Forumstreffen 2023 in Hessen am Rande des Knüllgebirges

Treffen, gemeinsame Ausfahrten, Reiseberichte und Veranstaltungen.

Moderator: Domitreffen

Benutzeravatar

Höörbie
Domi-Profi
Beiträge: 900
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:48
Wohnort: Kempten/Allgäu
Motorrad: "Ixie" BMW X Country, Bj. 2009
DRZ 400, Bj. 2000
"Phönix" Domi RD 02, Bj. 1995
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Höörbie »

Ich freu mich!!! :D :D

Höörbie
Benutzeravatar

everRFVC
Domi-Spezialist
Beiträge: 407
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:59
Motorrad: Domi-Newbie klingt super. :-)))))))))

Aber Vorsicht ich bin ein alter Hase :-).
Ich fuhr schon SEHR viele Motorräder. Am meisten die RFVC Motoren. 20 Jahre Motocross. Inzwischen ist mein tägliches Fahrzeug eine Hercules P3 aus 1974.
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von everRFVC »

Enduro-Hexe hat geschrieben: Di 13. Dez 2022, 00:21 Das klingt guuut und ist vorgemerkt Bild
tolle Domifarbe. (falls ich das nicht schonmal erwähnt habe :D, dann shitstorm aber bitte per PN :D)
Ich bekomme öfters altes Eisen, um daraus wieder Zweitaktendes Leben zu machen.
Benutzeravatar

everRFVC
Domi-Spezialist
Beiträge: 407
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:59
Motorrad: Domi-Newbie klingt super. :-)))))))))

Aber Vorsicht ich bin ein alter Hase :-).
Ich fuhr schon SEHR viele Motorräder. Am meisten die RFVC Motoren. 20 Jahre Motocross. Inzwischen ist mein tägliches Fahrzeug eine Hercules P3 aus 1974.
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von everRFVC »

Ich kann inzwischen vermelden, dass ich relativ sicher teilnehmen werde.
Ich reise dann ziemlich sicher per Wohnmobil+Hänger+Domi an. (Grund: nach dem Treffen, wird der Fuhrpark verlagert und vorgeparkt für ein Treffen das 2 Wochen später stattfindet.)
Ich bekomme öfters altes Eisen, um daraus wieder Zweitaktendes Leben zu machen.
Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 3563
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Noch zu Hause
Motorrad: NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
GPZ 900 R Bj 87
NT650V Deauville
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Büds »

everRFVC hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 10:36
Enduro-Hexe hat geschrieben: Di 13. Dez 2022, 00:21 Das klingt guuut und ist vorgemerkt Bild
tolle Domifarbe. (falls ich das nicht schonmal erwähnt habe :D, dann shitstorm aber bitte per PN :D)
Barbaras Domi ist eine Nixe, was der Farbkombi nicht abträglich ist.
Gruß Andreas
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!
Benutzeravatar

everRFVC
Domi-Spezialist
Beiträge: 407
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:59
Motorrad: Domi-Newbie klingt super. :-)))))))))

Aber Vorsicht ich bin ein alter Hase :-).
Ich fuhr schon SEHR viele Motorräder. Am meisten die RFVC Motoren. 20 Jahre Motocross. Inzwischen ist mein tägliches Fahrzeug eine Hercules P3 aus 1974.
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von everRFVC »

Büds hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 10:50
everRFVC hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 10:36
Enduro-Hexe hat geschrieben: Di 13. Dez 2022, 00:21 Das klingt guuut und ist vorgemerkt Bild
tolle Domifarbe. (falls ich das nicht schonmal erwähnt habe :D, dann shitstorm aber bitte per PN :D)
Barbaras Domi ist eine Nixe, was der Farbkombi nicht abträglich ist.
Gruß Andreas
Leider weiß ich den Unterschied zwischen einer Domi+ einer Nixe? nicht. sieht für mein altes Auge aber aus wie ne Zweifuffzicher.

P.S.: habe Edith grade gefragt, die sagte: wer lesen kann ist klar im Vorteil, steht doch im Avatar! :roll:
Ich bekomme öfters altes Eisen, um daraus wieder Zweitaktendes Leben zu machen.
Benutzeravatar

Enduro-Hexe
Domi-Freund
Beiträge: 77
Registriert: Di 28. Mär 2017, 09:51
Wohnort: Dortmund
Motorrad: NX 250 & G 310 GS
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Enduro-Hexe »

everRFVC hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 11:10
Büds hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 10:50
everRFVC hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 10:36

tolle Domifarbe. (falls ich das nicht schonmal erwähnt habe :D, dann shitstorm aber bitte per PN :D)
Barbaras Domi ist eine Nixe, was der Farbkombi nicht abträglich ist.
Gruß Andreas
Leider weiß ich den Unterschied zwischen einer Domi+ einer Nixe? nicht. sieht für mein altes Auge aber aus wie ne Zweifuffzicher.

