Schlachtfest RD02 '90

Plattform für den privaten Verkauf von Motorräder, Teile und alles was man zum Motorradfahren so braucht.
Antworten

Themenverfasser
JürgenOL
Domi-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Feb 2018, 16:25
Kontaktdaten:

Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von JürgenOL » Fr 6. Mär 2020, 09:43

Guten Morgen,

ich habe mir kürzlich eine RD02 zugelegt mit der Absicht mir diese auf- und umzubauen. Der Motor ist leider komplett fest und ich schaue mich lieber noch mal um. Von daher wird das Teil zerlegt und die brauchbaren Teile verkauft. Noch ist alles da, z.B.:

-Rahmen mit Brief RD02 in silber EZ'91 ohne TÜV, abgemeldet 2018
-Tank komplett RD02 kein Originallack, kleine Kratzer, keine Beulen oder Rost (Verkauft)
-Schalldämpfer US Version (Die Kurzen ohne Kappe)
-Krümmer dazu
-Kabelbaum
-Scheinwerfer
-Geweih
-Heckplastik mir Rücklicht (Verkauft)
-Schwinge
-Federbein (Feder leicht rostig, Dämpfer ist dicht) (Verkauft)
-Gabel mit Brücken
-Seitendeckel (Pöppel sind dran, rechte Seite kleiner Riss)
-Lufikasten mit Luftfilter und dem großen Schnorchel
-Selbsteinklappender Ständer
usw..

Gruß
Jürgen
Zuletzt geändert von JürgenOL am Do 26. Mär 2020, 10:41, insgesamt 1-mal geändert.


penetrateur1
Beiträge: 1
Registriert: Di 10. Mär 2020, 18:56
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von penetrateur1 » So 22. Mär 2020, 18:53

Hallo Jürgen,
Kannst du mir ein Foto vom Rücklicht senden? Und wäre auch das hitzeschutzblech vom Krümmer verfügbar? Hätte Interesse an den Teilen.

Gruß
Simon

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Superprofi
Beiträge: 1008
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von BinDo » So 22. Mär 2020, 20:42

JürgenOL hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 09:43
... Motor ist leider komplett fest und ich schaue mich lieber noch mal um. ...
Tschuldigung, aber was genau kann man denn darunter verstehen? ... und ja, Interesse bestünde. Insgesamt fände ich aber schon deutlich aussagekräftigere Wesensmerkmale von Belang. ;)

Gruß, Reini
- Heute ist nicht alle Tage, ich komme wieder, keine Frage -


Themenverfasser
JürgenOL
Domi-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Feb 2018, 16:25
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von JürgenOL » Mi 25. Mär 2020, 15:26

Hallo Reini,

was möchtest du denn gerne wissen? Der Kolben hat gefressen und das obere Pleuelauge ist fest. Grund war Ölmangel, in Mitleidenschaft gezogen wurde wie üblich auch der Ventiltrieb.
@ Simon: Das Rücklicht ist leider schon verkauft

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar

hanspumpel
Domi-Spezialist
Beiträge: 345
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 12:57
Wohnort: Riemst / Belgien
Motorrad: 91er Domi 650
Beeline Veloce GT
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von hanspumpel » Do 26. Mär 2020, 08:47

Weißt Du wie viel der Motor gelaufen hatte bevor er fraß? Und wenn zu wenig Öl, ist dann das Getriebe auch hin?
LG,
Gunnar
Wenn ich einen Computer brauche, setz' ich mich an den Schreibtisch und nicht auf's Motorrad.


Themenverfasser
JürgenOL
Domi-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Feb 2018, 16:25
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von JürgenOL » Do 26. Mär 2020, 09:19

Hallo Gunnar,

Tachostand ist ungefähr 25.000 Km (Glaube ich nicht...) . Das Getriebe ist noch verbaut, die Räder die man sehen kann sind in Ordnung, dreh und schaltbar ist das Teil auch.

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Superprofi
Beiträge: 1008
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von BinDo » Do 26. Mär 2020, 13:16

Wie sieht denn der Kopf und die Innereien aus? Gibt es aussagekräftige Bilder vom Motor, den Innereien? Bilder vom Klemmer? Ist das der Originalmotor? Wie viele Besitzer sind den verzeichnet? Wie ist der Zustand des Motors von aussen - Bilder?

Gruß, Reini
- Heute ist nicht alle Tage, ich komme wieder, keine Frage -


Themenverfasser
JürgenOL
Domi-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Feb 2018, 16:25
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von JürgenOL » Do 26. Mär 2020, 13:50

Also der Kolben ist fest, kein Klemmer, Pleuelauge ist fest, Kopf und Kipphebel kaputt. Der Rest ist noch montiert.

Benutzeravatar

BinDo
Domi-Superprofi
Beiträge: 1008
Registriert: Do 10. Mai 2018, 11:29
Wohnort: Bingen/Rhein
Motorrad: NX 650 RD 02, XJR, KLE
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von BinDo » Do 26. Mär 2020, 17:30

Danke für die Info, Jürgen. An der Stelle bin ich lieber raus. Gruß, Reini
- Heute ist nicht alle Tage, ich komme wieder, keine Frage -

Benutzeravatar

Bernado
Domi-Fan
Beiträge: 21
Registriert: Di 3. Mär 2020, 14:03
Wohnort: Berlin
Motorrad: RD02
Vespa 50N
Vespa SKR125
KTM 250 GS (als Bausatz!)
Kontaktdaten:

Re: Schlachtfest RD02 '90

Beitrag von Bernado » Mo 30. Mär 2020, 19:30

Hallo Jürgen,
ich suche die Distanzhülsen für die Hinterradachse....

VG
Bernd

Antworten