Abstimmung: was für eine Nummer

Hier kann jeder seine Domi, SLR, FMX, CRF vorstellen.

Themenverfasser
murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von murgtaldomi » Mi 30. Jan 2019, 17:29

Für welche KFZ Nummer soll ich mich entscheiden ABSTIMMUNG:
1. BH D644
2. BH RD88
3. BH RD20
4. BH EZ89
5. RA EZ89
NATÜRLICH NUR ABSTIMMEN MIT BEGRÜNDUNG :roll:
Immer diese Entscheidungungen ... :ugee
Bitte nur um fachliche Beiträge
Dateianhänge
20190112_090351.jpg
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2149
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Hogi » Mi 30. Jan 2019, 17:46

NT - HG 22 bitte
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3697
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von steffen » Mi 30. Jan 2019, 17:47

Mein Favorit: BH RD88.
RD 02, Baujahr 1988 finde ich persönlich am passendsten.
Was hat es mit D644 auf sich? Ist das Deine Lieblingsstraße in Frankreich? ;)

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2080
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Mehrheit » Mi 30. Jan 2019, 17:52

D644 ist ein französischer Zerstörer. Passt nicht wirklich :-)

Bin für eine von den EZ89. Begründung kannst Du Dir selbst geben.
Warum gibt's da zwei zur Auswahl ?

LG Sylvia

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3697
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von steffen » Mi 30. Jan 2019, 18:04

Mehrheit hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 17:52
Bin für eine von den EZ89. Begründung kannst Du Dir selbst geben.
Warum gibt's da zwei zur Auswahl ?
RA = Rastatt
BH = Bühl = neues altes Kennzeichen, das man wieder wählen kann.


draza
Domi-Fahrer
Beiträge: 241
Registriert: Di 28. Mär 2017, 22:24
Wohnort: subotica
Motorrad: honda dominator 650 , mz 251 etz
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von draza » Mi 30. Jan 2019, 18:08

644 wegen ccm. also meine 650er hat 644ccm


Themenverfasser
murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von murgtaldomi » Mi 30. Jan 2019, 18:17

D für Domi
644 Hubraum
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy


Themenverfasser
murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von murgtaldomi » Mi 30. Jan 2019, 18:19

BH Kühler Landkreis, wir können alles nur kein Hochdeutsch
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2149
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Hogi » Mi 30. Jan 2019, 18:22

BH - RD 88 finde ich sehr gelungen
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 2073
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Nickless » Mi 30. Jan 2019, 19:18

BH - RD 20
Ist ne RD 02, dann passt diese # am besten, finde ich.
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

TB+
Domi-Profi
Beiträge: 726
Registriert: So 26. Mär 2017, 08:13
Wohnort: Idar-Oberstein
Motorrad: Honda NC 750 X DCT, MZ ETZ 250, KTM 1090 Adventure, Simson Schwalbe
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von TB+ » Do 31. Jan 2019, 09:01

BH finde ich sexuell anzüglich :D
Heutzutage muss man aufpassen!
Ansonsten Nr. 5

Gruss
Gruß TB

Egal was sie beschließen, Du zahlst!


Pepe
Domi-Fan
Beiträge: 16
Registriert: So 23. Sep 2018, 14:54
Wohnort: 63579 Freigericht
Motorrad: Honda NX650 Dominator 1996
Honda VF 750S 1982
Honda VF 750F 1985
Suzuki TS 250 1977
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Pepe » Do 31. Jan 2019, 11:55

Hallo,

ich finde die 88 hat immer ein wenig einen faden Beigeschmack, immerhin hat die Zahl in diversen Kreisen ihre Bedeutung.
Ich hatte mal die 88 auf einem Autokennzeichen, ohne spezielle Bedeutung.
Irgendwann bin ich von entsprechenden Gestalten als "Kamerad" angesprochen und zu meiner politischen Gesinnung befragt worden, seitdem sehe ich die 88 mit etwas anderen Augen.


Gruß Pepe

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1389
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Saruman » Do 31. Jan 2019, 15:31

88 = Hodensex.🙊🤐
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2402
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
CBR 125R JC50 ( Junior )
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Büds » Do 31. Jan 2019, 21:16

88 = Hallo Hessen!
Was ist daran verwerflich?

Sicher hast du Recht mit deinem Einwand. Aber sollte man der Sache nicht einfach die Stirn zeigen?

