir.
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

Q-rare
Domi-Spezialist
Beiträge: 418
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 22:48
Wohnort: Gladbeck
Motorrad: NX 650 RD02 '91 weiß-blau
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von Q-rare » Di 28. Mär 2017, 09:38

Für diejenigen, die eine eigene Dropbox verwenden:

Wenn die Bilder in der Dropbox abgelegt sind, dann einfach einen Link zum Bild erzeugen und mittels der [img] Funktion in den jeweiligen Post einfügen.
Dann ganz wichtig, damit die Bilder angezeigt werden:

Den Anfang des Links, bestehend aus "www.dropbox" ändern in "dl.dropboxusercontent". Alles was dahinter steht, bleibt erhalten.

Das Ganze sieht dann zum Besipiel so aus:

Code: Alles auswählen

[img]https://dl.dropboxusercontent.com/s/y9pqxb7i5nixj8s/Duesenstock.jpg?dl=0[/img]
Die Dateinamen der Bilder dürfen keine Umlaute, Sonderzeichen oder Leerzeichen enthalten, also am Besten nur alphanumerische Zeichen (Buchstaben+Zahlen).

So können die Bilder innerhalb der eigenen Dropbox gehostet werden und brauchen nicht auf einem anonymen Bilderhoster abgelegt zu werden.
Solange die eigene Dropbox besteht, sind die Bilder auch verfügbar und werden angezeigt. Und man kann jederzeit die Bilder aus dem System nehmen wenn man es möchte.
BildDieter - XL 600 RM / Domi RD02 / (NX mehr GS)

Benutzeravatar

Nergal
Domi-Profi
Beiträge: 580
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 13:57
Wohnort: Oberfranken
Motorrad: Zu viele!
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von Nergal » Fr 14. Apr 2017, 18:05

Tja, ich bin dem Rezept gefolgt. Bei der Beitragserstellung klappts gut. Wenn dann aber der Beitrag abgesandt wird, erscheint das Bild eben doch nicht! Bildgröße ist 1920 x 1440 bzw. 982 kB. Was ist zu tun?

Benutzeravatar

Q-rare
Domi-Spezialist
Beiträge: 418
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 22:48
Wohnort: Gladbeck
Motorrad: NX 650 RD02 '91 weiß-blau
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von Q-rare » Fr 14. Apr 2017, 18:59

Nergal hat geschrieben:Tja, ich bin dem Rezept gefolgt...
Hi Nergal,

auf welches Rezept beziehst du dich. Einfügen aus der Dropbox? Dann darauf achten, dass keine Sonderzeichen im Dateinamen enthalten sind.
Poste mal hier den Code den du zum einfügen verwendest, dann kann man helfen. Ansonsten etwas wenig Infos für eine Fehleranalyse.

Als Dateianhang hat es ja offensichtlch schon ganz gut funktioniert.
BildDieter - XL 600 RM / Domi RD02 / (NX mehr GS)

Benutzeravatar

Nergal
Domi-Profi
Beiträge: 580
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 13:57
Wohnort: Oberfranken
Motorrad: Zu viele!
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von Nergal » Fr 14. Apr 2017, 20:01

Ich habe den Ladebalken übersehen. Ein wenig Geduld half. Danke für die freundliche Hilfe!

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3492
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von steffen » So 21. Jan 2018, 09:28

Noch ein Hinweis:
Fotos, die Ihr hochkant mit dem Smartphone aufgenommen habt, werden nach dem Hochladen im Forum leider liegend angezeigt.
Das könnt Ihr vermeiden, indem Ihr auf Eurem Smartphone das Foto um 90° dreht. Das geht üblicherweise mit den rudimentären Bildbearbeitungsoptionen, die eigentlich bei jedem Smartphone verfügbar sein sollten.
Wenn Ihr nach dem Drehen das Foto hier ins Forum hochladet, wird es korrekt angezeigt.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 2553
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: NX 650 (89er) "LuckySeven"
CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von Andreas_NRW » So 20. Jan 2019, 14:26

Ein Link zu einem kostenlosen Tool zur Bildgrössenanpassung.
Man kann sowohl die Dateigröße als auch die Anzahl Pixel vorgeben.

http://www.traumflieger.de/desktop/onli ... /index.php

Benutzeravatar

Themenverfasser
steffen
Administrator
Beiträge: 3492
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bilder einfügen

Beitrag von steffen » Do 16. Mai 2019, 10:48

Ich habe oben im Beschreibungstext die Problematik mit den verdrehten Fotos erwähnt und wie man dies lösen kann.

Gruß,
Steffen

Antworten