Saruman sei Alte

Hier kann jeder seine Domi, SLR, FMX, CRF vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1765
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Saruman sei Alte

Beitrag von Saruman » Do 3. Jun 2021, 22:37

Eigentlich stand im Winter nur eine Motorrevision an. Es kamen Sprüche wie: "die stinkt", "die qualmt", "die riecht wie ein 2Takter", " verbraucht die nicht n Haufen Öl".
Naja, da kann man den Eimer auch gleich ganz zerlegen und mal alles checken, putzen und warten. So kam eins zum anderen, hier was gefunden und da noch. Neuer Lack drauf und ne frische HU. Fertsch. Nur den Motor hab ich jetzt doch zu gelassen. 300ml Ölverbrauch auf 1500km fand ich nicht dramatisch.
Ein großes Dankeschön geht hier natürlich an die Cobra für die Vergasersache und an ever RFVC für die Dominator-Aufkleber.
Aber lassen wir Bilder sprechen:
Dateianhänge
IMG_20210603_173655.jpg
IMG-20210521-WA0005.jpeg
IMG-20210521-WA0007.jpeg
IMG-20210521-WA0009.jpeg
IMG-20210521-WA0011.jpeg
IMG-20210521-WA0017.jpeg
IMG_20210603_173924.jpg
IMG_20210603_180605.jpg
IMG_20210603_180618.jpg
IMG_20210603_180724.jpg
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 3304
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Mehrheit » Do 3. Jun 2021, 22:41

Bin ja sonst nicht so für Umbauten, aber DIE gefällt mir richtig gut.
LG Sylvia

Benutzeravatar

Themenverfasser
Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1765
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Saruman » Do 3. Jun 2021, 22:44

Mehrheit hat geschrieben:
Do 3. Jun 2021, 22:41
Bin ja sonst nicht so für Umbauten, aber DIE gefällt mir richtig gut.
LG Sylvia
Da ich das weiß, ehrt es mich natürlich besonders. Danke.😉
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Themenverfasser
Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1765
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Saruman » Do 3. Jun 2021, 22:46

2 hab ich noch:
Dateianhänge
FOTO_20210603_223903.jpg
FOTO_20210603_223903.jpg (438.72 KiB) 466 mal betrachtet
IMG-20210521-WA0013.jpeg
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 3304
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Mehrheit » Do 3. Jun 2021, 23:14

Saruman hat geschrieben:
Do 3. Jun 2021, 22:44
Mehrheit hat geschrieben:
Do 3. Jun 2021, 22:41
Bin ja sonst nicht so für Umbauten, aber DIE gefällt mir richtig gut.
LG Sylvia
Da ich das weiß, ehrt es mich natürlich besonders. Danke.😉
Ist ja eigentlich auch "nur" aufgehübscht.
😇

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 3200
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Nickless » Do 3. Jun 2021, 23:31

Nicht wieder erkennbar. Echt klasse geworden
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 5444
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von steffen » Fr 4. Jun 2021, 00:23

Die nächste Wand kommt bestimmt. 🤪

Nee, war Spaß!
Bisschen viel Blingbling dran, aber ansonsten gefällt sie.
Und hoffen wir doch sehr, dass sie so schnell keinen erneuten Streifschuss erhält, der ein Redesign nötig macht. 😊

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

hanspumpel
Domi-Superprofi
Beiträge: 1766
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 12:57
Wohnort: Riemst / Belgien
Motorrad: 91er Domi 650
92er TDM850 3Vd
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von hanspumpel » Fr 4. Jun 2021, 08:33

Ich finde das Blingbling eigentlich Stimmig.
Gefällt mir gut.
Glückwunsch
Liebe Grüße,
Gunnar

Wenn gut gut genug ist, ist besser schnell zu viel des Guten.

Benutzeravatar

Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 4699
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Andreas_NRW » Fr 4. Jun 2021, 08:39

Klasse geworden!
Viele feine Details👍
..
Was sind das für Fußrasten-Auflagen?

Benutzeravatar

Micha k
Domi-Freund
Beiträge: 90
Registriert: Mo 7. Sep 2020, 23:11
Wohnort: Heimbach / Eifel
Motorrad: NX650 RD02 Bj. 90
XL 700 RD15 Bj. 11
Vespa PK50 Bj. 96
Simson SR50 Bj. 94
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Micha k » Fr 4. Jun 2021, 08:53

Sehr schön. Was ist das für eine Seitenständerverbreiterung?

Benutzeravatar

hanspumpel
Domi-Superprofi
Beiträge: 1766
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 12:57
Wohnort: Riemst / Belgien
Motorrad: 91er Domi 650
92er TDM850 3Vd
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von hanspumpel » Fr 4. Jun 2021, 08:56

Micha k hat geschrieben:
Fr 4. Jun 2021, 08:53
Sehr schön. Was ist das für eine Seitenständerverbreiterung?
Eine nicht ganz passende mit NX 650 drauf. :lol: ;)
Oder ist der Kabelbinder nur da damit immer einer zur Hand ist?
Liebe Grüße,
Gunnar

Wenn gut gut genug ist, ist besser schnell zu viel des Guten.

Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 2994
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Echzell
Motorrad: RD02 Bj 95, NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
GPZ 900 R Bj 87
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Büds » Fr 4. Jun 2021, 08:56

Sehr schön. Gefällt.
Freue mich schon auf den nächsten Kalender 😏
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar

Barniebutsch
Domi-Fahrer
Beiträge: 104
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 22:17
Wohnort: Freital
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Original 1994
Honda NX 650 RD08 Sumo 1995
Honda XR 600R 1993
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Barniebutsch » Fr 4. Jun 2021, 09:17

0,3 l auf 1500 km Ölverbrauch? Das ist ja praktisch Neuzustand. Die Differenz max. zu min. am Peilstab beträgt reichlich einen halben Liter. Braucht man nichts nachfüllen.
Dann kommt der Geruch ziemlich wahrscheinlich nicht von verbranntem Öl. Eher von unverbranntem Sprit, weil die Ventile undicht geworden sind. Habe ich an meiner XR zuletzt so gehabt, 3 undichte Ventile, aber Ölverbrauch praktisch fast null. Leistung hatte am Testberg auch spürbar nachgelassen, im normalen Alltag lief sie wie immer.
Gruß aus dem Erzgebirge

Bernd

Benutzeravatar

Worldtraveller
Domi-Superprofi
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 19:31
Wohnort: Achim
Motorrad: Aprilia SL 1000 Falco, Suzuki SV 650, Honda NX 650 Dominator (RD 08)
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Worldtraveller » Fr 4. Jun 2021, 10:44

Fein, fein...schaut gut aus.

Gruß

Oli
"Es gibt keine langsamen Motorräder, nur langsame Fahrer."
Valentino Rossi

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 3304
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Mehrheit » Fr 4. Jun 2021, 11:05

steffen hat geschrieben:
Fr 4. Jun 2021, 00:23
Die nächste Wand kommt bestimmt. 🤪

Nee, war Spaß!
Bisschen viel Blingbling dran, aber ansonsten gefällt sie.
Und hoffen wir doch sehr, dass sie so schnell keinen erneuten Streifschuss erhält, der ein Redesign nötig macht. 😊

Gruß,
Steffen
Hat ER ja extra schon ein großes Loch in die Wand gehauen (siehe vorletztes Bild),
damit das nicht passieren kann.

Übrigens fehlt mir von dieser BlingBling-Domi noch das Erstzulassungsdatum......

Herzlichst
Sylvia

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 3303
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Hogi » Fr 4. Jun 2021, 12:40

Klasse Mario!! Good Job!
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Themenverfasser
Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1765
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Saruman » Fr 4. Jun 2021, 15:36

Paar Antworten:
Die Rastenauflagen sind eigentlich für die 1200GS. Mit längeren Schrauben passen die.
Die Auflage für den Seitenständer passt eigentlich perfekt. Der Kabelbinder ist eigentlich nur falls sich die Schrauben nicht im Alu halten wollen und das Teil sich verflüchtigt. Sozusagen ein Angstkabelbinder. Gibt es bei W..h.😬
Sie läuft hervorragend. Vielleicht qualmt sie ja jetzt auch nicht mehr seit der Vergaser gemacht ist. Die LLGS war wohl deutlich zu weit draußen. Ich selbst sehr und rieche den Qualm halt nicht.
Und EZ ist 19.07.1995
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 3303
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Hogi » Fr 4. Jun 2021, 16:23

Bzgl. Rasten: Ein Anfang ist gemacht :P
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Benutzeravatar

Themenverfasser
Saruman
Domi-Superprofi
Beiträge: 1765
Registriert: So 16. Apr 2017, 13:44
Wohnort: Meßstetten
Motorrad: Honda NX 650 RD02 Dominator
Suzuki 1200 Bandit S
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Saruman » Fr 4. Jun 2021, 16:33

Hogi hat geschrieben:
Fr 4. Jun 2021, 16:23
Bzgl. Rasten: Ein Anfang ist gemacht :P
:lol: Ne wirklich nicht. Ich bin sie schon selbst gefahren und mitgefahren. Ist nicht meins, obwohl hübsch. Aber schmäler wird sie durch die Auflagen nicht.
Gruß Mario

Manchmal kann man nichts machen, ....außer weiter....

Benutzeravatar

sredju
Domi-Spezialist
Beiträge: 427
Registriert: So 2. Apr 2017, 17:03
Wohnort: Wien
Motorrad: Nx 500, MT07
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von sredju » Fr 4. Jun 2021, 21:18

Stell die auf Hauptständer, oder Fotos von der anderen Seite.
Versuch den GPR parallel zum Hechrahmen zu montieren, meiner ist gegangen. Habe aber Triovale, Verbindungsrohr dürfte die gleiche sein.
Kabelsalat im Cokpit ein wenig aufräumen.
Mir personlich gefallen die Rallyreplikas mit dem vorderen Kotflügel unten.
Dateianhänge
gpr.png
gpr.png (977.73 KiB) 276 mal betrachtet


mago88
Domi-Profi
Beiträge: 804
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 08:44
Wohnort: Sehnde
Motorrad: CRF 250 "the wasp"
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von mago88 » Mi 9. Jun 2021, 13:38

Tipp Topp!
Schick geworden.
Gruß Mago
Um die 50...verrückt wie zwanzig...MD44


Gockel500
Domi-Freund
Beiträge: 95
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 10:27
Wohnort: Steiermark
Motorrad: Dominator 500 (1988); XT 500 (1993); Zephyr 750 (1996)
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Gockel500 » Mi 9. Jun 2021, 14:02

Super Rallye! Gefällt mir sehr gut!

Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 3200
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Saruman sei Alte

Beitrag von Nickless » Mi 9. Jun 2021, 17:05

Nochmal angeschaut. Hassde schon fein gemacht, das Ding ;)
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...

Antworten