Anmeldeschluss für das Domitreffen ist der 09. Juni 2019. Details zur Anmeldung gibts im Anmelde-Thread zum Domitreffen.

Die Suche ergab 1946 Treffer

von dieCobra
Do 25. Apr 2019, 23:18
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Vertikales Spiel an der Schwinge?
Antworten: 7
Zugriffe: 167

Re: Vertikales Spiel an der Schwinge?

chris1383 hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 22:07
Danke für den Tipp, bei der nächsten Gelegenheit wollte ich sowieso mal die Schraube der oberen Federbeinlagerung von der anderen Seite reinschieben
Viel Sbass....

Grüße
Andi
von dieCobra
Do 25. Apr 2019, 23:16
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Schalthebel kippelt
Antworten: 5
Zugriffe: 82

Re: Schalthebel kippelt

Honda hat den nicht mehr und kostete um 60,-€

Grüße
Andi
von dieCobra
Do 25. Apr 2019, 20:38
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Werde: 1. Kohlen beim Anlasser tauschen 2. Ventilspiel einstellen 3. Leerlaufgemisch richtig einstellen 4. Evtl Vergaser auch nochmal reinigen lassen Ich hoffe sehr, dass sie dann wieder läuft und nicht nur anspringt! Außerdem hab ich heute die Auspuffanlage abgebaut, weil ich sie abschleifen und n...
von dieCobra
Do 25. Apr 2019, 17:24
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Schalthebel kippelt
Antworten: 5
Zugriffe: 82

Re: Schalthebel kippelt

Man kann auch mit der Flex mit einem dünnen Blatt (Edelstahl) den Schlitz einfach durchfahren. Wenn es nicht reicht, das nächst dickere Blatt/Scheibe nehmen.

Grüße
Andi
von dieCobra
Do 25. Apr 2019, 17:20
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Anspringen ja, nur laufen wird sie noch nicht gut nach dem Vorherigen Geschriebenen.

Grüße
Andi
von dieCobra
Mi 24. Apr 2019, 21:19
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Wenn die Kohlen noch lang genug sind, nur den Kohlenstaub im Inneren entfernen. Da braucht man nichts tauschen.

Grüße
Andi
von dieCobra
Mi 24. Apr 2019, 08:42
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Vielleicht ein Fehlgriff der Italiener....
ist im WHB auch nicht erkennbar.
Auch technisch nicht erforderlich.

Grüße
Andi
von dieCobra
Di 23. Apr 2019, 23:50
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Schreib mal wenn se läuft.
Und vielleicht ne kleine Vorstellung Deinerseits.

Grüße
Andi
von dieCobra
Di 23. Apr 2019, 23:43
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Du meinst das Y Stück.
So lange sich nichts im Überlauf befindet wird das so als Belüftung auch funktionieren.
Aber Belüftungen legt man eigendlich immer über den Flüssigkeitsspiegel.
Beim Geländejeep legt man die Belüftung auch aufm Dach und nicht unten ans Getriebe.......

Grüße
Andi
von dieCobra
Di 23. Apr 2019, 23:17
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Was das SLS ist weißt Du? Das ist die dicke Geschwulst übern Getriebe auf der linken Seite neben dem Zylinder oder ist das Ding schon weg oder gar nicht vorhanden? IMAG0582.jpg Da hat es mal gesessen. Da gibt es einen dicken Schlauch zum Luffi und einen dünnen. Der kommt an das T-Stück. Die Cobra2.j...
von dieCobra
Di 23. Apr 2019, 22:33
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Das andere Ende vom T Srück geht zum SLS zur linken Seite zum Zylinder, da müsste ein dünner Schlauch hochkommen. Deshalb wäre es besser,wenn das T-Stück ein bisschen nach vorne zeigt. Das sind alles Unterdruckschläuche. Dürfen keine Risse oder Brüche haben. Warum habt ihr/ Du den Vergaser ausgebaut...
von dieCobra
Di 23. Apr 2019, 22:25
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Schlauchbelegung Vergaser RD 08
Antworten: 32
Zugriffe: 1006

Re: Schlauchbelegung Vergaser RD 08

Die Beschriftung der Zeichnung ist absolut korrekt (mit dem kleinen Hinweis Schwimmerkammer be und Entlüftung). Wenn du eine RD08 hast gehört sogar zur Kammerentleerung (da auch gleichzeitig intern der Überlauf) die gleiche "Verstrippung" (oben/unten offen, gleiche Stellen), genau wie für die Kamme...
von dieCobra
Mo 22. Apr 2019, 20:12
Forum: Biete
Thema: Teilekonvolut, kann ich zum Domitreffen mitnehmen
Antworten: 2
Zugriffe: 161

Re: Teilekonvolut, kann ich zum Domitreffen mitnehmen

Klick mich geht nx.