P.S.: habe Edith grade gefragt, die sagte: wer lesen kann ist klar im Vorteil, steht doch im Avatar! :roll:
Ihr habt beide Recht: Das is 'ne Nixe, aber es steht "Dominator" drauf. Und klar ist die schööön! :mrgreen:

Kai59
Domi-Fan
Beiträge: 37
Registriert: Fr 18. Nov 2022, 16:29
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Kai59 »

Hallo,
ich würde auch gerne hinfahren, habe aber etwas Bedenken, da ich meine Dominator noch nicht wirklich kenne und auch kein Schrauber bin, soll heißen ich traue mich nicht alleine zu fahren.....
Sollte Jemand aus meiner Ecke kommen und auch vor hat zum Treffen zu fahren, würde ich mich gerne treffen um zusammen zu fahren. Ich wohne im Raum Lutherstadt Wittenberg, Dessau, Halle, Leipzig.
Peinlich.....
Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 4510
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Nickless »

Büds hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 10:50 Barbaras Domi ist eine Nixe, was der Farbkombi nicht abträglich ist.
Gruß Andreas
Ich kenne nur die Badenixe :lol:
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...
Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 4510
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Nickless »

Kai59 hat geschrieben: Sa 7. Jan 2023, 17:36 Hallo,
ich würde auch gerne hinfahren, habe aber etwas Bedenken, da ich meine Dominator noch nicht wirklich kenne und auch kein Schrauber bin, soll heißen ich traue mich nicht alleine zu fahren.....
Sollte Jemand aus meiner Ecke kommen und auch vor hat zum Treffen zu fahren, würde ich mich gerne treffen um zusammen zu fahren. Ich wohne im Raum Lutherstadt Wittenberg, Dessau, Halle, Leipzig.
Peinlich.....
Quatsch, überhaupt nicht peinlich. Mit mehreren Leuten fahren macht eh mehr Spaß

Gruß, Rolf
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...
Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 3563
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Noch zu Hause
Motorrad: NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
GPZ 900 R Bj 87
NT650V Deauville
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Büds »

Hallo Kai.
Wie Rolf schon schrieb, muss es dir nicht peinlich sein und wir würden uns freuen, wenn du kommen würdest. Es gibt da schon ein paar Kandidaten, denen du dich anschließen könntest bzw. die dich auf ihrer Anfahrt einsammeln können.
Warte mal ab, da ergibt sich bestimmt was.
Gruß Andreas
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Etnah
Domi-Superprofi
Beiträge: 2155
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Etnah »

Hey Kai
😀
Ich komme aus dem Bereich Berlin. Wittenberg - Leipzig liegt auf meiner Route. Wenn es dir nicht allzuviel ausmacht, mit einem GS- Fahrer zu fahren, würde ich dich aufsammeln können.
Meines Wissens nach, sollte es noch mindestens einen weiteren potentiellen Teilnehmer auf dieser Strecke geben.
Mal sehen was läuft. Sollte aber interessant bis spaßig sein.

Gruß Uwe
Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 3563
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Noch zu Hause
Motorrad: NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
GPZ 900 R Bj 87
NT650V Deauville
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Büds »

Etnah hat geschrieben: Sa 7. Jan 2023, 18:41 Hey Kai
😀
Ich komme aus dem Bereich Berlin. Wittenberg - Leipzig liegt auf meiner Route. Wenn es dir nicht allzuviel ausmacht, mit einem GS- Fahrer zu fahren, würde ich dich aufsammeln können.
Meines Wissens nach, sollte es noch mindestens einen weiteren potentiellen Teilnehmer auf dieser Strecke geben.
Mal sehen was läuft. Sollte aber interessant bis spaßig sein.


