Es wird ihn auch für nächstes Jahr geben => Domiforum Wandkalender 2020

Kleber für Membran?

Schraubertips und -tricks, sowie alles was sonst nirgends reinpasst.
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
karin
Domi-Spezialist
Beiträge: 312
Registriert: So 26. Mär 2017, 21:01
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Motorrad: Dominator 650
Stoppelhopps = NX250
Transalp 650
CRF 250 L
Kontaktdaten:

Kleber für Membran?

Beitrag von karin » Mi 27. Nov 2019, 02:03

Hi,
Ich habe eine neue Mopedjacke, bei der die Ärmel zu lang waren.
Den Oberstoff hat mein Schneider schon gekürzt. Natürlich ganz vorsichtig, ohne die Membran anzupieksen 8-) . Aber wie kürze ich diese jetzt?
Ich habe schon versucht, sie einzuschlagen und die Falte mit Klebeband (Panzertape) zu fixieren. Hält aber nicht wirklich.
Was meint ihr? Welcher Kleber ist geeigneter? So was wie UHU Plastikkleber? Die Membran soll sich ja nicht auflösen :mrgreen:
Gruß, Karin

Benutzeravatar

ujr56
Domi-Spezialist
Beiträge: 494
Registriert: So 26. Mär 2017, 06:53
Wohnort: Berlin (Bundeswichtelhauptstadt)
Motorrad: CX 500, CB SevenFifty, NX 650 RD02 von 93
Kontaktdaten:

Re: Kleber für Membran?

Beitrag von ujr56 » Mi 27. Nov 2019, 07:20

Moin Karin,

bei mir hat der hier gute Dienste geleistet :

https://www.ebay.de/itm/Kommerling-90g- ... SwUJNdysj0

LG
Uwe
"Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen."
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar

Hogi
Domi-Superprofi
Beiträge: 2252
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:24
Wohnort: 72622 Nürtingen
Motorrad: BMW R 1200 GS TÜ
ex: Honda Dominator NX 650 - RD08
Kontaktdaten:

Re: Kleber für Membran?

Beitrag von Hogi » Mi 27. Nov 2019, 07:55

Hallo Karin
Du hast bestimmt eine lose Z-Liner Membran
Ich würde die "Falte" mit Nähgarn 4 Nadelstichen fixieren.
Auf jeden Fixierpunkt einen Tropfen Kunststoffkleber setzen (wenn es sein muss)
Kein Uhu - der greift das Material an
Gruß
Hogi 8-)

Reisen bildet, baut Vorurteile ab und veredelt den Geist!

Antworten