Bilder Motorschaden

NX 500 / NX 650 / SLR 650 / FMX 650
Benutzeravatar

Themenverfasser
Tolek
Domi-Fan
Beiträge: 38
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Wohnort: Zwingenberg
Motorrad: nx 650 / 91er , VFR400 / 94er , GG 450 FSE /03er
Kontaktdaten:

Re: Bilder Motorschaden

Beitrag von Tolek » Fr 12. Okt 2018, 20:41

Der Sinn der längeren Wartungsintervale kommt eigentl. bei einem Geländemotorrad wie der Xr , wenn wirklich im Dreck gefahren wird , nicht zum tragen .Da finde ich und die meisten Geländefahrer , glaube ich ,auch einen Schaumstofffilter besser.Das mit der Leistungssteigerung wird von den meisten Tunern eigentl. als Hauptvorteil verkauft .Die Zeitung ENDURO wars glaub ich , hat irgendwann mal mehrere Lufi Typen getestet .Ergebnis war nicht so dolle , grad in Bezug auf Durchsatz . Jeder will halt nur sein Kram verkafe . :lol:

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 1943
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Bilder Motorschaden

Beitrag von dieCobra » Sa 13. Okt 2018, 09:30

Gerade bei kürzeren Wartungsintervallen macht sich der K&N Filter bezahlt. Saubermachen, einölen, wieder einbauen.
Papierfilter und Schaumstofffilter werden immer komplett getauscht.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

Themenverfasser
Tolek
Domi-Fan
Beiträge: 38
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Wohnort: Zwingenberg
Motorrad: nx 650 / 91er , VFR400 / 94er , GG 450 FSE /03er
Kontaktdaten:

Re: Bilder Motorschaden

Beitrag von Tolek » Sa 13. Okt 2018, 14:20

Nööö , ein Schaumstofffilter wie zB Twinair wird doch auch wieder ausgewaschen und eingeölt .

Benutzeravatar

sb3
Domi-Fahrer
Beiträge: 217
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Hauptstadt
Motorrad: Domi, XR, und diverses Spaghettimaterial
Kontaktdaten:

Re: Bilder Motorschaden

Beitrag von sb3 » So 14. Okt 2018, 10:25

Die K&N haben ihre Vorteile vor allem bei überwiegendem Straßenbetrieb, da bleiben sie
lange konstant, wie ich selbst schon lange getestet habe .... auch im Auto echt gut.

Im harten Gelände mit viel Dreck, Sand und Wasser haben die Schaumstofffilter ihre Vorteile.
Ciao
SB3

Benutzeravatar

Themenverfasser
Tolek
Domi-Fan
Beiträge: 38
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Wohnort: Zwingenberg
Motorrad: nx 650 / 91er , VFR400 / 94er , GG 450 FSE /03er
Kontaktdaten:

Re: Bilder Motorschaden

Beitrag von Tolek » So 14. Okt 2018, 20:41

Rischdisch , genauso so isses !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast