Anmeldeschluss für das Domitreffen ist der 09. Juni 2019. Details zur Anmeldung gibts im Anmelde-Thread zum Domitreffen.

15er Ritzel (grobverzahnt)

Plattform für den privaten Verkauf von Motorräder, Teile und alles was man zum Motorradfahren so braucht.
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
Stonedfarmy
Domi-Fan
Beiträge: 19
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 17:32
Wohnort: Neustadt a.d. Waldnaab
Motorrad: 91' RD02
96' RD07a
87' XJ 600 51J (in Arbeit)
Kontaktdaten:

15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von Stonedfarmy » Do 9. Mai 2019, 10:44

Habe einmal ein neues 15er Ritzel (grobverzahnt) wg Fehlkauf abzugeben. Geht weg entweder für die Versandkosten oder für an 10er an ein Tierheim eurer Wahl, dann gehen die Versandkosten auch auf mich ;)

Gruß

Florian
work is the curse of the drinking classes

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3337
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von steffen » Do 9. Mai 2019, 11:46

Ich würde es nehmen, sofern niemand anderes dringenden Bedarf hat. Bei mir würde es halt erstmal auch nur rumliegen, bis mein jetzt frisch montiertes Ritzel fertig ist.
Also wenn jemand es dringend für seine 88er Domi braucht, bekommt er/sie den Vortritt.

Wegen Tierheim:
Wir haben das Tierheim zuhause (2x Kater + 2x Meersau + unfassbar viele Kuscheltiere). Ansonsten habe ich zu keinem Tierheim einen direkten Draht. Daher würde ich Dir die Versandkosten zukommen lassen auf einem von Dir definierten Wege (Überweisung, Paypal, wasauchimmer).

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

Themenverfasser
Stonedfarmy
Domi-Fan
Beiträge: 19
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 17:32
Wohnort: Neustadt a.d. Waldnaab
Motorrad: 91' RD02
96' RD07a
87' XJ 600 51J (in Arbeit)
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von Stonedfarmy » Do 9. Mai 2019, 12:34

Werd ma hinkriegen :P - wart ma einfach no a bissl, obs jmd dringend braucht, sonst gehts an dich

PS: Übrigens sehr nobel dringenden Fällen den Vortritt zu lassen :!:

Florian
work is the curse of the drinking classes

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3337
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von steffen » Do 9. Mai 2019, 13:04

Stonedfarmy hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 12:34
Werd ma hinkriegen :P - wart ma einfach no a bissl, obs jmd dringend braucht, sonst gehts an dich

PS: Übrigens sehr nobel dringenden Fällen den Vortritt zu lassen :!:

Florian
Ich will hier ja nicht die Teilekrake spielen, die alles an sich reißt. :roll: :mrgreen:
Ich habe meine Domi erst kürzlich von feinverzahntem Motor "zurückgerüstet" auf einen grobverzahnten und musste somit (bzw. wollte ich) den kompletten Kettensatz neu kaufen. Der ist bislang gerade mal 50 km gelaufen. Daher wäre das Ritzel bei mir nur ein "Vorratskauf".
Aber Du hättest es zumindest los.

Ok, dann schau mer mal, ob jemand noch "hier, ich bin sonst verloren" schreit. ;)

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar

dieCobra
Domi-Superprofi
Beiträge: 2528
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:50
Wohnort: NRW
Motorrad: 1x 94er, 3x 93er 650NX Domi und ein 50er Kymko Roller.
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von dieCobra » Do 9. Mai 2019, 13:08

ich stell mich mal hinten an.
Brauch es auch nicht dringend, würde aber zum Getriebe passen, was ich gerade aufbaue. Dauert aber noch.

Grüße
Andi
Jetzt bei mir erhältlich:
SLS Verschlussplättchen aus ALU

Chokeschraube aus Messing
Vergaserservice
Perfektion ist dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt und nichts mehr weggelassen werden kann. >Tasai<

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1733
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von langer » Do 9. Mai 2019, 14:35

steffen hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:04
...erst kürzlich von feinverzahntem Motor "zurückgerüstet" auf einen grobverzahnten...
Eieiei ein Rückschritt... Steffen, was'n los ? ;)
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
Die alte Website ist wieder geschaltet http://www.technologyplace.de/nx650/

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3337
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von steffen » Do 9. Mai 2019, 15:10

langer hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 14:35
steffen hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 13:04
...erst kürzlich von feinverzahntem Motor "zurückgerüstet" auf einen grobverzahnten...
Eieiei ein Rückschritt... Steffen, was'n los ? ;)
Rückrüstung auf Original - Kickermoter. Ein Fortschritt! :mrgreen:
Aber das solltest du doch eigentlich wissen, oder?

Benutzeravatar

langer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1733
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:38
Wohnort: Bad Homburg / Taunus
Motorrad: RD08 EZ01.95 Zwittermodell
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von langer » Do 9. Mai 2019, 15:34

Ach. ;) Soll jetzt aufzählen was am feinverzahnten Motor alles besser ist... 8-)
Oder gar beim RD08 Motor (das wird ne ganze Din A4 Seite...) :mrgreen:
Grüsse langer 8-)
"Kunst ist, wenn man‘s nicht kann... denn wenn man‘s kann, ist‘s keine Kunst"
Die alte Website ist wieder geschaltet http://www.technologyplace.de/nx650/

Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 3337
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: 15er Ritzel (grobverzahnt)

Beitrag von steffen » Do 9. Mai 2019, 15:57

langer hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 15:34
Ach. ;) Soll jetzt aufzählen was am feinverzahnten Motor alles besser ist... 8-)
Oder gar beim RD08 Motor (das wird ne ganze Din A4 Seite...) :mrgreen:
Gerne in einem extra Thread. Ich denke das könnte hochinteressant werden. :)

Gruß,
Steffen

Antworten