Schwarze Tour Domi

Hier kann jeder seine Domi, SLR, FMX, CRF vorstellen.
Antworten

Themenverfasser
bandit
Domi-Fan
Beiträge: 25
Registriert: Di 5. Mär 2019, 13:13
Wohnort: rutsweiler
Motorrad: 92er dominator,thruxton 900 ACE
Kontaktdaten:

Schwarze Tour Domi

Beitrag von bandit » Sa 16. Mär 2019, 12:09

Bild da mir die orginal E Lösung nicht gefallen hatt etwas goldenes Gitter verbautBild neu gegen orginalBild

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Tour Domi

Beitrag von dieCobra » Sa 16. Mär 2019, 13:47

Sieht gut aus, passt zu den Felgen.
Hast Du das gelackt, oder ist das ein Messinggitter, oder gar vergoldet?

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<


Themenverfasser
bandit
Domi-Fan
Beiträge: 25
Registriert: Di 5. Mär 2019, 13:13
Wohnort: rutsweiler
Motorrad: 92er dominator,thruxton 900 ACE
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Tour Domi

Beitrag von bandit » Sa 16. Mär 2019, 18:23

Das Gitter War vergoldet hatte ich noch Zuhause liegen.heute das erste mal länger gefahren luft richtig gut hatte die ganze zeit noch ne 660 er tenere die wäre nicht mitgekommen.das einzige was mich gestört ist der Metzler der halt in kurven nicht so gut,der wird wenn er runter ist gegen einen conti getauscht.bei der Gabel vermute ich mal das da andere federn drinn sind federt nämlich recht straff geht max 1 cm rein wenn ich sie hochstellen, oder sind die so straff abgestimmt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast