Hauptständer für die SLR

NX 500 / NX 650 / SLR 650 / FMX 650
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
oelsardine
Domi-Fan
Beiträge: 18
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 22:37
Wohnort: Raum KA
Motorrad: SLR650
Kontaktdaten:

Hauptständer für die SLR

Beitrag von oelsardine » Sa 6. Okt 2018, 15:22

Moin,

da ich einmal schlechte Erfahrungen mit einem einklappenden Seitenständer an einem Krad gemacht habe, bin ich an einer Hauptständer-Lösung für die SLR interessiert. Hat jemand die SW-Motech-Variante montiert und kann dazu einen Erfahrungsbericht bzw. eine Meinung kundtun (Einbau/Praktikabilität/Haltbarkeit) ?

Gruß

Axel

Benutzeravatar

Themenverfasser
oelsardine
Domi-Fan
Beiträge: 18
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 22:37
Wohnort: Raum KA
Motorrad: SLR650
Kontaktdaten:

Re: Hauptständer für die SLR

Beitrag von oelsardine » Mo 8. Okt 2018, 19:31

Keiner ? :|

Hm...ich bestehe nicht auf das SW-Teil, wenns andere Hersteller gibt die was taugen, nur her mit den Empfehlungen.

Gruß

Axel

Benutzeravatar

franova
Domi-Spezialist
Beiträge: 386
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 15:15
Wohnort: Eschborn-Niehö
Motorrad: SLR 650, NC750X(ohne DCT)
Kontaktdaten:

Re: Hauptständer für die SLR

Beitrag von franova » Di 9. Okt 2018, 08:56

Servus,

ich habe einen Hauptständer von Five Star an meiner SLR.
Ich habe das Ding mal als Restposten bei einem Honda Händler für wenig Geld gekauft.
Das Teil kann ich nicht empfehlen, da es keinen Ausleger gibt um den Hauptständer vernünftig runter zu klappen. Das Aufbocken ist aber mal richtig arbeit :(

Allerdings kannst Du die SLR auf die Seite legen, ohne das der Hauptständer nur ansatzweise Kratzen oder aufsetzen würde. :o
Da setzt alles andere auf, und wenn man den Hauptständer zum Aufsetzten bringen würde, wäre das ziemlich egal, denn dann hättest Du ganz andere Probleme :mrgreen:

Über SW Motech oder andere kann ich nichts sagen.
einen Gruß aus Hessen :!:

Benutzeravatar

Themenverfasser
oelsardine
Domi-Fan
Beiträge: 18
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 22:37
Wohnort: Raum KA
Motorrad: SLR650
Kontaktdaten:

Re: Hauptständer für die SLR

Beitrag von oelsardine » Di 9. Okt 2018, 12:46

Moin,

danke für die Info, dann streiche ich die Fünf-Sterne-Version von der Liste. Je nachdem wieviel Budget am Ende des Monats übrig ist wird der SW-Ständer mal bestellt, fällt ja leider nicht gerade in die Kategorie "günstig" ;)

Gruß

Axel


Zweischraube
Beiträge: 4
Registriert: So 23. Apr 2017, 12:01
Wohnort: 31171 Nordstemmen
Motorrad: Honda SLR650 (1997)
Honda CX500C (1982)
Honda XL600LM (1985)
Kontaktdaten:

Re: Hauptständer für die SLR

Beitrag von Zweischraube » Fr 9. Nov 2018, 19:17

Hallo Ölsardine,

deine Anfrage ist schon etwas älter, aber ich habe den Hauptständer von SW-Motech montiert und bin ganz zufrieden damit. Das Aufbocken geht recht gut und man (ich) benötige nicht viel Kraft. Ich kann ihn dir empfehlen.

Gruß, Rainer

Benutzeravatar

Themenverfasser
oelsardine
Domi-Fan
Beiträge: 18
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 22:37
Wohnort: Raum KA
Motorrad: SLR650
Kontaktdaten:

Re: Hauptständer für die SLR

Beitrag von oelsardine » Fr 9. Nov 2018, 20:43

Hallo Rainer,

danke für die Info, das Teil wird über kurz oder lang angeschafft.

Gruß

Axel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste