Es wird ihn auch für nächstes Jahr geben => Domiforum Wandkalender 2020

Die Suche ergab 1735 Treffer

von langer
Di 19. Nov 2019, 21:39
Forum: Sonstiges
Thema: Felgen, Speichen reinigen
Antworten: 58
Zugriffe: 1587

Re: Felgen, Speichen reinigen

NX>1 hat geschrieben:
Di 19. Nov 2019, 19:27
...Stahlwolle...
Watte ! :mrgreen:
von langer
So 17. Nov 2019, 00:17
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Keine Kupplungsbetätigung
Antworten: 20
Zugriffe: 758

Re: Keine Kupplungsbetätigung

Na sauber. Das nenne ich mal nen Grund... ;)
Da hättest wahrscheints eh niemanden gefunden der das Teil "übrig" hat.
Der Preis dafür geht, so finde ich voll in Ordnung. Im Gegensatz zu manch anderen Dingen bei denen man sich fragen muss, wie viel huntert prozent die noch draufhauen wollen.
von langer
Di 12. Nov 2019, 22:06
Forum: Sonstiges
Thema: Felgen, Speichen reinigen
Antworten: 58
Zugriffe: 1587

Re: Felgen, Speichen reinigen

Gibt es das Flies auch in verschiedenen "Grobheiten" ? :lol: :mrgreen: Im ernst, gibt es da feineres ? Kenne nur eine Sorte Flieskonsistenz (egal ob das braune oder schwarze) und die agieren beide deutlich grober als Stahlwatte. Bei Stahlwatte muss man tatsächlich aufpassen wo das gekrümel hinfallt....
von langer
Di 12. Nov 2019, 16:28
Forum: Sonstiges
Thema: Felgen, Speichen reinigen
Antworten: 58
Zugriffe: 1587

Re: Felgen, Speichen reinigen

NX>1 hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 15:20
...Stahlwolle...
Stahlwatte. Soviel Korrektness muss sein ;)
von langer
Di 12. Nov 2019, 14:49
Forum: Sonstiges
Thema: Felgen, Speichen reinigen
Antworten: 58
Zugriffe: 1587

Re: Felgen, Speichen reinigen

Nochmal nachgedacht...

Wenn man beim einzelnen Wechsel strickt ! (das wäre absolute Vorraussetzung) bei diagonal bleibt und beim anziehen die Spannung gleichbleibend hält (versteht sich),
würde sich keine klassische Fehlersummierung ergeben. ;)
von langer
Di 12. Nov 2019, 14:29
Forum: Sonstiges
Thema: Felgen, Speichen reinigen
Antworten: 58
Zugriffe: 1587

Re: Felgen, Speichen reinigen

Würde mir auch keinesfalls zutrauen ein Rad komplett aus und wieder einzuspeichen. :shock: Hatte aber anfangs als sie noch recht neu war 4-5 zu lockere Speichen pro Rad und hatte diese vorsichtig auf die Spannung der anderen nachgezogen. Die Zentrierung bliebt absolut erhalten und seitdem hat sich b...
von langer
Di 12. Nov 2019, 14:14
Forum: Sonstiges
Thema: Felgen, Speichen reinigen
Antworten: 58
Zugriffe: 1587

Re: Felgen, Speichen reinigen

Meine Speichen (94 güldene Felgen) sind definitv verzinkte. War da anfangs sogar mit Stahlwatte dran bis die Finger bluteten (Never Dull war dafür zu harmlos, für die Felgen selbst wirkte es hingegen sehr gut), trotzdem fingen die Speichen danach nicht an zu rosten. Entweder war das Zink trotz Stahl...
von langer
Mo 28. Okt 2019, 12:38
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Wasser im Tank bei Regen?
Antworten: 24
Zugriffe: 838

Re: Wasser im Tank bei Regen?

...Besteht die Möglichkeit, das durch den Überlaufschlauch Wasser in den Vergaser minimalst angesaugt werden kann, z.B. bei höheren Geschwindigkeiten?... Der Unterdruck der da (Kammer, Raum oberhalb des Spritpegel) herrscht ist nicht gross, aber wenn der Schlauch z.B. fehlt oder undicht ist, oder n...
von langer
Mo 28. Okt 2019, 00:52
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Wasser im Tank bei Regen?
Antworten: 24
Zugriffe: 838

Re: Wasser im Tank bei Regen?

Gut erklärtes, plausibles Szenario ! (Hier fehlt ein Daumen hoch Smilie).
Genau so könnte es passiert sein.
von langer
So 27. Okt 2019, 21:20
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Wasser im Tank bei Regen?
Antworten: 24
Zugriffe: 838

Re: Wasser im Tank bei Regen?

Andreas_NRW hat geschrieben:
So 27. Okt 2019, 20:06
Wenn die Suppe in ein Glas abgelassen wurde und sich nach etwas Stillstand in 2 Flüssigkeiten trennt wäre es sichtbar.
Unten Wasser oben Sprit.
Schon klar, aber es klang so als würde er es beim ablassen "erkennen".
von langer
So 27. Okt 2019, 18:52
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Wasser im Tank bei Regen?
Antworten: 24
Zugriffe: 838

Re: Wasser im Tank bei Regen?

