Verkleidungsgeweih RD02

Plattform für Kaufgesuche von Motorrädern, Teile und alles was man zum Motorradfahren so braucht.
Antworten
Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3900
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von Andreas_NRW » Mi 29. Jan 2020, 22:32

Hallo Leute
würde gerne ein Verkleidungsgeweih der RD02 -erste Ausführung- mein Eigen nennen.
Muß nicht Neuteil-Status haben, wird eh dran rumgetüddelt.
.

Benutzeravatar

Tolek
Domi-Superprofi
Beiträge: 1393
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 00:22
Wohnort: Zwingenberg
Motorrad: nx 650 / 91er , VFR400 / 94er , GG 450 FSE /03er , Beta Alp 200 /01er
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von Tolek » Mi 29. Jan 2020, 22:38

Andreas_NRW hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 22:32
Hallo Leute
würde gerne ein Verkleidungsgeweih der RD02 -erste Ausführung- mein Eigen nennen.
Muß nicht Neuteil-Status haben, wird eh dran rumgetüddelt.
.
Ja ja , XBR Rennverkleidung bauen ,was :?: :idea:
Wer das Ziel nicht kennt , kann sich auch im Weg nicht irren.

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3900
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von Andreas_NRW » Mi 29. Jan 2020, 23:12

Tolek hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 22:38
....
Ja ja , XBR Rennverkleidung bauen ,was :?: :idea:
Ich 😳 Neee ich brauch die so,
für was im Garten 😇


HN XR 600
Domi-Spezialist
Beiträge: 262
Registriert: So 13. Mai 2018, 22:47
Wohnort: Bad Ragaz
Motorrad: Honda XR 600 Scrambler 1993, BMW R 80/100 GS 1991, Harley Heritage Softail 1993, BMW HP 2 2006, Yamaha DT 50 R 2006, ...
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von HN XR 600 » Do 30. Jan 2020, 22:39

Hoi Andreas. Kann sein, dass ich noch ein Geweih habe, das wieder leicht gerichtet werden müsste. Soll ich nachschauen? Grüsse Dirk

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3900
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von Andreas_NRW » Do 30. Jan 2020, 23:42

HN XR 600 hat geschrieben:
Do 30. Jan 2020, 22:39
Hoi Andreas. Kann sein, dass ich noch ein Geweih habe, das wieder leicht gerichtet werden müsste. Soll ich nachschauen? Grüsse Dirk
Hallo Dirk,
das mit dem Richten ist nicht das Thema da ich eh "was anderes" daraus mache.
Die Herausforderung ist da wohl eher der Transfer aus den Eidgenössischen Landen 🤔

Ansonsten gerne👍

Benutzeravatar

Mehrheit
Domi-Superprofi
Beiträge: 2859
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: BMW F 700 GS
CRF 250 LA "Schmuddelkind"
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von Mehrheit » Fr 31. Jan 2020, 08:35

Ich wäre ja Mitte März in CH.....wenn das reicht......


HN XR 600
Domi-Spezialist
Beiträge: 262
Registriert: So 13. Mai 2018, 22:47
Wohnort: Bad Ragaz
Motorrad: Honda XR 600 Scrambler 1993, BMW R 80/100 GS 1991, Harley Heritage Softail 1993, BMW HP 2 2006, Yamaha DT 50 R 2006, ...
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von HN XR 600 » Sa 1. Feb 2020, 20:39

Servus/ Grüezi. Mein Schwager kommt nächste Woche zum Skifahren. Dem gebe ich das Paket mit. Dann ist der Versand ca. 5.99. Ist Dir das 15.99 wert? Viele liebe Grüsse Dirk
Dateianhänge
C9FE3C86-53F2-4CA4-ABE9-8017A93CC60D.jpeg
E2FDCD7B-08F6-435D-B74B-0A857328F803.jpeg
86A274FF-AF11-424B-B75B-384797D29ED3.jpeg
D7F985ED-E390-4F98-BAD5-76C8F97026BD.jpeg

Benutzeravatar

Themenverfasser
Andreas_NRW
Domi-Superprofi
Beiträge: 3900
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:48
Wohnort: Sankt Augustin
Motorrad: CRF 250 LA "Wanderbursche"
BMW F 850 GS "Rechenzentrum"
Zündapp KS100GS "Excalibur"
XBR500 "???"
Kontaktdaten:

Re: Verkleidungsgeweih RD02

Beitrag von Andreas_NRW » So 2. Feb 2020, 00:11

Hast ne PN!

Antworten