Gruß Andreas
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1389
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Honda NX 650 RD08 Scrambler
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Saruman » Do 31. Jan 2019, 21:25

Jeder wie er mag. Ich habe keine Vorurteile.😂
Mein Favorit: Nr. 5
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Gurke650
Domi-Spezialist
Beiträge: 258
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:47
Wohnort: Hannover
Motorrad: RD08 '98
VN800 '96
Christiania '15, ok kein Moped aber toll
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Gurke650 » Do 31. Jan 2019, 22:07

4.
Das EZ89 sagt ja alles.
I like my coffee as I like my metal.


Themenverfasser
murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von murgtaldomi » Di 19. Feb 2019, 13:24

:geek:
Dateianhänge
20190219_132047.jpg
So is worre
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy

Benutzeravatar

Greeny
Domi-Superprofi
Beiträge: 1612
Registriert: So 26. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Penzberg
Motorrad: Sevenfifty (Bj. 1995, 80 Tkm), NX 650 (Bj. 1988, 35 Tkm), CX 500 (Bj. 1981, 136 Tkm), DT 50 R (Bj. 1995, 28 Tkm)
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Greeny » Di 19. Feb 2019, 13:37

JJ ist aber gar nicht 88 geboren 🤔...

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3697
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von steffen » Di 19. Feb 2019, 13:44

Greeny hat geschrieben:
Di 19. Feb 2019, 13:37
JJ ist aber gar nicht 88 geboren 🤔...
Boah, Du alter Insider! 🙄
JJ fährt sowieso lieber mit UNI-Kennzeichen herum.

@murgtaldomi:
Freut mich, dass es mein Favorit geworden ist. 😊

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2080
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Mehrheit » Di 19. Feb 2019, 13:45

Der Chef hat gewonnen :-)

Aber was für eine Platzverschwendung.
Kannst ja noch ein paar Blümchen zwischenkleben :-)

Viel Spatz beim Fahren später.
LG Sylvia

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2402
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
CBR 125R JC50 ( Junior )
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Büds » Di 19. Feb 2019, 14:21

Mehrheit hat geschrieben:
Di 19. Feb 2019, 13:45

Aber was für eine Platzverschwendung.
Kannst ja noch ein paar Blümchen zwischenkleben :-)

Viel Spatz beim Fahren später.
LG Sylvia
Da fehlen doch noch die bunten Stempel, dann ist da auch nicht mehr viel Platz
Gruß Andreas
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

Ms. Matilda
Domi-Profi
Beiträge: 826
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 12:43
Wohnort: Hanau
Motorrad: NX250 MD21 1988
NX650 RD08 1996
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von Ms. Matilda » Di 19. Feb 2019, 15:25

RD88 finde ich gut!! Ich hab ne NX88.. ich mach mir echt kein Kopf darum was irgend ein depp in der Zahl sieht.
Grüße Petra


Themenverfasser
murgtaldomi
Domi-Fahrer
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:01
Wohnort: Gaggenau
Motorrad: NX 650 BJ.1999 RD08, NX 650 BJ.1988 RD02, Honda DAX ST50, 1x Sachs 650 Original, 1x Sachs 650 5 Jahres Projekt in Arbeit, KTM 690 Duke R, Kawa Z 900 RS Cafe, BMW R 100 Gespann,
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von murgtaldomi » Di 19. Feb 2019, 15:56

:twisted: :twisted: Genau und diesen Typen muss Mann Paroli geben natürlich nur mit Verstärkung :!:
Gruß aus dem vorderen MURGTAL :roll:
Einmal mehr Aufstehen wie hinlegen :!
Andy


King1979
Domi-Freund
Beiträge: 53
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 21:26
Wohnort: Weilheim in Oberbayern
Motorrad: 88er Dominator
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von King1979 » Di 19. Feb 2019, 17:53

Ich hab auch die 88 in meinem Kennzeichen! Da hab ich mir beim aussuchen diesbezüglich überhaupt keine Gedanken gemacht. Ich denke in diesem Fall spielt ja der Bezug zum Motorrad eine Rolle
Grüße aus Bayern

Benutzeravatar

jakobjogger
Domi-Superprofi
Beiträge: 1119
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 06:34
Wohnort: Soest
Motorrad: Harley Davidson XR1200
Harley Davidson e-glide
Honda cb650sc
Ural EFI Sportsman
Kontaktdaten:

Re: Abstimmung: was für eine Nummer

Beitrag von jakobjogger » Di 19. Feb 2019, 18:46

steffen hat geschrieben:
Di 19. Feb 2019, 13:44
Greeny hat geschrieben:
Di 19. Feb 2019, 13:37
JJ ist aber gar nicht 88 geboren 🤔...
Boah, Du alter Insider! 🙄
JJ fährt sowieso lieber mit UNI-Kennzeichen herum.
FALSCH!!!
IMG_20190211_171858[1].jpg
OK, einige Fhrzeuge haben noch UN

Antworten