Grüße
Andi
von dieCobra
Mo 22. Apr 2019, 13:38
Forum: Sonstiges
Thema: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi
Antworten: 129
Zugriffe: 5806

Re: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi

Wie komme ich an solche Aufkleber? Grüße Andi Die Aufkleber waren eine individuelle Anfertigung für mich, nach Vorlage eines eingespannten originalen und unbenutzten Aufklebers, die ich dem Produzenten zur Verfügung gestellt habe. Hergestellt haben ihn die Jungs (und Mädels?) von sticker123.com. Di...
von dieCobra
So 21. Apr 2019, 21:40
Forum: Sonstiges
Thema: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi
Antworten: 129
Zugriffe: 5806

Re: Die (Teil-)Restaurierung meiner Domi

Wie komme ich an solche Aufkleber?

Grüße
Andi
von dieCobra
So 21. Apr 2019, 21:30
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Vertikales Spiel an der Schwinge?
Antworten: 7
Zugriffe: 167

Re: Vertikales Spiel an der Schwinge?

Genau, alles wird angezogen, wenn die Domi auf den Füßen steht.
Schwingenachse 110 Nm
Dämpfer oben 75Nm
Sonstige von der Aufhängung 45Nm

Grüße
Andi
von dieCobra
Sa 20. Apr 2019, 20:49
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Hast Du mal die Spannung/ Stromstärke beim Einschalten wenn es klack macht, gemessen.
Ich hatte mal eine Batterie, da zeigte das Ladegerät voll an, und beim Starten ging die in die Knie auf 10,6 V, Die war wohl tiefenentladen und hinüber.

Grüße
Andi
von dieCobra
Sa 20. Apr 2019, 15:10
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

666Wolle hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 14:35

Ich hoffe einfach die Werkstattkosten auf ein Minimum zu reduzieren. Evtl dann auch Vergaser ausbauen, sollte sie immer noch nicht richtig laufen, um den nochmal reinigen zu lassen.


Ich melde mich wieder sobald ich weiter bin :)
Wenn Du dich dazu entschließt, schreib mich mal an.

Grüße
Andi
von dieCobra
Sa 20. Apr 2019, 14:21
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Gerade versucht den Motor zu starten um das mit der LLGS zu prüfen... Dazu muss man nicht den Motor starten. Schraube ganz (vorsichtig bis zum) Anschlag hereindrehen und dann 2,5 Umdrehungen raus. Das sollte dann passen. Wenn nicht, ist im Vergaser was zu, es bildet sich ein Luftstrom, der dann bli...
von dieCobra
Sa 20. Apr 2019, 10:05
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Kurbelwellenlager
Antworten: 16
Zugriffe: 691

Re: Kurbelwellenlager

Eine Möglichkeit gibt es noch.
Ruf mal bei BTS an. Die haben ja auch die Sondergröße für die hintere Nadellagerung an der Schwinge und Umlenkung. Ist aber nicht gelistet.

Grüße
Andi
von dieCobra
Sa 20. Apr 2019, 09:57
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Hat aber nichts mit dem Anlasser zu tun.

Grüße
Andi
von dieCobra
Sa 20. Apr 2019, 09:55
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Das ist genau das, was ich mit dem Verschlucken gemeint habe.
Rechtes Auslassventil klickert und der Rest kommt vom Vergaser.

Grüße
Andi
von dieCobra
Fr 19. Apr 2019, 18:10
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Probleme beim Ventil-einstellen
Antworten: 29
Zugriffe: 1768

Re: Probleme beim Ventil-einstellen

klaus07 hat geschrieben:
Fr 19. Apr 2019, 16:27
Wegen der schraube nochmal, ist jetzt geklärt wo die fehlt?
so eine ist doch auch als sicherung vom steuerkettenspanner verbaut???
:( :(
Die vom Steuerkettenspanner ist eigendlich blank und 6x20.

Grüße
Andi
von dieCobra
Fr 19. Apr 2019, 13:08
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 1163

Re: Motor Verschluckt sich im Standgas, Teilweise kein Starten möglich

Wenn ich mir das noch mal durchlese kann es sein das es keine Zündaussetzer sind, sondern das sie sich mehr verschluckt? Wenn nämlich die Schläuche rings um schon alt und porös sind, wie sieht es dann im Vergaser aus? Is ja nicht mehr original, haste den mal nachgeschaut? Funktioniert das Schwimmerv...