Gruß Uwe
Siehste😊
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Kai59
Domi-Fan
Beiträge: 37
Registriert: Fr 18. Nov 2022, 16:29
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Kai59 »

Büds hat geschrieben: Sa 7. Jan 2023, 19:10
Etnah hat geschrieben: Sa 7. Jan 2023, 18:41 Hey Kai
😀
Ich komme aus dem Bereich Berlin. Wittenberg - Leipzig liegt auf meiner Route. Wenn es dir nicht allzuviel ausmacht, mit einem GS- Fahrer zu fahren, würde ich dich aufsammeln können.
Meines Wissens nach, sollte es noch mindestens einen weiteren potentiellen Teilnehmer auf dieser Strecke geben.
Mal sehen was läuft. Sollte aber interessant bis spaßig sein.


Gruß Uwe
Siehste😊
Hallo,
das freut mich, allerdings wollte ich eher Landstraße,statt
Autobahn fahren...
Wie sieht's bei dir aus?
Grüße in meine Heimat 😉

Etnah
Domi-Superprofi
Beiträge: 2155
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:23
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Etnah »

Autobahn ist für mich nur ein Notbehelf. Muß also nicht.
Mach dir deshalb keine Sorgen.

Gruß Uwe

Kai59
Domi-Fan
Beiträge: 37
Registriert: Fr 18. Nov 2022, 16:29
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Kai59 »

Etnah hat geschrieben: So 8. Jan 2023, 13:56 Autobahn ist für mich nur ein Notbehelf. Muß also nicht.
Mach dir deshalb keine Sorgen.

Gruß Uwe
Das freut mich!
Na dann bis Juni, wir bleiben in Kontakt.
Benutzeravatar

Sinner
Domi-Fan
Beiträge: 17
Registriert: Mi 24. Nov 2021, 16:10
Wohnort: Unterfranken
Motorrad: Honda NX650 Dominator (RD02)
Hercules Prima 4
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Sinner »

Das ist für mich ja direkt vor der Haustür :shock:
Wenn ich meine Domi bis dahin fertig hab, bin ich definitiv dabei !

Hoffe nur, dass Hakashimi Motorräder in Ruhe lässt :? :lol:
schlimmer Hakashimi.JPG
schlimmer Hakashimi.JPG (72.93 KiB) 1777 mal betrachtet
Greez
Sinner
Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 4510
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Nickless »

Sinner hat geschrieben: Mi 11. Jan 2023, 10:18 Das ist für mich ja direkt vor der Haustür :shock:
Wenn ich meine Domi bis dahin fertig hab, bin ich definitiv dabei !

Hoffe nur, dass Hakashimi Motorräder in Ruhe lässt :? :lol:
Und wer oder was ist Hakashimi???? :roll:
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...
Benutzeravatar

everRFVC
Domi-Spezialist
Beiträge: 407
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:59
Motorrad: Domi-Newbie klingt super. :-)))))))))

Aber Vorsicht ich bin ein alter Hase :-).
Ich fuhr schon SEHR viele Motorräder. Am meisten die RFVC Motoren. 20 Jahre Motocross. Inzwischen ist mein tägliches Fahrzeug eine Hercules P3 aus 1974.
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von everRFVC »

wies aussieht geht der Hakashimi nur an Opel Corsas dran :D
Ich bekomme öfters altes Eisen, um daraus wieder Zweitaktendes Leben zu machen.
Benutzeravatar

Maximolan
Domi-Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 27. Okt 2020, 10:56
Wohnort: Reichelsheim (ODW)
Motorrad: RD02 Bj. 89 (Amerikanischer Import)
Suzuki GS500EU Bj. 96
Hercules K125T Bj. 73
Suzuki DR125SE Bj. 98 (200cc Umbau)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Maximolan »

Fällt zwar zwei Tage vor meine Hochzeit aber vielleicht lässt sich meine madame darauf ein. Wäre zumindest nicht sehr weit von uns weg.
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 7317
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von steffen »

Maximolan hat geschrieben: Do 12. Jan 2023, 01:31 Fällt zwar zwei Tage vor meine Hochzeit aber vielleicht lässt sich meine madame darauf ein. Wäre zumindest nicht sehr weit von uns weg.
Gerne doch!
Wir kommen dann im Gegenzug zum Spalier stehen. ;)
Benutzeravatar