Wie/woher weisst du dass das abgelassene Benzin Wasser war (oder Wasser enthielt) ?
von langer
Sa 26. Okt 2019, 19:30
Forum: Sonstiges
Thema: Der "wer kam wie durch den Tüv" Thread Rev. 2.0
Antworten: 113
Zugriffe: 8220

Re: Der "wer kam wie durch den Tüv" Thread Rev. 2.0

70$ in 10 Minuten... ergibt einen erstrebenswerten Stundenlohn. :shock:
Hammwer den falschen Beruf gewählt. :|
von langer
Do 24. Okt 2019, 23:10
Forum: Elektrik
Thema: Ganganzeige
Antworten: 15
Zugriffe: 469

Re: Ganganzeige

PummelHummel hat geschrieben:
Do 24. Okt 2019, 21:12
...Ich fuhr angeblich sehr oft im 8. Gang :lol:
Cool. Wie schnell warste dann ? ;)
Mehr als die 5 Gänge... und das ohne aufmachen zu müssen. Es kann so einfach sein.
von langer
Do 24. Okt 2019, 09:00
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Der Vorderreifen hatte (ausgehend von 2 Bar), nach einer Woche, gemessen letzten Freitag, erneut einen Druckverlust von ziemlich genau 0.3 Bar. Den Betrag nach dem nachpumpen, also somit pro Woche. (Das mag später, je geringer der Druck ist proportional dazu abfallen. Daher ergaben 4 Wochen am Stück...
von langer
Di 22. Okt 2019, 13:54
Forum: Motor und Antrieb
Thema: Motor verschluckt sich im Standgas und stirbt
Antworten: 148
Zugriffe: 7262

Re: Motor verschluckt sich im Standgas und stirbt

Der Block, das sieht aber anders aus als Hammerschlag.
Kenne jetzt die Bezeichnung nicht aber z.B. frühe Zeiss Mikroskope hatten diesen
und sogar die Ventildeckel zweier Honda Automotoren. Eine Serie des NSX und einer der Prelude Motoren (der BA4 mit 4 Rad Lenkung).
von langer
Mo 21. Okt 2019, 01:22
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Ist die Kappe nicht bloß Staubschutz? Sie darf nur nicht den mittigen Pin runterdrücken, sonst entweicht die gute Luft... Freilich ein Schutz damit kein Dreck in den Ventilraum kommt. Aber so eine Kappe ist auch "die Versicherung" für langzeitlich meist nicht 100pro dichte Ventile. Der Ventil-Pin d...
von langer
So 20. Okt 2019, 16:42
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Nein, die Messingkappe ist noch drauf, nur ohne O-Ring... Verstehe ich das richtig ? Messingkappen drauf, dann aber ohne Dichtung ? :? dann könnte man die auch gleich weglassen. :roll: Normalerweise haben die eine Gummi Flachdichtung. Manchmal als Ring, manchmal als durchgehende Flachdichtung. Habe...
von langer
Sa 19. Okt 2019, 22:01
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Lenker Gewinde
Antworten: 3
Zugriffe: 212

Re: Lenker Gewinde

Wofür wäre ein Innengewinde "an der Stelle" überhaupt norwendig ?
von langer
Sa 19. Okt 2019, 20:51
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Du scheinst Messingkappen kategorisch zu verdammen. Wenn einer schlechte Erfahrungen gemacht hatte, können die nur von; Dichtung verrottet (verhärtet, abgenutzt, verdreht, Stückchen fehlen) und/oder das Ventil / der Sitz des Ventil liess kein reinschrauben zu das soweit ging das der Stift versenkt w...
von langer
Sa 19. Okt 2019, 15:18
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Nein.
Da aus den vorhandenen Ventilen nix rauskommt (Spüli und Spuckeblasentest, plus beim Vorderrad auch noch im Wasserbad = nix)
und zudem die Kappen (Messing mit O-Ring) dicht sind, sah ich da noch keinen Sinn.
von langer
Sa 19. Okt 2019, 12:40
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

...Ich meine mal gelesen zu haben, dass Du beim Einbau des Schlauchs einen Flicken gesetzt hast. Was ist denn mit dem, als Fehlerquelle? Das war noch am alten Schlauch. Du erinnerst dich ?!? Der hatte vor kurzen tatsächlich ein Loch welches geflickt werden musste um die Domi überhaupt aus eigener K...
von langer
Fr 18. Okt 2019, 21:18
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Was soll denn schief gelaufen sein ? Der Schlauch ist vorschriftsmässig montiert, keine Falten, nicht eingeklemmt, sitzt richtig, nicht beschädigt / kein "Loch". Ventil und Kappe sind dicht. Hinten das gleiche und proportional zum grösseren Volumen der gleiche Luftverlust in drei Wochen. Beide Schlä...
von langer
Fr 18. Okt 2019, 20:18
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Gurke650 hat geschrieben:
Fr 18. Okt 2019, 16:54
...Ich tippe auf eine Undichtigkeit.
Ich auch. Undzwar über den ganzen Schlauch ;)
von langer
Fr 18. Okt 2019, 12:07
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Das mit der konkaven Scheibe und die mit der einen/ersten Mutter angezogen, das hatten die, da war ich dabei, gemacht. Ventile sind dicht, Ventilkappen auch (Spüli-Test). Da ich eigentlich vor hatte letzte Woche für den neuen Reifen da hin zu fahren (klappte bei mir nicht, und diese Woche auch nicht...
von langer
Do 17. Okt 2019, 21:40
Forum: Fahrwerk, Rahmen und Reifen
Thema: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.
Antworten: 59
Zugriffe: 1831

Re: Neue Schläuche; grösserer Luftverlust.

Hatte mir leider nicht gemerkt welche Schläuche das waren (Hersteller etc.). Blöd. Hätt ich das gewusst hätte ich genau geguckt. Die nächste Gelegenheit zum gucken kommt schneller als gewollt. :cry: Der vordere Reifen hat eine radiale Beschädigung in der Seitenwand (ca. 20 cm langer Kratzer o.ä.). W...