Büds
Domi-Superprofi
Beiträge: 3563
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 18:13
Wohnort: Noch zu Hause
Motorrad: NX 250 Bj 89
XJ600 Diversion Bj 97
GPZ 900 R Bj 87
NT650V Deauville
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Büds »

steffen hat geschrieben: Do 12. Jan 2023, 10:39
Maximolan hat geschrieben: Do 12. Jan 2023, 01:31 Fällt zwar zwei Tage vor meine Hochzeit aber vielleicht lässt sich meine madame darauf ein. Wäre zumindest nicht sehr weit von uns weg.
Gerne doch!
Wir kommen dann im Gegenzug zum Spalier stehen. ;)
Super Idee!
Verlass' dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Donat
Domi-Freund
Beiträge: 68
Registriert: Di 10. Mai 2022, 10:15
Wohnort: Niederkassel
Motorrad: RD 08 von 1995 weiß/rot/lila 56000KM
Honda Dax ST 50 AB 23 - 1996 164KM
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön

Beitrag von Donat »

Hallo Leute,
da bin ich auch wieder dabei, freu. Ich komme aus Richtung Bonn und möchte Freitags Anreisen ( nur Landstraße ). Wer möchte mich denn begleiten oder Einsammeln. Ich plane eine Woche in der Gegend Urlaub dranzuhängen und als Abschluß das von Andreas erwähnte ST 500 Treffen zu besuchen.
Grüß Donat
Benutzeravatar

steffen
Administrator
Beiträge: 7317
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:58
Wohnort: Bad Schönborn
Motorrad: 88er Ur-Domi (natürlich in schwarz),
Honda CRF1000L Africa Twin DCT (2018)
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön - Leider ungewiss.

Beitrag von steffen »

Wichtige Info:

Leider hat Willi heute schlechte Nachrichten erhalten.
Das Rhön-Haus Mahlerts, in dem wir unser diesjähriges Forumstreffen abhalten wollten, ist mit Flüchtlingen aus der Ukraine auf unbefristete Zeit belegt worden. Da das Haus Eigentum des Landkreises Fulda ist, hat dieser sich in Anbetracht der kritischen Lage gezwungen gefühlt, das Rhön-Haus als Flüchtlingsunterkunft zu nutzen.

Somit stehen wir für unser geplantes Treffen ohne Unterkunft im Juni da und befinden uns wieder am Anfang der Suche. :(

Wie gehts jetzt weiter?
Willi wird sich natürlich anderweitig umschauen. Die Möglichkeiten sind jedoch begrenzt. Es gibt in seiner Gemeinde einen Campingplatz, auf dem wohl auch schon größere Gruppen untergekommen sind.
Wir versuchen, das bislang kommunizierte Wochenende Mitte Juni beizubehalten. Ob uns das gelingen wird, ist natürlich im Moment auch unsicher.

Willi und ich werden nächste Woche erneut miteinander telefonieren.
Da wir uns jetzt zwangsläufig in alle Richtungen umsehen müssen, bin ich auch für alternative Vorschläge in anderen Regionen offen.
Wer eine brauchbare Unterkunft kennt, die am 16./17. Juni - zur Not vielleicht auch noch am 23./24. Juni - etwas frei hat, darf sich gerne melden.

Hoffen wir mal, dass wir unser Treffen aufgrund dieses unfassbar dämlichen Krieges nicht komplett absagen müssen.

Gruß,
Steffen
Benutzeravatar

dodderer
Domi-Superprofi
Beiträge: 1556
Registriert: Fr 14. Aug 2020, 15:56
Wohnort: Brechen
Motorrad: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön - Leider ungewiss.

Beitrag von dodderer »

Da ist jedes Jahr Guzzi Treffen, die kommen also mit ner größeren Meute Moppedfahrer zurecht. :mrgreen:
Ist natürlich jetzt sehr knapp, aber die Gegend ist geil, auch zum Fahren. Vielleicht im September??
Falls sich wer kümmern möchte:
https://www.ferien-edersee.de/buchung
Viele Grüße
Andreas LM


Lk 6,41 Was siehst du den Splitter in deines Bruders Auge, aber den Balken im eigenen Auge nimmst du nicht wahr?
Benutzeravatar

Nickless
Domi-Superprofi
Beiträge: 4510
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 20:22
Wohnort: Biebesheim/Rh.
Motorrad: 91iger Domi RD02, KTM 1190 Adventure
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2023 im Naturpark Hessische Rhön - Leider ungewiss.

Beitrag von Nickless »

Tolle Sache, aber für Willi als ,,Veranstalter" bissi weit weg. Blöd nur, daß es tatsächlich wohl wenig Ausweichmöglichkeiten gibt.
...was ich heute nicht mache, mache ich morgen, oder besser übermorgen, dann kann ich morgen das machen, was ich gestern nicht gemacht habe...
Antworten